Navigation überspringen?
  

Schluckwerder, Horstals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?
Schluckwerder, HorstSchluckwerder, HorstSchluckwerder, Horst
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 18 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (2)
    11.111111111111%
    Befriedigend (8)
    44.444444444444%
    Genügend (8)
    44.444444444444%
    2,05
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Schluckwerder, Horst Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,05 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 11.Sep. 2017 (Geändert am 24.Sep. 2017)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Generelle Neuausrichtung des Unternehmens. Auch auf die Wünsche der Mitarbeiter eingehen. Die Effektivität der Produktion auf den Kosten der Mitarbeiter ist kein Lösungsansatz.

Pro

Es gibt nur eine Sache die wirklich gut finde. Und das sind die Wasserspender, die überall in der Firma zu finden sind. Ansonsten gibt es nichts.

Contra

Die Arbeitsatmosphäre ist sehr schlecht. Es wird sehr viel untereinander gelästert und ein Kollegialer Zusammenhalt findet nicht statt. Die meisten Mitarbeiter denken nur an sich. Es gibt auch Ausnahmen aber die sind eher die Minderheit.

Kleinere Unterhaltungen und Freundschaften werden generell nicht gern gesehen und von der Unternehmensleitung unterbunden. Dies zeigt sich auch in den Pausen, die meisten reden nicht miteinander und es herrscht ein sehr bedrückendes Klima.

Die Arbeitstempo ist viel zu hoch. Merkt der Maschinenführer, das man die Arbeit in der Geschwindigkeit schafft. Wird die Geschwindigkeit bis zu den Grenzen erhöht. Das verursacht Stress und man fühlt sich nicht ansatzweise wohl. Ein Einweisen in die Maschine und die Abläufe findet nicht statt.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Schluckwerder, Horst
  • Stadt
    Adendorf
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 13.Sep. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es wird selten erklärt, was genau man tun soll und vor allem warum (das würde eventuell dazu beitragen, dass man versteht was man tun soll und es einem daher leichter fällt). Dazu kommt noch das teilweise überzogene Tempo, weshalb man eher den Druck hat, möglichst alles fehlerlos zu schaffen, anstatt sich auch nur ansatzweise wohlzufühlen.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorarbeiter geben klare Anweisungen und haben ihre Schicht im Griff. Das ist allerdings auch schon alles. Die Maschinenführer schmeißen einen in der Regel ins kalte Wasser, statt einem die Funktionsweise der Maschine kurz zu erläutern.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt viele nette Kollegen, es gibt allerdings auch viele, für die Zusammenhalt ein Fremdwort ist und für die die eigenen Interessen zuerst kommen.

Man hat in der Regel nicht mehr als ein paar Sekunden, um sich z.B. zu überlegen, wie man eine Palette am klügsten packt, ohne dass von einem anderen Band von einer komplett unbeteiligten Person ein herablassender, befehlender Kommentar kommt. Schade, dass einige wenige Kollegen die vielen netten Bekanntschaften überschatten.

Interessante Aufgaben

Wenn man es interessant findet, am Band zu arbeiten, dann ja, ansonsten nein.

Kommunikation

Mit einigen Mitarbeitern kann man sich in ruhigeren Phasen gut unterhalten. Nicht mehr und nicht weniger.

Gleichberechtigung

Hier wird jeder gleich behandelt, egal ob Mann, Frau und egal welcher Herkunft. Das heißt zwar nicht, dass man gut behandelt wird, aber wenigstens wird normalerweise niemand irgendwem vorgezogen.

Gehalt / Sozialleistungen

Nicht berauschend, könnte aber sicher noch schlechter sein.

Arbeitsbedingungen

Auch hier gibt es nichts besonders gut oder schlecht hervorzuheben. Die Arbeit in einer Fabrik bringt eben einen gewissen Lärmpegel mit sich.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird sehr viel Wert auf Mülltrennung gelegt. An dieser Stelle muss auch das Reinigungspersonal gelobt werden, das immer zu allen freundlich ist und sich die Zeit nimmt, zu erklären, wo welcher Müll entsorgt wird.

Verbesserungsvorschläge

  • -klarere Einweisung in die Arbeit und die Funktionsweise der Maschinen! Oft werden einem in wenigen Sätzen Anweisungen gegeben und man wird nach dem Motto "mach erstmal" stehengelassen. Das ist nicht nur für den Anfänger sehr unangenehm (gerade aufgrund des hohen Tempos), sondern senkt langfristig auch mit Sicherheit die Produktivität. Es ist nämlich schwierig, zu erraten, was man eigentlich tun soll, wenn z.B. die Maschine kurz ausfällt. -keine Ahnung, wie man dafür sorgen soll, dass sich alle anständig benehmen. Man sollte es jedenfalls versuchen, denn wie man da teilweise durch unbeteiligte Personen von anderen Bändern angebrüllt wird ist relativ unangebracht.

Pro

da gibt es glaube ich wirklich leider gar nichts, einzig einige nette Kollegen machen die Arbeit erträglich.

Contra

einige Aspekte:
-die sozialen Umgangsformen, insbesondere einiger Festangestellter
-das mangelhafte Einweisen in die Arbeit
-dass nicht zwischen Früh-/Spätschicht gewechselt wird

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
  • Firma
    Schluckwerder, Horst
  • Stadt
    Adendorf
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 30.Apr. 2015
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • da könnte man ein ganzes Buch füllen

Pro

Es gibt Wasserspender... traurig aber wahr, dass ist der allergrößte Pluspunkt in der gesamten Firma

Contra

vieeeeel zu viel und noch mehr....

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    Schluckwerder, Horst
  • Stadt
    Adendorf
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 18 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (2)
    11.111111111111%
    Befriedigend (8)
    44.444444444444%
    Genügend (8)
    44.444444444444%
    2,05
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Schluckwerder, Horst
2,05
18 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Handel / Konsum)
3,17
110.670 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.611.000 Bewertungen