Navigation überspringen?
  

Scandic Hotels Deutschlandals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Scandic Hotels Deutschland Erfahrungsbericht

  • 03.Jan. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Großartiger Praktikumsbetrieb und Arbeitgeber!

4,92

Arbeitsatmosphäre

Freundliche Mitarbeiter und Chefs, Zusammenarbeit im Team wird durch gutes Prozessmanagement erleichtert und ermöglicht

Vorgesetztenverhalten

Gute Leader, die ihren Teams stets mit Rat und Feedback zur Seite stehen

Kollegenzusammenhalt

Gefördert durch regelmäßige Teamevents, z.B. Quiz Nights

Interessante Aufgaben

Möglichkeit selbst Projekte zu entwickeln und auszuführen, schnell viel selbständiges Arbeiten auch als Praktikant.

Kommunikation

Flache Hierarchien und open door policy, jeder ist leicht ansprechbar oder via Email zu erreichen

Gleichberechtigung

Intern gibt es einen Anti Diskriminierungskodex, der gleich beim Einfuhrungstag erläutert wird. Sehr bunt gemischte Teams sorgen für Diversity.

Umgang mit älteren Kollegen

Gut, allerdings sind die meisten Mitarbeiter jünger

Karriere / Weiterbildung

Regelmäßige Weiterbildungsangebot und die Möglichkeit Online Kurse bei einer unternehmenseigenen Business School zu besuchen

Gehalt / Sozialleistungen

Bezahlte Praktika sind in der Hotellerie schwer zu finden, doch Scandic schätzt seine Praktikanten sehr und somit gibt es auch Gehalt.

Arbeitsbedingungen

keine Überstunden, Rückengerechte Arbeitsplätze

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nachhaltigkeit spielt bei Scandic eine sehr große Rolle, dass merkt man auch im back stage Bereich

Work-Life-Balance

Besonders gutes Gesundheitsmanagement und Beachtung der Arbeitszeit (keine ständigen Überstunden)

Image

Viele Auszeichnung auch im HR Bereich und sehr zufriedene Mitarbeiter vermitteln einen guten Eindruck.

Pro

Die Einarbeitung: Es wird sich bewusst Zeit dafür genommen Praktikanten und Azubis zu anzulernen. Im genau richtigen Tempo von fordern und fördern, ohne zu überfordern.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Scandic hotel berlin
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo liebes ehemaliges Teammitglied, wir möchten uns recht herzlich bei Dir bedanken, dass du Dir die Zeit genommen hast, eine Bewertung hier auf Kununu zu schreiben. Wir finden es klasse, dass du uns als einen großartigen Arbeitgeber siehst und dass dir dein Praktikum bei uns so gut gefallen hat. Eine Arbeitsatmosphäre in der sich jeder wohl fühlt und jeder sein volles Potential ausschöpfen kann ist uns sehr wichtig. Dazu gehört natürlich auch, dass unsere Vorgesetzten mit ihren Mitarbeitern auf Augenhöhe kommunizieren und ihnen natürlich mit Ihrer Erfahrung immer zur Seite stehen. Bei uns ist jeder Mitarbeiter ein vollwertiges Mitglied der Scandic-Familie, das gilt natürlich auch für Praktikanten, die zwar meistens nur für kurze Zeit bei uns bleiben, aber uns immer wieder mit ihren Ideen und neuen kreativen Ansätzen für die Projekte an denen sie arbeiten oder beteiligt sind begeistern. Das wissen wir sehr zu schätzen uns deshalb bekommen auch Praktikanten bei uns die Möglichkeiten ein Projekt selbstständig zu betreuen. Es wäre schön, wenn du deine Erfahrungen mit deinen Kommilitonen an deiner Universität teilst. Gerne kannst du auch unsere Kontaktdaten weiterleiten. Mit flachen Hierarchien und einer open door policy ermöglichen wir nicht nur schnelle und unkomplizierte Entscheidungsprozesse sondern geben unseren Mitarbeiten stets auch die Möglichkeit sich auszusprechen, ihre Meinung zu sagen oder ein Problem zu melden. Zudem versuchen wir in unseren Entscheidungsprozessen so transparent wie möglich zu sein. Es gibt z.B. auch regelmäßig eine Mitarbeiterversammlung in der die Mitarbeiter über aktuelle oder zukünftige Ereignisse ausführlich informiert werden. Die berufliche aber auch die persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter ist uns sehr wichtig und ein wichtiger Baustein für unseren zukünftigen Erfolg. Erst vor einigen Wochen haben wir die von dir erwähnte “Scandic Business School” neu aufgelegt und zu einer “Social Learning Plattform” weiterentwickelt. Hier gibt es nun die Möglichkeit neben bereits fertigen Online-Kursen auch selbst ein “E-learning” zu entwickeln und anderen zur Verfügung zu stellen. So könnte z.B. ein Barkeeper aus Berlin den Kollegen aus Schweden zeigen, wie man eine kreative Dekoration für einen Cocktail herstellt. Das wir unsere Praktikanten wie auch unsere regulären Mitarbeiter oder Auszubildenden gerecht bezahlen ist für uns keine Frage. So stellen wir unsere Gehälter regelmäßig auf den Prüfstand und vergleichen uns stets mit unseren Mitbewerbern um auch auf diesem Gebiet wettbewerbsfähig zu bleiben. Super, dass dir unser Umweltengagement so zusagt. Das macht uns auch ein wenig stolz. Wie du bereits erwähnt hast ist Nachhaltigkeit für Scandic sehr wichtig. So versuchen wir soweit es möglich ist unseren ökologischen Fußabdruck soweit es geht gering zu halten. Wusstest du z.B., dass unser Hotel in Berlin am Potsdamer Platz als erstes Hotelgebäude in Deutschland mit dem Nachhaltigkeitszertifikat vom “Deutschen Bund für Nachhaltiges Bauen” ausgezeichnet wurde? Wir arbeiten jedoch ständig weiter daran u.a. mit Hilfe unseres „Green Commitees“ und immer neuen Initiativen uns auf diesem Gebiet weiterzuentwickeln. Regelmäßig stellen wir uns auch im Bereich „Human Resources“ externen Audits, damit wir unsere Talente weiterhin halten können und um auch weitere Talente für Scandic zu begeistern. Wir danken Dir abschließend noch einmal für dein Feedback und sind super stolz mit dir einen Ambassador für die Marke Scandic in unserem Team zu haben. Komme gerne auf uns zu und lass uns gemeinsam überlegen wie wir deine erlebte Scandic Unternehmenskultur weiter entwickeln können. Wir danken Dir abschließend nochmals für Dein Feedback und freuen uns gern auch auf einen persönlichen Austausch mit Dir, wenn Du Fragen oder weitere Anregungen hast

Steffen H. Seichter
Director of E-Distribution Germany & Poland