Schütze AG als Arbeitgeber

Schütze AG

Die Schütze AG - ein spannender und herausfordernder Arbeitgeber, der viele Möglichkeiten bietet

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Schütze AG in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Schütze AG ist ein Unternehmen das einem viele (herausfordernde) Möglichkeiten bietet! Es wird nie langweilig :-)

Arbeitsatmosphäre

Offenheit, Fairness und Transparenz gehört zu den Grundwerten der Schütze. Die Führungskräfte haben immer ein offenes Ohr und sind für die Kolleginnen und Kollegen da. Persönlich habe ich ein hohes Vertrauen zu meinen Kolleginnen und Kollegen wie auch zum Management. Niemand wird im Stich gelassen. Auch wenn man mal nicht einer Meinung ist, wird diskutiert; Ellbogen sind nicht gewünscht.

Kommunikation

Viele Meetings - aber alle haben ihre Berechtigung, um den Informations- und Abstimmungsbedarf gerecht zu werden: Jeden Montag findet ein Montagsmeeting statt, indem Neuigkeiten aus dem Management berichtet werden. In den einzelnen Bereichen finden kontinuierliche Meetings statt, um alle Themen rund um den Geschäftsbereich zu erhalten. Teammeetings sind wöchentlich. Auch eine standortübergreifende Kommunikation bzw. Austausch wird gelebt und funktioniert super! Feedback ist gewünscht und wertschätzend.

Kollegenzusammenhalt

Wenn es mal eng wird, ist man füreinander da! Es wird gemeinsam an Projekten gearbeitet; gehen dabei gemeinsam durch Täler und auf Berggipfel. Wir sind ein Team (auch standortübergreifend) und keine Marathonläufer.

Work-Life-Balance

Naja wie in jedem Projektgeschäft gibt es mal heiße Phasen und dann auch wieder etwas ruhigere. Was dabei aber wesentlich ist, dass dies gesehen und darauf reagiert wird. Jeder benötigt seine Ruhe- und Erholungsphasen (auch Führungskräfte). Wenn es zu viel wird, wird die Situation sehr ernst genommen und es werden Lösungen geschaffen.

Vorgesetztenverhalten

Zu meinen Vorgesetzten habe ich ein offenes und sehr vertrauensvolles Verhältnis. Man hört mir zu, diskutiert mit mir und nimmt mich wahr.

Interessante Aufgaben

Wir machen Deutschland digital! Die Digitalisierung bietet zahlreiche spannende Themen und interessante Projekte (insbesondere in der öffentliche Verwaltung) Es wird nie langweilig! Wenn ein Thema mal nicht zu einem passt, können die Kolleginnen und Kollegen dies auch offen sagen und es werden Möglichkeiten geschaffen, in andere Projekte reinzuschauen.

Gleichberechtigung

absolut gegeben

Umgang mit älteren Kollegen

Hier wird kein Unterschied gemacht. Die wertvollen Erfahrungen werden in die Projekte eingebracht.

Arbeitsbedingungen

Tolle Büros, tolle Ausstattung. Zu Corona-Homeoffice Zeiten wurde die IT-Ausstattung aus dem Büro nach Hause geliefert, sodass man mit einem großen Monitor gut arbeiten konnte.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Persönliches Engagement wird unterstützt. Viele CSR Maßnahmen.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Gehälter sind transparent und für jeden Mitarbeiter einsehbar. Daher versucht man auch im Bewerbungsprozess festzustellen, welches Gehalt fair ist, damit dann der neue Kollege / Kollegin den Erwartungen gerecht werden kann.

Image

Die Qualität der Arbeit steht im Mittelpunkt. Wir lösen Probleme und bringen Projekte erfolgreich zum Abschluss (was wir im Team feiern und unsere Kunden schätzen).

Karriere/Weiterbildung

Schulungen werden intern wie extern ermöglicht.