Navigation überspringen?
  
SCHWARZ-Außenwerbung GmbHSCHWARZ-Außenwerbung GmbHSCHWARZ-Außenwerbung GmbHSCHWARZ-Außenwerbung GmbHSCHWARZ-Außenwerbung GmbHSCHWARZ-Außenwerbung GmbH
 

Firmenübersicht

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

3,46
  • 29.10.2015

Interessant wenn man sich anpassen kann.

Firma SCHWARZ-Außenwerbung GmbH
Stadt Konstanz
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Administration / Verwaltung
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image
3,69
  • 13.07.2015

Jeder ist seines Glückes Schmied.

Firma SCHWARZ-Außenwerbung GmbH
Stadt Konstanz
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Vorgesetztenverhalten

Jeder bekommt die Chance, sich eine anerkennende Position zu verschaffen. Mag sein, dass die Unternehmensführung für den ein oder anderen etwas streng ist, aber die Arbeitswelt ist nun mal keine Waldorfschule, in der man für jeden richtig geschriebenen Buchstaben einen Stern als Belohnung erhält. Wenn man richtig arbeitet und sich reinhängt, dann bekommt man auch Anerkennung und ein positives Feedback.
Auch wenn man ein Anliegen hat, hat die Unternehmensführung ein offenes Ohr und es wird versucht eine Lösung zu finden. Wenn man sich aber nicht einmal traut den Mund aufzumachen, darf man sich im Nachhinein auch nicht beschweren, dass sich nichts ändert.

Kollegenzusammenhalt

Die Zusammenarbeit mit den Kollegen ist gut und trägt dazu bei, dass man gerne zur Arbeit geht. Auch die Mitarbeiterevents – bei denen nicht gespart wird – sind sehr beliebt.

1,38
  • 25.06.2015

SCHWARZ-Außenwerbung: 1,38 von 5

Firma SCHWARZ-Außenwerbung GmbH
Stadt Konstanz
Jobstatus Ex-Job seit 2013
Position/Hierarchie Management/Führungskraft
Unternehmensbereich Administration / Verwaltung
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.343.000 Bewertungen

SCHWARZ-Außenwerbung GmbH
2,81
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Medien  auf Basis von 15.217 Bewertungen

SCHWARZ-Außenwerbung GmbH
2,81
Durchschnitt Medien
3,33

Bewerbungsbewertungen

2,80
  • 17.03.2015

Zu wenig Interesse an potentiellen Mitarbeitern

Firma SCHWARZ-Außenwerbung GmbH
Stadt Konstanz
Beworben für Position Kaufmännische Angestellte Disposition
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Zusage

Kommentar

Nach dem Gespräch kam zügig der Arbeitsvertrag vom Geschäftsführer per Email. Kein Wort darüber, dass Sie mich gerne im Team hätten. Sehr unpersönlich, zumindest ein Anruf mit der Info, dass sie sich für mich entschieden haben wäre angebracht gewesen.

2,20
  • 04.04.2012

schlecht vorbereitet und schlechte Atmosphäre

Firma SCHWARZ-Außenwerbung GmbH
Stadt Konstanz
Jahr der Bewerbung 2012
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Das erste Gespräch war angenehm und gut vorbereitet. Man hat sich im Voraus meine Unterlagen durchgeschaut und hatte entsprechende sowie konstruktive Fragen. Danach sollte nach einer Entscheidungsphase eine Rückmeldung kommen. Da nach über 5 Wochen immer noch keine Nachricht kam, habe ich nachgefragt und wurde dann prompt zu einem weiteren Gespräch eingeladen. Dieses war jedoch mangelhaft vorbereitet, der Gesprächspartner hat sich erst während dem Gespräch meine Unterlagen durchgeschaut. Die Fragen waren ohne Zusammenhang zu der Stelle oder meinen Qualifikationen (wie ich den zu meinem jetzigen Wohnort komme) und ähnliches. Dafür wurde jedoch viel Zeit auf das Thema "Briefe schreiben" verwendet. Nach bald 15 Jahren Berufserfahrung kann ich meiner Meinung nach grundlegende Dinge wie das richtige Melden am Telefon sowie die richtige Schreibweise eines Geschäftsbriefes. Man hat mir den Eindruck vermittelt, dass ich zwar sehr gute Zeugnisse habe, man jedoch daran zweifelt, dass ich Briefe schreiben kann. Auch das Thema Lohnerhöhung wurde eher negativ aufgefasse ("so so, sie wollen sich also verbessern"). Alles in allem war die zweite Gesprächsatmosphäre so negativ, dass meine Entscheidung schnell feststand.