Navigation überspringen?
  

Schum Euroshopals Arbeitgeber

Deutschland Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?

Schum Euroshop Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,57
Vorgesetztenverhalten
2,50
Kollegenzusammenhalt
3,14
Interessante Aufgaben
2,14
Kommunikation
2,36
Arbeitsbedingungen
2,07
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,62
Work-Life-Balance
1,93

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,62
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,62
Gehalt / Sozialleistungen
1,64
Image
1,85
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 2 von 14 Bewertern kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge Barrierefreiheit bei 2 von 14 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen Betriebsarzt bei 1 von 14 Bewertern Coaching bei 2 von 14 Bewertern kein Parkplatz gute Verkehrsanbindung bei 1 von 14 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 7 von 14 Bewertern kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 2 von 14 Bewertern keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 11.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Nicht gut

Vorgesetztenverhalten

Ich habe es versucht mit den Vorgesetzten zu reden da kam die Kündigung weil ich mit nichts gefallen lasse .

Kollegenzusammenhalt

Kein Zusammenhalt da muss einiges geändert werden .

Interessante Aufgaben

Nichts besonderes Waren Auffüllen , Verkauf , Kunden beraten

Kommunikation

keine

Gleichberechtigung

na ja

Umgang mit älteren Kollegen

Es geht

Karriere / Weiterbildung

kein Kommentar

Gehalt / Sozialleistungen

Viel zu wenig Mindestlohn

Arbeitsbedingungen

keine Herzlichkeit und unfreundlich alle

Umwelt- / Sozialbewusstsein

die haben keine Ahung viel Plastik und nicht Umweltfreundlich

Work-Life-Balance

Pffff

Image

SChlecht

Verbesserungsvorschläge

  • Freundlichkeit Umgang mit Kunden

Pro

nichts

Contra

Kein AnsprechPARTNER

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Schum Euroshop
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
Du hast Fragen zu Schum Euroshop? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 06.März 2019
  • Mitarbeiter

Karriere / Weiterbildung

Kann ich noch nicht beurteilen.

Gehalt / Sozialleistungen

Mindestlohn gibt es immerhin.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Verdammt viel Verpackungsmüll kommt hier zusammen.

Verbesserungsvorschläge

  • Definitv mehr Müll vermeiden.

Pro

Das Gefühl dass man einfach dazu gehört.

Contra

Die Stundeneintragung.... irgendwie wirkt es nicht transparent genug.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Schum Euroshop
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 02.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Unmöglich Ständig genervt und Unfreundlich .
Keine Geduld Für mich keine Teamleiter Fähigkeiten .

Kollegenzusammenhalt

Keiner Jeder denkt nur an sich

Interessante Aufgaben

Ständig das selbe Keine Abwechslung

Kommunikation

Am Ton sollte gearbeitet werden

Gleichberechtigung

Kasse und Ware auffüllen

Arbeitsbedingungen

Im Sommer zu warm im Winter kalt

Work-Life-Balance

Keine Plan kommt jede Woche mit Fax . Termine zu machen ist schwer

Verbesserungsvorschläge

  • Plan für einen Monat nicht nur für eine Woche . Im Umgang mit Mitarbeitern sollte Teamleiter geschult werden

Pro

Pünktlich Lohn

Contra

Alles

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Schum Euroshop
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 29.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Naja

1,69

Arbeitsatmosphäre

Im groben und ganzen ist die Atmosphäre ganz gut. Dies kann aber auch von Arbeitstag zu Arbeitstag und Personalplanung stark variieren, je nachdem mit wem man zusammen arbeitet oder mit wie vielen Mitarbeitern man im Shop das Tagesgeschäft abwickelt.

Kollegenzusammenhalt

Siehe oben.

Kommunikation

Die Kommunikation ist eher etwas katastrophal. Viele geben einem unterschiedliche Tipps, gewisse Aufgaben anzugehen. Jeder wählt einen anderen Schwerpunkt. Es wird aber fast immer hinter dem Rücken anderer Mitarbeiter gesprochen und dabei ist die "Position" des Angestellten, der über andere redet, egal bzw. reicht vom normalen Angestellten bis zur Filialleitung.

Work-Life-Balance

Entweder arbeitet man, oft auch den ganzen Tag von Ladenöffnung bis -schließung oder man hat dann mal etwas frei. Das Gleichgewicht ist nicht gerade vorhanden. Bezahlt wird auch nur die Zeit zwischen Ladenöffnung und -schließung.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Schum Euroshop
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 13.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es war ein sehr großer Druck von oben bezüglich der Ordnung in der Filiale und im Lager. Natürlich musste man wie überall anpacken und auch zügig arbeiten. Aber ich denke, dass man selbst auch gerne in einer ordentlichen Filiale arbeitet und diese auch gern ordentlich hält. Daher empfand ich den Druck nicht als zu schlimm.

