Navigation überspringen?
  

SDT Service - Direkt - Telemarketing (Sachsen)als Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?

SDT Service - Direkt - Telemarketing (Sachsen) Erfahrungsbericht

  • 13.Juni 2019
  • Mitarbeiter

200 Anrufe am Besten in 6 Stunden annehmen, die spinnen doch! Finger weg

1,25

Arbeitsatmosphäre

Mies, kalt, starr- war durch anschreien und herabwürdigen durch die Vorgesetzte geprägt

Vorgesetztenverhalten

Man hat das Gefühl, die sind im Folterzeitalter abgestorben, bei der Umgangsweise mit den Mitarbeitern. Freundlich waren die nur, wenn die wieder Überstunden einfordern wollten, aber wehe man hat nein gesagt. Drohungen mit Abmahnungen, für die es keinen Grund gab.

Kollegenzusammenhalt

War recht gut, man hat auch wirklich liebe Leute kennengelernt.

Interessante Aufgaben

200 mal am Tag sagen, "Ich stelle Ihnen einen Rückruf ein." Was ist daran interessant? Wertlose und unbrauchbare Aufgaben für den Lebenslauf.

Umgang mit älteren Kollegen

Wurden auch angeschrien und zur Sau gemacht, auch die langjährigen Mitarbeiter

Karriere / Weiterbildung

Hier geht es nicht bergauf in der Karriere, nur bergab und zwar richtig steil!

Gehalt / Sozialleistungen

Für das was man erdulden musste, viel zu wenig. Keine Zulagen, auch nicht am Sonntag.

Arbeitsbedingungen

teilweise alte Technik, die ewig brauchte und störanfällig war

Work-Life-Balance

Unverschämt, Überstunden hatte man schon nach kurzer Zeit sehr viele. Abbauen war nicht. Man hat hier mit der Angst der Leute gespielt und dadurch Angestellte mit Teilzeitvertrag zu Vollzeitarbeitern gemacht und dies schamlos ausgenutzt. Urlaub wollte man auch nicht geben. Man könne sich das ja alles auszahlen lassen. Ja ist klar. Der Mitarbeiter hat hier einen Anspruch darauf Urlaub zur Erholung zu nehmen. Mal drüber nachdenken, dann reduzieren sich auch die Krankenstände.

Image

Ihr wollt vom Image eines Call Centers weg? Dann macht zu! Jede andere Call Center- Kette hat humanere Bedingungen!

Verbesserungsvorschläge

  • -sich an Teilzeitverträge halten -Urlaub gewähren, frei für Überstundenabbau -fairer Umgang mit den Mitarbeitern -Reduzierung Call Volumen

Contra

Schlechtestes Call Center, was ich je erlebt habe in Leipzig.
Bis zu 30 Anrufe die Stunde, die sind doch nicht mehr ganz dicht!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    SDT Service - Direkt - Telemarketing (Sachsen)
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige