Schuh und Sport Mücke GmbH als Arbeitgeber

  • Bamberg, Deutschland
  • BrancheHandel
Schuh und Sport Mücke GmbH

26 von 39 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Mit Kommentar
kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 50%
Score-Details

26 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

13 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Viel Leistung wenig Lohn

3,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Schuh- und Sport-Mücke GmbH in Scheßlitz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wunscharbeitszeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Entlohnung

Verbesserungsvorschläge

Bezahlung nach Tarif .
Jährliche Lohnerhöhung.
Urlaubs und Weihnachtsgeld

Arbeitsatmosphäre

Unzufriedenheit

Gehalt/Sozialleistungen

Es reicht hinten und vorne nicht.
Alleinerziehende und Alleinstehende haben zu kämpfen

Kollegenzusammenhalt

Jeder denkt nur an sich

Umgang mit älteren Kollegen

War schon besser

Vorgesetztenverhalten

Kann mich nicht beschweren.

Gleichberechtigung

Wird es nie geben


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Rebecca Igler

Sehr geehrter Mitarbeiter, sehr geehrte Mitarbeiterin,

zunächst möchten wir uns bei Ihnen für Ihre offene Rückmeldung bedanken. Lassen Sie uns gerne gemeinsam über die von Ihnen aufgeführten Punkte sprechen.
Kommen Sie bitte einfach auf mich oder auf Ihre Führungskraft zu - wir tauschen uns sehr gerne mit Ihnen aus.

Vielen Dank und liebe Grüße
Rebecca Igler
-Personalreferentin-

Super Handhabe während Corona

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Schuh- und Sport-Mücke GmbH in Bamberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiterrabatt und die besten Kollegen

Verbesserungsvorschläge

Auf Umwelt achten (Kartons sparen )

Arbeitsatmosphäre

Super Kollegen und tolles Miteinander

Work-Life-Balance

Verbesserte Arbeitszeiten. Man kann seine Termine eingeben und hinterlegen wie man arbeiten möchte. Hier tut sich was!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Der Müll könnte weniger sein

Kollegenzusammenhalt

Jeder ist für jeden da und der Spaß steht ganz oben

Umgang mit älteren Kollegen

Man kriegt Unterstützung durch Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Logistikleitung ist top und immer für uns da

Arbeitsbedingungen

Schönes und offenes Gebäude

Kommunikation

Wird immer besser- viele Informationen in Besprechungen


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Rebecca Igler

Lieber Mitarbeiter,
liebe Mitarbeiterin,

vielen Dank für Ihr tolles Feedback! Wir sind stolz auf unser Mücke Team und auf den Zusammenhalt - gerade in der jetzigen Situation mit der Corona Pandemie. Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns wohl fühlen und auch darüber berichten.

Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Mücke-Zeit mit Ihnen gemeinsam und bedanken uns noch einmal rechtherzlich für Ihre Rückmeldung.

Herzliche Grüße

Rebecca Igler
-Personalreferentin

Guter Arbeitgeber mit sehr kleinem Gehalt.

1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Schuh- und Sport-Mücke GmbH in Regensburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Geregelte Arbeitszeiten, Mitarbeiter Rabatte, Feste feiern, sauberes neues Haus.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Verdienst, kein Tarif. Es wird nur Druck ausgeübt die gleiche Arbeit mit weniger Personal. Schafft mehr schafft schneller.

Verbesserungsvorschläge

Werden eh nicht angenommen und akzeptiert. Bei diesem Punkt kann man nur verlieren

Arbeitsatmosphäre

Man ist zwar seinen Aufgaben gestellt sollte aber noch mehr nich schneller arbeiten am besten noch auf großes Gehalt verzichten. Arbeitsmaterial fehlt an Ecken und Enden

Image

Aussen hui innen pfui

Work-Life-Balance

Es ist denke ich in Bearbeitung auf Grund einer Arbeitszeit Testphase dies umzustellen. Vorher tolle Arbeitszeiten mit Top Regelung 7-15.30 Uhr jetzt nur noch ein Durcheinander und die Vorgesetzen blicken kaum durch. Urlaub wird immer gewährt wenn man mal einen Tag braucht. Das ist top hier keine Beschwerde.

Karriere/Weiterbildung

In der Logistik dünn gesäht

Gehalt/Sozialleistungen

Könnte besser sein Eine Familie kann man damit nicht ernähren. 50 Prozent für Mitarbeiter darüf den Daumen weit hoch. Das ist klasse.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sehr viel Müll wird produziert. Lkw fahren teilweise leer und es wird sehr viel Müll spazieren Gefahren. Arbeiter dürfen lange Tage stehenden Restmüll aus Kleidern und schuboxen aufräumen. Einfach nur unzumutbar.

Kollegenzusammenhalt

Leider nur zwei Sterne. Kein großes Vertrauen untereinander jeder verrät jeden. Wobei die Logistik mannschaft zusammen halten müsste. Betriebsrat schießt explizit gegen sein eigenes Logistikteam mit allen möglichen Faktoren. Aufbauen kann man sich hier definitiv nichts

Umgang mit älteren Kollegen

Das denke ich ist völlig Ordnung. Teilweise wenig Respekt der Vorgesetzten zu älteren gegenüber.

Vorgesetztenverhalten

Teilweise wie in der Schule zu viel von oben herab. Erst Wenn's zu spät ist wird gemerkt... oh oh da habe ich als Vorgesetzter einen Fehler gemacht.

Arbeitsbedingungen

Absolut mies kein Arbeitsmaterial zur Verfügung. Arbeiten wie in der Steinzeit. In der heutigen digitalen Zeit einfach nur schlecht.

Kommunikation

Man wird in täglichen Meetings über gewisse Sachen informiert. (Neu eingeführt)
Teilweise aber nicht notwendig, Desinteresse der Belegschaft, immer wieder wird man aufs selbe vertröstet.

Gleichberechtigung

Gibts leider nicht. Keine lohnangleichungen weniger Geld für gleiche Arbeit. Immer müssen die selben an den heisen Speck ran.

Interessante Aufgaben

Kaum zu finden es wird immer mehr und immer schlimmer alles nur unter stess und wenig Luft zum Atmen zu bewältigen.

Arbeitgeber-Kommentar

Rebecca Igler

Sehr geehrter Mitarbeiter, sehr geehrte Mitarbeiterin,

vielen Dank für Ihr offenes Feedback. Gerne würde ich mich zu den genannten Punkten mit Ihnen persönlich austauschen, da ich mir sicher bin, dass sich einige Punkte in einem gemeinsamen Gespräch aufklären werden.
Kommen Sie bitte einfach auf mich oder auf Ihre Führungskraft zu - wir tauschen uns sehr gerne mit Ihnen aus.

Vielen Dank und liebe Grüße
Rebecca Igler
-Personalreferentin-

Sehr guter Arbeitgeber, wenn man auf ein faires Gehalt verzichten kann.

4,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Schuh- und Sport-Mücke GmbH in Scheßlitz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Atmosphäre

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Kommunikation

Verbesserungsvorschläge

Faire Gehälter, Homeoffice


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Rebecca Igler

Lieber Mitarbeiter, liebe Mitarbeiterin,

vielen Dank für Ihre gute Bewertung und Ihr Feedback. Gerne können wir uns zu den anderen beiden Punkten direkt austauschen. Kommen Sie dafür einfach gerne auf mich oder auf Ihre Führungskraft zu.

Vielen Dank und herzliche Grüße
Rebecca Igler
-Personalreferentin-

Corona Arbeitszeitänderung voll ausgenutzt

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Schuh- und Sport-Mücke GmbH in Scheßlitz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mittlerweile gar nichts mehr,
Das lagerpersonl wird gerade aussortiert???

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Den Satz: unsere Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital in unseren Unternehmen.
Das kann natürlich nur funktionieren, wenn man sie nicht richtig entlohnt,
Der traurigste Satz für einen Arbeitnehmer,, !!!

Verbesserungsvorschläge

Verbesserungsvorschläge werden nicht honoriert, und auch so gut wie gar nicht angenommen.
Irgendwann werden sie dann umgesetzt, kommen dann aber nicht von dir, persönlich.
Deine Vorgesetzten machen sich dann gross damit.

Arbeitsatmosphäre

Aufgrund von Corona, sehr Schlecht.

Image

Im Lager schlecht,
Nach aussen perfekt.

Work-Life-Balance

Kein Kommentar mehr

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Müll sortierung aus der Filiale fehlt, seit Jahren kein Konzept was funktioniert.
Trotz versprechen an das Lager.
Das Produkt an sich selbst kommt schon mit zu viel Plastik und Papier.
Hier sollte man den Hersteller schon mal hinterfragen.
Dieses abzustellen....???

Kollegenzusammenhalt

Alle verzweifeln, aufgrund veränderter Arbeitszeiten.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr schlecht,
Bei manchen Soziales verhalten.
Du solltest nicht krank werden.
Alt und immer arbeiten geht , dann bleibst du.

Vorgesetztenverhalten

Die neuen geben jetzt nur noch zahlen vor,
Das beste / ie / breitet sich immer weiter aus.
Ohne Betriebsrat sind wir machtlos, aber wir hätten einen.

Arbeitsbedingungen

Absolut unteres Niveau, seit Jahren keine Verbesserung, immer nur leere Versprechungen.

Kommunikation

Tägliche Aufklärung war gut

Gehalt/Sozialleistungen

In diesem Lager ganz unten,
Also absolut unter Tarif.

Gleichberechtigung

Schwer, zwischen Mann und Frau, 20 % Mann 80 % Frau.
Es gibt in Wirklichkeit keine.

Interessante Aufgaben

Noch nie dagewesen, Entwicklung gleich auf null.

Arbeitgeber-Kommentar

Rebecca Igler

Sehr geehrter Mitarbeiter, sehr geehrte Mitarbeiterin,

vielen Dank für Ihr offenes Feedback. Ich bin mir sicher, dass sich einige Punkte in einem gemeinsamen Gespräch aufklären werden. Gerne können wir uns persönlich zu den genannten Punkten austauschen. Außerdem können Sie euch gerne Ihre Führungskraft direkt ansprechen.

Wir freuen uns auf den Austausch....

Vielen Dank und liebe Grüße
Rebecca Igler
-Personalreferentin-

Sehr familiärer Arbeitgeber mit vielen Vorteilen für die Arbeitnehmer

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Schuh- und Sport-Mücke GmbH in Scheßlitz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr viele Vorteile (Mitarbeiterrabatt, Vorsorgeleistungen, flexible Arbeitszeiten, guter Bezug zu Führungskräften, gutes Miteinander)

Verbesserungsvorschläge

In manchen Bereichen muss die Kommunikation verbessert werden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Rebecca Igler

Sehr geehrte Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter,

vielen Dank für Ihr tolles Feedback! Es freut uns sehr, dass Sie sich bei uns als Ihr Arbeitgeber wohl fühlen. Wir schätzen Ihre Meinung sehr und bedanken uns auch für Ihren Verbesserungsvorschlag in Hinblick auf die Kommunikation.
Wir sind stetig bemüht den Mitarbeitern viele Vorteile zu bieten und diese auch immer wieder zu überarbeiten. Wir sind des Weiteren auch stets dabei unsere Kommunikation in allen Bereichen zu verbessern. Sollten Sie detaillierte Vorschläge für uns haben nehmen wir Ihre Ideen gerne auf.

Herzliche Grüße
Rebecca Igler
-Personalreferentin-

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Katastrophale Führung/tolle Immobilie

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Schuh- und Sport-Mücke GmbH in Scheßlitz gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Der Umgang gegenüber der Fremddienstleister und einigen "unbeliebten“ Arbeitskollegen/innen ist katastrophal. Führung versteckt sich und ist nicht auf der Fläche.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten sind spitze. Dank der Schlagfertigkeit des br. Wird hier nichts geändert

Gehalt/Sozialleistungen

Für die Arbeit OK. Mehr geht immer

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Keine Nachhaltigkeit am Personal.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt gruppenbildungen. Aber das ist ok, wenn so viel gehetzt wird muss man den Rückhalt der Gruppe haben um durch den Tag zu kommen.

Vorgesetztenverhalten

Versteckt sich im Büro oder ist nicht greifbar. Terminzusagen werden nicht eingehalten über Kummer wird gespottet. Unfachlich und leihenhaft.

Arbeitsbedingungen

Tolles Haus. 50 Prozent aber nur für angestellte. Familie zählt nicht.

Kommunikation

Ostergrüße oder Weihnachtsgrüße werden mal schnell vor Feierabend hingehauen. Allerdings wird ein Geschenk überreicht. Die Wertigkeit schwindet durch die Übergabe.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Rebecca Igler

Lieber ehemaliger Mitarbeiter,
liebe ehemalige Mitarbeiterin,

vielen Dank für Ihr Feedback. Es tut uns leid, dass Sie während Ihrer Zeit bei uns wohl einen solchen Eindruck erhalten haben. Gerne können wir Ihre einzelnen Punkte noch einmal gemeinsam besprechen – melden Sie sich hierzu gerne bei mir. Ich stehe Ihnen gerne für ein Gespräch zur Verfügung.

Ich wünsche Ihnen zunächst alles Gute und verbleibe

mit freundlichen Grüßen
Rebecca Igler
-Personalreferentin-

Wir halten Zusammen

3,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Schuh- und Sport-Mücke GmbH in Scheßlitz gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Vielen lieben DAnk für die regelmäßigen Infos über den Newsletter und das wir in Teams aufgeteilt wurden um das Risiko einer Infektion zu reduzieren. Ich finde hier wurden sich viele Gedanken gemacht, wie ein weiterarbeiten möglich ist

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Meckerer daheim lassen, vergiften nur die Stimmung im Team!!

Arbeitsatmosphäre

manchen Kolleginnen kann man nie etwas recht machen, anstatt froh zu sein das wir noch arbeiten können, wird noch gemosert :-(

Work-Life-Balance

Acuh in der momentan schwierigen Zeit kann man mit seinem Vorgesetzten absprechen, wann man evtl. nicht arbeiten kann.

Karriere/Weiterbildung

Wenn man vergleicht was es für Möglichkeiten in den Filialen gibt, gibt es in der Logistik noch viel Luft nach oben

Kollegenzusammenhalt

Es gibt Kolleginnen und Kollegen mit denen kommt man sehr gut aus, aber wie oben schon mal geschrieben gibt es auch welche die kann man nie zufriedenstellen, da kann ein Arbeitgeber machen was er will

Umgang mit älteren Kollegen

kann mich nicht beschweren

Kommunikation

Wir werden regelmäßig über einen Newsletter über den aktuellen Stand der Lage informiert und auch unsere Vorgesetzten informieren uns direkt.

Gleichberechtigung

jeder kann Anträge stellen die dann geprüft werden, auch hier gibt es natürlich wieder Leute die der Meinung sind weniger Anträge genehmigt zu bekommen als andere, meistens haben die dann witziger weise mehr frei als andere


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Rebecca Igler

Lieber Mitarbeiter,
liebe Mitarbeiterin,

vielen Dank für Ihr super Feedback! Wir spüren gerade alle mehr denn je unseren Mücke Zusammenhalt und unseren Team Spirit. Umso mehr freut es uns, dass Sie uns auch davon berichten.
Wir haben ein tolles Team, mit dem wir auch diese aktuell sehr schwierige Situation meistern werden! Vielen Dank für Ihr Vertrauen und die bisherige Zusammenarbeit.
Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche und tolle Mücke-Zeit mit Ihnen.

Wir sind Mücke-Wir halten zusammen!

Herzliche Grüße und bleiben Sie vor allem gesund!

Rebecca Igler
-Personalreferentin-

Gutes Arbeitsklima, toller Zusammenhalt

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Schuh- und Sport-Mücke GmbH in Bayreuth gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es macht Spaß bei Schuh Mücke zu arbeiten

Work-Life-Balance

Man kann seine Schichten durch das hinterlegen von wunschzeiten selber beeinflussen, es ist Einzelhandel und da richtet sich das nach den Öffnungszeiten

Karriere/Weiterbildung

Wenn man die chance möchte, kann man sich weiterbilden in Form von Filialwechsel

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird bei Tätigkeiten die nicht direkt den Verkauf betreffen darauf geachtet das man durchwechselt

Vorgesetztenverhalten

Gute Kommunikation, bei Problemen trifft man auf offene Ohren

Kommunikation

Kommunikation ist gut, kann an ein oder anderer Stelle verbessett werden


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Rebecca Igler

Sehr geehrter Mitarbeiter, sehr geehrte Mitarbeiterin,

vielen Dank für die tolle Bewertung. Es freut uns sehr, dass Sie gerne bei uns arbeiten und uns als Arbeitgeber weiterempfehlen.
Wir freuen uns auf eine weiterhin tolle und erfolgreiche gemeinsame Mücke Zeit!

Herzliche Grüße
Rebecca Igler
-Personalreferentin-

Ressourcen der Arbeitskräfte werden nicht ausgeschöpft, Prozesse werden nicht eingeführt, recruiting sehr schlecht

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bis 2019 im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Schuh- und Sport-Mücke GmbH in Scheßlitz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hat definitiv einiges an Benefiz zu bieten!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Als Neuling habe ich mehrfach um einen Einarbeitungsplan gebeten, habe mehrmals darauf hingewiesen, das es einiges zu verbessern gäbe (es sind persönlich einige Weiterbildungen vorhanden somit kann ich die Abläufe fachlich beurteilen).

Verbesserungsvorschläge

Einige Stellen in der Logistik sind falsch besetzt. Es findet kein onboarding statt. Es müssten Zwischenebenen in der Führung eingezogen werden. Vielleicht mal über Bewertungen der Vorgesetzten durch Mitarbeiter nachdenken, die Vorgesetzten fachlich beurteilen lassen. Es könnte soviel Arbeitszeit eingespart werden durch logistische und fachliche Prozesse. In der Logistik wird kein Personal geführt und Probleme werden ignoriert.

Arbeitsatmosphäre

Bis auf ein paar Ausrutscher durch die Führung ist das Klima generell gut.

Image

Die Märkte genießen einen tollen ruf. Machen optisch einiges her. Nur fachlich gesehen ist in der Logistik einiges falsch.

Work-Life-Balance

In der Logistik sind es Traum Arbeitszeiten. Diese sind allerdings fürs Unternehmen mehr als unproduktiv. Es gibt einiges an Arbeitsaufkommen, das durch andere Arbeitszeiten entschärft werden muss.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Thema steht zum Glück nicht zur Debatte

Vorgesetztenverhalten

es werden Kollegen angebrüllt und es wird damit gedroht die Toiletten zu verschließen. Probleme werden ausgesetzt und nicht angegangen. Personaleinsatzplanung sehr fraglich (sehr viel Personal im Urlaub trotz Feiertage, zum Ausgleich sind viele beauftragt worden).

Arbeitsbedingungen

Optisch eine tolle Haus, Musik für die Angestellten, freie Getränke, alles sauber. Dennoch fehlt es regelmäßig an Arbeitsmaterialien.

Kommunikation

Kommunikation wird nur zur Besänftigung betrieben. Einiges was im Vorstellungsgespräch gesagt wurde, ist nicht umgesetzt worden.

Interessante Aufgaben

Es wird mit keinerlei logistischen Kennzahlen gearbeitet. Es gibt keine Stückzahlen, die erfüllt oder eingehalten werden, wareneingangs-/Ausgangszahlen sind nicht bekannt.


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Rebecca Igler

Sehr geehrte Mitarbeiterin, sehr geehrter Mitarbeiter,

vielen Dank für Ihre Bewertung! Ihre Meinung und ihr Feedback sind uns sehr wichtig. Es tut uns leid, dass Sie einen schlechten Start bei uns hatten und sich wohl nicht, wie gewünscht, wohlfühlen. Lassen Sie uns die offenen Punkte gerne in einem persönlichen Gespräch klären. Bitte kommen Sie einfach direkt auf mich oder Ihre Führungskraft zu, dann können wir die dargestellten Punkte gerne erörtern und klären.

Herzliche Grüße
Rebecca Igler
-Personalreferentin-

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.
Mehr Bewertungen lesen