Vorgesetztenverhalten

Mit allen Vorgesetzten gab es keine Probleme. Ein offenes Ohr war immer da und wenn man auch mal privat etwas hatte, wurde mit Veratändnis darauf eingegangen. Ich habe da sehr viel Glück gehabt. Denn BZL war wirklich hervorragend.

Kollegenzusammenhalt

In meiner Filiale waren wir lediglich zu dritt. Und das war dementsprechend sehr schön zu arbeiten. Wir haben uns gut verstanden und ich hatte sehr großen Spaß an der Arbeit.

Interessante Aufgaben

Es waren die täglichen Aufgaben einer Verkäuferin. Die Aufgaben sind nicht langweilig, aber auch nicht aufregend.

Kommunikation

Die Kommunikation war hervorragend. Sowohl mit BZL als auch mit anderen Filialen. Es war stets Hilfe da, wenn ein Problem aufgetaucht ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Auf ältere Kollegen wurde gut eingegangen und Rücksicht genommen. Wenn man es nicht geschafft hat, dann brauchte die Kollegin das nicht machen. Positiv für die Kollegin, dass so viel Rücksicht genommen wurde, allerdings mussten all diese Aufgaben trotzdem bewältigt werden, was dann der Rest übernehmen musste. Eine gute Bewertung meinerseits gibt es trotzdem, da wie erwähnt eine hohe Rücksicht genommen wird.

Gehalt / Sozialleistungen

Üblicher Lohn einer Verkäuferin. Da darf man natürlich nicht allzu viel erwarten.

Arbeitsbedingungen

Leider keine Klimaanlage. Was aber auch den Umständen gegeben ist, wo die Filiale ist und ob es überhaupt möglich ist eine zu haben.
Im Winter hat man wenn es zu kühl ist kleine Heizungen bekommen. So fror man nicht an der Kasse. Daher wirklich bestens.

Work-Life-Balance

Trotz Teilzeitstelle war ich jeden Monat mit einem Plus von 30 Stunden raus. Das konnte man nicht mal mehr abbummeln, denn es sammelte sich dann direkt wieder neue Stunden an. Leider waren wir viel zu wenige Kräfte in der Filiale, aber dies hat sich mittlerweile auch geändert.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    schum euroshop
  • Stadt
    Halle (Saale)
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 18.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Alle stehen unter Druck und dadurch entsteht Stress untereinander

Vorgesetztenverhalten

Vor den Kunden die Mitarbeiter runter machen ist Respektlos,die Mitarbeiter sollten nicht runtergemacht werden so das Sie sogar weinen

Verbesserungsvorschläge

  • Vielleicht mal mit den jeweiligen Mitarbeitern sprechen und fragen ob Sie mit der Bezirksleiterin klar denn es ist doch komisch das in manchen Filialen alle innerhalb kurzer Zeit kündigen.

Pro

Pünktliche Zahlung

Contra

Kein Interesse an die Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00
  • Firma
    Schum Euroshop
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 29.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Besseren Lohn und kürzere Arbeitszeiten

Pro

Mitarbeiterrabatte,nette Kollegen

Contra

Schlechte Bezahlung,Arbeitszeiten

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Schum Euroshop
  • Stadt
    Gelsenkirchen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 13.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wenn das Team stimmt stimmt auch die Atmosphäre

Vorgesetztenverhalten

Natürlich werden klare Anweisungen gegeben aber es gibt auch einen Raum für das eigene ermessen

Kollegenzusammenhalt

Meistens passt es

Interessante Aufgaben

Durch das wechselnde Sortiment, die sonderaufbauten und Aktionen wird es nie langweilig

Kommunikation

Wöchentliche telefonkonferenzen und mindestens 1-2 persönliche Termine mit dem bezirksleiter sorgen u.a. für eine gute Kommunikation

Work-Life-Balance

Urlaubsplan wird wie überall im voraus erstellt. Persönliche Termine oder Notfälle werden stets berücksichtig

Verbesserungsvorschläge

  • Das Unternehmen befindet sich im Wachstum, jedoch sollte man vielleicht etwas mehr auf die Mitarbeiter hören die an vorderster front für das Unternehmen kämpfen

Pro

Ein gewisser Spielraum in der Gestaltung der warenpräsentation und Vielfalt der waren.
Die allgemeine Vielfalt an Ware
Bei der richtigen Basis existiert ein hohes Maß an vertrauen

Contra

Die Bezahlung könnte besser sein für das was man Tag täglich leistet.
Veränderungen aus kreisen der Mitarbeiter werden nicht sehr beachtet.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Schum Euroshop
  • Stadt
    Speicher
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 24.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Arbeitsklima ist katastrophal! Mitarbeiter/Filialen werden gegeneinander aufgehetzt! Lob gibt es von BL's nie, eher ein "das geht noch besser!"

Vorgesetztenverhalten

Konflikte gibt es nicht, weil man dem BL keine Widerrede geben darf, dadurch kann kein Konflikt entstehen. Ziele sind so hoch angesetzt, das sie nicht realisierbar sind! BL ignoriert, dass zu wenig Personal da ist, für einen Laden mit einem durchschnittlichen Kundenauflauf von 500-600 Kunden und man nebenbei noch aufräumen, verräumen, kassieren und freundlich sein soll!

Kollegenzusammenhalt

Grundsätzlich gut, aber letztendlich ist sich jeder der nächste.

Interessante Aufgaben

Layoutbilder müssen genauso umgesetzt werden, Kreativität ist nicht gerne gesehen! Putzen, verräumen, aufräumen... Immer das selbe.

Kommunikation

Informationen werden kurz angeschnitten und dann nie mehr angesprochen.
BL: "ein Testkäufer hat bei Ihnen eingekauft (VOR 2 WOCHEN) und sie haben Ware X nicht eingegeben und das Geld wurde nicht in die Kasse gegeben!" Mitarbeiter: "An den Vorfall kann ich mich nicht erinnern. Das Geld habe ich nicht eingesteckt!" BL: "Eindeutig ist, dass die Ware X nicht eingegeben wurde und die Summe X€ nicht in der Kasse als Plus verzeichnet wurde!" Mitarbeiter: "was passiert jetzt? Werde ich freigestellt, bis das Verfahren geklärt wurde?" BL: "Nein, freigestellt werden Sie nicht, Sie bekommen so schnell wie möglich Bescheid (laut Aussage des BL's 2-3Tage)" ende vom Lied? Über 2 Monate keinerlei Informationen zu den vorgehen! Kündigung 10Tage vor Probezeitende, mit der heldenhaften Aussage des BL's "seien Sie froh, dass ich sie noch 2 weitere Monate hier arbeiten lassen konnte!" Ich lache mich kaputt, als stellvertretende Filialleitung durfte ich Geldeinzahlungen bei der Bank tätigen, hatte den Tresorschlüssel, aber habe Summe X geklaut! Bekomme über 2 Monate keinerlei Informationen über den Fall und dann eine ermüdende Kündigung und soll froh sein, dass man mich 2 weitere Monate dort arbeiten lassen hat? Danke dafür!

Umgang mit älteren Kollegen

Super! Weil man kaum noch einen Job mit 45+ bekommt und diese Mitarbeiter besonders gut mit Mindestlohn abzuspeisen sind.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt war zufriedenstellend, nur dem Unternehmen wohl zu viel, da gekündigt wurde vor Probezeitende. Anders ist die Kündigung nicht zu erklären, da Mitarbeitermangel herrscht.

Arbeitsbedingungen

Keine Klimaanlage!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Restmüll ist alles: ob Elektromüll oder Kassenzettel, alles kommt in einen Sack, Arbeitsanweisung von oben.

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten sind für junge Leute ok, von 9:30 - 19:00 mit einer Stunde Pause. Klar ist natürlich, dass man vor Ladenöffnung da sein muss: Kasse zählen, putzen, aufräumen - NATÜRLICH unbezahlt, das wird erwartet!

Verbesserungsvorschläge

  • Zahlt euren Mitarbeitern mehr Gehalt, dann sind sie motiviert. Loben, statt Filialen gegeneinander aufzuhetzen...

Pro

Gehalt wird überpünktlich überwiesen.

Contra

alles

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    Schum Euroshop
  • Stadt
    Karlsruhe
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 27.Aug. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man erhält nicht nur negatives von Vorgesetzten oder des BLs, sondern auch Lob.
Mein BL bewertet die Shops angemessen und gibt Feedback, wie man bspw. etwas Verbessern könnte.
Wenn etwas sein sollte was man los werden möchte o. ä. ist dieser tatsächlich auch da, was ich positiv finde.

Interessante Aufgaben

Wirklich "Interessante" Aufgaben gibt es nicht wirklich.
Kassieren, Räumen, Putzen, Bestellen - das übliche meiner Meinung nach.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Mitarbeiter werden zwar eingestellt, fühlen sich meist aber nicht wohl.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt könnte besser sein, dafür das man so einiges in der Filiale unternehmen muss.
Die Gehälter werden dafür immer Pünktlich überwiesen.

Arbeitsbedingungen

Die Gerätschaften sind soweit alle in Ordnung, aber in einigen Filialen gibt es einfach keine Klimaanlage, was bei hohen Temparaturen das Arbeiten sehr unangenehm macht.

Work-Life-Balance

Urlaub muss auf jeden Fall mindestens 2 Wochen vorher abgegeben werden. Genehmigt kann das aber auch nur werden, wenn kein Personalmangel herrscht.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Schum Euroshop
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf