schattdecor AG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

5 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 80%
Score-Details

5 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

4 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Sehr positvie Erfahrung als Bachelorand

5,0
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bis 2014 im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Gutes Betriesklima, worauf das Unternehmen auch Einfluss übt, z. B. durch Betriebssport, Wochenendevents.

Image

Ich war im Zuge meiner Bachelorarbeit 3 Monate in Tschechov, Moskau. In meinen Gesprächen mit den Mitarbeitern, konnte ich bzgl. des Images nur positives vernehmen. Der Markenwert "Schattdecor" wurde hochgeschätzt. Die Mitarbeiter identifizierten sich ganz klar mit dem Unternehmen. Darüber hinaus waren sie sehr hilfsbereit, kommunikativ und offen. In den drei Monaten konnte ich zu vielen Kollegen ein freundschaftliches Verhältnis aufbauen. Viele Kollegen waren schon lange angestellt und hatten zur Weiterverwirklichung auch die Möglichkeit eine Abteilung zu wechseln. Sprachkurse und Sportangebote wurden ebenfalls angeboten. Diese wurden auch reichlich genutzt. Bei meinem Aufenthalt bekam ich mehrere Betreuer gestellt, die mich tatkräftig unterstützten. Ein gestelltes Zimmer sowie die Möglichkeit der Mitnutzung eines Firmenfahrzeugs hatten mir das Leben dort erheblich erleichtert. Die finanzielle Vergütung sagte mir ebenfalls sehr zu. Insgesamt kann ich die Schattdecor AG aus meiner Erfahrung heraus nur wärmstens weiterempfehlen.
Welche Benefits werden für Mitarbeiter geboten? Diese angaben kann ich nur soweit beantwort, wie es mich betraf. Keine Ketnisse über: Mitarbeiterrabatte, Betr. Altersvorsorge , Gesundheitsmaßnahmen, Mitarbeiterbeteiligung

Work-Life-Balance

Gute Arbeitsbedingungen (8,5 h, dafür nur ein halber Tag am Freitag). Kein Gruppenzwang. Sprach- und Sportangebot für den Ausgleich.

Gehalt/Sozialleistungen

Gute Vergütung + Firmenwagen + kostenloses Mittagsessen für Praktikanten (Frühstück wurde auch angeboten!). Vergünstigtes Essen für Mitarbeiter

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Pro: Reinigung und Wiederverwendung des in der Produktion verwendeten Wassers.

Kollegenzusammenhalt

Sehre gute Zusammenarbeit sowohl in als auch zwischen den Abteilungen.

Vorgesetztenverhalten

Offenes, freundschaftliches und hilfsbereites Verhältnis ohne Druck auszuüben.

Arbeitsbedingungen

Pro: Außenanlage, Parkplätze Fitnessraum, Grillplatz, Volley- und Fußballplatz, Klimaanlage, Kantine, Küche

Kommunikation

Für mich nicht notwendig gewesen. Andere Abteilungen hatten Meetings in regelmäßigen Abständen.

Gleichberechtigung

Nach meinem Eindruck wurden sowohl Frauen als auch Männer nach der Fähigkeit und dem Willen ausgewählt.

Interessante Aufgaben

Definitv.


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

keine schlechte Sache

2,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2015 im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Durchaus ein interessantes Arbeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Blaumann/Arbeiter ist nichts wert.

Verbesserungsvorschläge

Den Umgang mit allen Mitarbeitern, wie es der alte Schatt wollte, auch umsetzen. "Man muss Menschen mögen".


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Produktion leider nur 2te Klasse

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Leider nichts mehr.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Leider sind nicht nur die Löhne veraltet, denn es sind langjährige Mitarbeiter drinnen, die seit über 10Jahren keine Lohnerhöhung hatten, wie es ebenso in einer großen Firma, die wedr einen Betriebsra hat u sich Weltmarktführer nennen will, dermaßene Lohnunterschiede für zB langjährige Mitarbeiter die genau diesselbe Arbeit verrichten u trotzdem nicht den gleichen Lohn dafür erhalten?
Accord ist hier drinnen richtig ausgedrückt, denn hier zählt nur schnell, egal ob der Mitarbeiter 8 Std Vollstress hat u egal ob er zum essen kommt oder aufs Kloo muss... Die Firma hat früher viell einen guten Ruf gehabt. Heute ist die Realität andersrum. Weniger Geld für mehr Arbeit. Früher haben wir wenigstens mit den gearbeiteten Feiertagen rechnen können, heute wird darauf verzichtet um sich die Zuschläge zu sparen. Lieber wird ein Tag in der Nachtschicht draufgeschlagen, die in Anführungszeichen "freiwillig" ist, welches aber auch nicht der Fall ist ! Du wirst da unter Druck gesetzt. Ist leider die Realität. 2te Klasse wie es deutlicher NICHT sein kann.
Von den tollen Umsatzzahlen können wir uns nichts kaufen die wir immer vorgeredt bekommen, ein passender Lohn wäre angebracht gewesen für die enorme Leistung die wir erwirtschaften.
Sorry weiterempfohlen konnte ich die Firma nie. Anfangs wird dir soviel versprochen u die Aufstiegsmöglichkeiten u blabla, ich habe nicht umsonst gekündigt wenns so toll wär. Das Geld welches bei den Produktionsmitarbeitern eingespart wird, wird außen dermaßen verpulvert.
Lieber einen Imagefilm drehen, der etliche 100000 gekostet hat, anstatt den Mitarbeitern mal 1€ mehr zu geben, die den Wohlstand der Firma erwirtschaften. Nur um draußen gut dazustehen. Für Büroarbeiter könnte ich die Firma mit guten gewissen weiterempfehlen, denn wenn ich sehe u höre was die verdienen u dafür tun mussen. Nicht 10% was einer in derProduktion buckeln mmuss.

Verbesserungsvorschläge

Veraltete Löhne die längst angehoben werden müssten. Betriebsrat, damit es mal gerechter in der Firma wird.
Die Makulaturprämie die in der Produktion erarbeitet wird mit denen vom Büro gleichzustellen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

gutes Arbeitsklima

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nähe des Vorstands zu den Mitarbeitern und Geschäft, Mitarbeiterprogramm im Bereich Bildung und Sport, kollegialer Umgang unter einander, flache Hierarchien


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Super Arbeitgeber - alles wie erhofft

4,7
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bis 2014 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben