Workplace insights that matter.

Login
SC Johnson GmbH Logo

SC Johnson 
GmbH
Bewertungen

31 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,7Weiterempfehlung: 38%
Score-Details

31 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

10 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 16 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von SC Johnson GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Internationales Familienunternehmen mit vielen Chancen

4,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei SC Johnson GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr nettes Umfeld, Teamzusammenhalt


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Bewerben Sie sich hier NICHT!

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei SC Johnson GmbH gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Lasst den Mitarbeitern mehr Freiheiten und Entwickelt etwas Vielfalt in Euren Teams

Arbeitsatmosphäre

äußerst negativ: Kaum Kollegialität und das Büro ist tatsächlich eine alte Lagerhalle

Image

Altes Privatunternehmen aus den USA. Innovationen existieren nicht.

Work-Life-Balance

Kann den anderen Kommentaren in dem Hinblick zustimmen: "Arbeit einfach machen, egal wie"

Karriere/Weiterbildung

Wenn unter Karriere, das interne Verschieben von Resourcen oder Auslagern der Arbeitskräfute ins Ausland verstand wird, dann liegt Karriere vor

Kollegenzusammenhalt

Existiert einfach nicht

Kommunikation

liegt nicht vor - Informationen werden hauptsächlich über den Flurfunk erhalten

Gleichberechtigung

Frauen arbeiten im Marketing, Männer im Sales - sehr unausgeglichen


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Leider das schlechteste Unternehmen das ich kenne

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SC Johnson GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das soziale Engagement

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Leider fast den ganzen Rest. Keine annehmbaren Gehälter. Mitarbeiter werden nicht gefördert nur die „Lieblinge“. Dadurch entsteht Inkompetenz in allen Reihen. Mitarbeiter werden hin und her versetzt (auch ins Ausland) da dies die Kompetenz ja erweitert. Auch wenn man das nicht will! Sonst kann man ja gehen oder wird gegangen.

Vorgesetztenverhalten

Leider kann man nicht 0 Sterne geben!!!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Nie wieder!!!!!

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei SC Johnson GmbH gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vor allem der Umgang mit Corona ist eine komplette Katastrophe. Obwohl von der Regierung angeordnet wird so viel es geht zuhause zu bleiben wird erwartet im Büro zu erscheinen. Wer hinterfragt warum immer noch alle Mitarbeiter im Büro sind und sich um die Lage besorgt zeigt wird direkt als low performer abgestempelt.

Verbesserungsvorschläge

transparent sein, nicht so tun als wären sie etwas was sie nicht sind und falsche Versprechen geben.

Arbeitsatmosphäre

eine komplette Katastrophe. Die Vorgesetzten erwarten nur top performance ohne etwas zurückzugeben. Lob gibt es so gut wie nie, Kritik wird aber sehr stark hervorgehoben. Motivation ist bei den meisten nicht vorhanden und jeder arbeitet nur unter extremen Druck seine Aufgaben ab.

Image

war mal besser, ist nicht mehr das was es war. Von einer family company erwartet man euch so ein Verhalten.

Work-Life-Balance

komplette Katastrophe. Es gibt keine Zeiterfassungtool und viele Mitarbeiter sitzen oft bis abends um 12 am Computer und sind auch am Wochenende online. Überstunden werden weder abgebaut noch ausgezahlt.

Karriere/Weiterbildung

gibt es so gut wie garnicht

Kollegenzusammenhalt

Das einzige gute an dem Unternehmen

Umgang mit älteren Kollegen

wer nicht performt wird entlassen und selbst wenn ältere Kollegen dies tun bekommen diese schlechte ratings, da sie teure Arbeitskräfte sind und das Unternehmen Sie daher nicht mehr halten möchte

Vorgesetztenverhalten

Direkte Vorgesetzte sind teils eine Katastrophe sowohl menschlich auch als fachlich. Es wird null Empathie gezeigt und sie sind nur auf ihre eigenen Vorteile bedacht. Ich habe noch nie so schlechte Führungskräfte in einem Unternehmen gesehen.

Arbeitsbedingungen

kein attraktiver Standort, keine anderen Essensmöglichkeiten in der nähe außer der Kantine. Die Büros sind auch nicht wirklich modern.

Kommunikation

es wird viel hinter dem Rücken gemacht, kommuniziert wird eigentlich nur wenn es einen Mitarbeiterwechsel im Unternehmen gibt. Aber auch da werden Kündigungen so gut wie viel zu spät kommuniziert, damit noch bestehende Mitarbeiter nicht abgeschreckt werden. Kritik wird von den Führungspositionen nicht angenommen und nur als lächerlich dargestellt.

Gleichberechtigung

Frauen und Männer werden gleichberechtigt.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben wären interessant wenn diese gut erklärt an einen weitergegeben wären und nicht einfach einem hingerotzt werden. Oft bekommt man keine Rückmeldung zu Themen und es wird einfach erwartet, dass man alles selber macht ohne die richtigen Informationen zu bekommen.


Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Top-Arbeitgeber! Super Einbindung ins Team und hoher Lerneffekt

4,3
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei SC Johnson GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich kann SC Johnson absolut weiterempfehlen! Als Praktikant/in hat man Zugang zu vielen Zusatzleistungen wie Nutzung des Fitnessraums, Ausstattung durch Laptop/Monitor/Headset usw., Kantinen-Zulage, Parkplatz umsonst u.v.m. Ich wurde wie Teil des Teams behandelt, wurde in sehr viele Themen eingebunden und nach meiner Meinung gefragt. Mir wurden eigene interessante Projekte übertragen, für die ich immer Hilfe erhalten habe, wenn ich diese gebraucht habe. Absolut toller Einblick in super viele personalbasierte Bereiche!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Büro ist nicht so gut per Bahn/Bus zu erreichen.

Arbeitsatmosphäre

Ich wurde wie ein vollwertiges Mitglied im Team behandelt. Ich habe immer eine Antwort auf meine Fragen erhalten und wurde in alle Bereiche mit eingebunden. TOP!

Gehalt/Sozialleistungen

überdurchschnittliches Praktikantengehalt

Vorgesetztenverhalten

Stetiger Austausch mit Vorgesetzten und Einbindung in deren Projekte. Offene Feedbackkultur.

Interessante Aufgaben

Einblicke in verschiedenste Bereiche der Personalabteilung (sehr hohe Lerneffekte). Übertragung eigenständiger Projekte, die interessant und abwechslungsreich sind.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

A company with a lot of heritage and future opportunities

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei SC Johnson GmbH gearbeitet.

Image

Die Marken sind weltweit super berühmt nur leider ist die Employer Brand in Deutschland zu wenig bekannt.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Mehr Mittelstand als Konzern

3,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei SC Johnson GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Als familiengeführter Konzern ist die Arbeitsatmosphäre eher wie bei einem mittelständischem Unternehmen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Produktinnovationen könnten mehr sein und schneller in den Markt gebracht werden

Verbesserungsvorschläge

Mehr internationale Karrieremöglichkeiten schaffen

Arbeitsatmosphäre

Familiär, persönlich, viele langjährige Mitarbeiter

Image

Firma ist nicht so bekannt. Müsste mehr Öffentlichkeitsarbeit machen.

Work-Life-Balance

Komme gut zurecht und habe Zeit für Freizeitaktivitäten. Einge Abteilungen arbeiten sehr lange.

Karriere/Weiterbildung

Gute interne Trainings zur persönlichen Weiterentwicklung. Karriereschritte eher langsam da eine kleine Organisation.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Produktentwicklung langsam, obwohl seitens der Gründerfamilie viel gemacht wird. Geht aber in die richtige Richtung.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der einzelnen Teams gut, zwischen den Funktionen könnte es besser sein.

Umgang mit älteren Kollegen

Viele langjährige Mitarbeiter.

Vorgesetztenverhalten

Leistungsprinzip, aber transparent. Regelmäßige Kommunikation. Könnte noch lokaler ausgerichtet sein. Vieles wird international vorgegeben.

Arbeitsbedingungen

Gutes Office und auch Lunch Catering. Meeting Technik zum Teil veraltet, was besonders jetzt (mehr virtuall, mehr home office) auffällt.

Kommunikation

Regelmässige Updates. Auch auf europäischer Ebene. Informativ, transparent.

Gleichberechtigung

Diversity, (gender, age etc. ) sehr gut.


Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Ich würde hier nicht wieder anfangen

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei SC Johnson GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Internationalität

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiterführung
Karrierechancen
Gehalt
Umgang mit Corona seit der lockdown vorbei ist

Verbesserungsvorschläge

Mit der Zeit gehen, auf die Mitarbeiter hören und Entscheidungen treffen

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt schlechte Stimmung
Management trifft keine Entscheidungen es geht nur um politisches gut da stehen

Image

Noch gut, es bröckelt aber

Work-Life-Balance

Manche Abteilungen arbeiten einfach viel mehr, vor allem bedingt durch immer weniger Headcounts
Offiziell gibt es Home Office, wird aber auch von Abteilung zu Abteilung unterschiedlich geduldet

Karriere/Weiterbildung

Kaum machbar nur wenn man ins Schweizer headquarter will und mobil ist ansonsten sehr schwer

Gehalt/Sozialleistungen

Nicht marktgerecht

Umwelt-/Sozialbewusstsein

In den USA mehr als in Europa, man hängt dem Markt hinterher

Kollegenzusammenhalt

Abhängig von Abteilung & Team

Vorgesetztenverhalten

Man wird gepusht wenn man sich gut stellt und politisch korrekt agiert

Arbeitsbedingungen

Vor allem seit dem der Corona Lockdown vorbei ist müssen alle wieder ins Office, keinerlei Lockerungen oder Flexibilität - das ist ein Unding

Kommunikation

Jeder macht einfach irgendwie anstatt vernünftig Abteilungsübergreifend zu sprechen
Es herrscht eher ein Gegeneinander als Miteinander

Interessante Aufgaben

Dadurch dass man alles und nichts macht ist es abwechslungsreich und teilweise viel zu viel


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Kein Great Place to Work mehr!

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei SC Johnson GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Hoher Druck vor allem aus dem Regionalen Head Quarter

Image

Nimmt ab vor allem weil Führungskräfte nicht mehr die Werte vorleben

Work-Life-Balance

Unter dem Deckmantel der Vertrauensarbeitszeit müssen alle wesentlich mehr arbeiten.

Karriere/Weiterbildung

Lokal nicht vorhanden

Gehalt/Sozialleistungen

Unterdurchschnittlich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Mehr Schein als Sein. Ocean Plastic Kampagne ist ein Witz, weil viele Produkte alles andere als umweltfreundlich sind

Kollegenzusammenhalt

Noch gut!

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden "aussortiert"

Vorgesetztenverhalten

Katastrophal und nicht im Einklang mit den gerne propagierten Werten. Insbesondere Regionale Führungskräfte (HR, Marketing) zeigen null Empathie uns sind nur auf ihre eigenen Vorteile bedacht.

Arbeitsbedingungen

Büros sind ok

Kommunikation

Top down Kommunikation zur Erfüllung von Vorgaben. Kein Empowerment. Dialoge nicht gewünscht.

Gleichberechtigung

Ist ok

Interessante Aufgaben

Interessant ja aber wenig Freiheitsgrade

Ehemaliges "Great Place to Work" Unternehmen ist trotzdem noch ein "Good" Place to Work

3,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei SC Johnson GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Kollegenzusammenhalt und der Umgang untereinander
Die Arbeitsatmosphäre
Die Möglichkeit viel dazu zu lernen (On the Job)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu langsame und nicht immer ehrliche Unternehmenskommunikation
Mangelndes Weiterbildungsangebot
Die zu geringen jährlichen Gehaltssteigerungen
Unklare Prozesse und hoher Abstimmungsbedarf/Fehleranfälligkeit durch ausgelagerte Abteilungen

Verbesserungsvorschläge

Die Führungskräfte sollten alle an einem Strang ziehen und mit positivem Beispiel voran gehen - und nicht das Gegenteil davon machen. Außerdem sollte nicht immer alles schön geredet werden, sondern negative Nachrichten zeitnah so kommuniziert werden wie sie sind. Des Weiteren sollten outgesourcte Tätigkeiten/Prozesse wieder zurückgeholt werden, weil dadurch die Arbeitsqualität erheblich gesteigert werden könnte und die interne Zusammenarbeit erleichtert werden würde

Image

Das Image einer "Family Company" wird zwar nach außen immer kommuniziert aber intern insbesondere bei Transformationsprozessen (Entlassungen) von den regionalen Entscheidungsträgern oft nicht gelebt.

Work-Life-Balance

Hängt zum Teil von der Abteilung und von einem selbst ab. Es besteht Vertrauensabreitszeit und die Möglichkeit Home Office zu nutzen. Außerdem kann nach einer bestimmten Betriebszugehörigkeit ein Sabbatical genommen werden. Es wird einem sicherlich nicht langweilig aber die Arbeitszeiten bewegen sich in der Regel noch in einem aktzeptablem Rahmen.

Karriere/Weiterbildung

Karriere- und Aufstiegschancen sind auf jeden Fall vorhanden aber aufgrund der Größe des Offices (kein Headquarters) natürlich begrenzt. Es werden zwar vereinzelte Weiterbildungen angeboten aber hier besteht sicher handlungsbedarf. Linkedin Learning sowie das intere Lernportal sind nicht ausreichend.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt sowie die Sozialleistungen würde ich als (noch) marktgerecht bezeichnen. Allerdings geht die Gehaltsentwicklung in den letzten Jahren in die falsche Richtung, sodass die jährlichen Gehaltssteigerungen oft von der Inflationsrate aufgefressen werden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Insgesamt spendet SC Johnson viel Geld an soziale Organisationen und hilft auch bei der Bekämpfung des Ocean Plastics mit. Bei letzterem müsste aber noch mehr getan werden und der Anteil von recyceltem Plastik in den Produkten muss zwingend erhöht werden.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut! Auch außerhalb der Arbeit trifft man sich zu privaten Aktivitäten

Arbeitsbedingungen

Insgesamt würde ich die Arbeitsbedingungen als gut beschreiben. Die Internetverbindung könnte schneller sein und im Sommer wäre eine Klimaanlage nicht schlecht aber insgesamt ist die IT- und Raumausstattung auf einem guten Niveau.

Kommunikation

Ist verbesserungswürdig. Es gibt zwar regelmäßige Meetings aber insbesondere bei negativen Nachrichten müsste ehrlicher und offener kommuniziert werden.

Gleichberechtigung

Frauen haben dieselben Aufstiegschancen wie Männer und sind auch in vielen Führungspositionen mit Personalverantwortung vertreten. Es gibt viele Beispiele wo Frauen nach ihrer Elternzeit entweder in Teil- oder Vollzeit ohne Probleme in ihren alten Beruf zurückkehren konnten.


Arbeitsatmosphäre

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN