Navigation überspringen?
  

Schürmann Wolschendorf Dreyer Rechtsanwälteals Arbeitgeber

Deutschland Branche Rechtsberatung
Subnavigation überspringen?

Schürmann Wolschendorf Dreyer Rechtsanwälte Erfahrungsbericht

  • 09.Aug. 2016
  • Mitarbeiter

Schnell wachsende, kompetente Kanzlei mit außergewöhnlichem Miteinander

4,83

Arbeitsatmosphäre

Der ohnehin gute Zusammenhalt wird durch regelmäßige Veranstaltungen wie Sommerfest und Weihnachtsfeier zusätzlich gestärkt. Dabei wird allen Beteiligten stets etwas Besonderes geboten.

Vorgesetztenverhalten

Die Führungsebene achtet auf die Entwicklung einzelner Mitarbeiter und lebt den Teamgedanken vor. Die Bewertung der eigenen Arbeit erfolgt stets fair und objektiv und legt ggf. kritische Punkte offen. Dabei steht die Weiterentwicklung des Mitarbeits im Mittelpunkt. Persönliche Anliegen werden - soweit möglich - stets berücksichtigt.

Kollegenzusammenhalt

In einer Anwaltskanzlei hätte ich einen derart starken Zusammhalt nicht erwartet. Alle Kollegen sind stets offen für Fragen und diskutieren schwierige Themen gemeinsam. Es herrscht ein ungezwungenes Miteinander, bei dem jeder den anderen unterstützt.

Interessante Aufgaben

Bedingt durch die Aurichtung der Kanzlei auf digitale Geschäftsmodelle befindet man sich am "Puls der Zeit". Dementsprechend vielfältig und herausfordernd sind die Aufgaben.

Kommunikation

Kommunikationsstrukturen sind noch nicht in jedem Fall vereinheitlicht, doch wird im Zuge des Wachstums der Kanzlei kontinuierlich daran gearbeitet. Für spontane Nachfragen ist jedenfalls immer Raum vorhanden.

Karriere / Weiterbildung

Die Kanzlei gibt den Mitarbeitern Gelegenheit zu Fortbildungen, Veröffentlichungen und zur Teilnahme an relevanten Veranstaltungen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gemessen an der Größe der Kanzlei, den moderaten Arbeitsbedingungen und dem Wachstumskurs ist die Bezahlung mehr als zufriedenstellend.

Arbeitsbedingungen

Bedingt durch die aktuell noch begrenzten räumlichgen Gegebenheiten war es häufiger nötig, den Arbeitsplatz spontan zu wechseln. Mit dem baldigen Umzug Ende 2016 hat sich das aber erledigt. Die technische Ausstattung ist exzellent, die Kanzlei geschmackvoll eingerichtet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sogar das Bier auf dem Sommerfest kommt aus dem Biomarkt.

Work-Life-Balance

Gemessen an der hohen Arbeitsbelastung, die ohnehin in der Beratungsbranche herrscht, können die Mitarbeiter ihre Zeit in der Regel gut selbst einteilen. Anfragen an Mitarbeiter im Feierabend, am Wochenende oder während des Urlaub sind nicht die Regel, sondern die absolute Ausnahme.

Image

Da sich jeder als ein wertvoller Teil der Kanzlei verstehen darf, besteht eine große Identifikation des Einzelnen mit der Kanzlei.

Verbesserungsvorschläge

  • An dem Kurs ist insgesamt nichts zu beanstanden. Hätte ich nicht die Stadt gewechselt, wäre ich gerne geblieben.

Pro

Alle Mitarbeiter sind Teil der dynamischen Entwicklung der Kanzlei. Es herrscht ein hervorragender Teamgeist und gegenseitige Unterstützung.

Contra

Das schnelle Wachstum der Kanzlei bringt die üblichen Herausforderungen mit sich (z. B. räumliche Situation der Mitarbeiter). Diese werden aber konsequent verbessert.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
0,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Schürmann Wolschendorf Dreyer Rechtsanwälte
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern

Zu dieser Bewertung wurde noch keine Arbeitgeber-Kommentar abgegeben.

Kommentar des Arbeitgebers

Die oben gezeigte Bewertung wurde am 09.08.2016 aktualisiert.

Der Arbeitgeber-Kommentar bezieht sich auf folgendes, zuvor abgegebenes Kommentar:

Verbesserungsvorschläge:

- {[ imp.improvement ]}

Der Arbeitgeber-Kommentar bezieht sich auf die zuvor abgegebene Bewertung!



entfernen