Navigation überspringen?
  

sea chefs Human Resources Services GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

sea chefs Human Resources Services GmbH Erfahrungsbericht

  • 19.Sep. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Man muss es mögen..

2,15

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen sind teilweise sehr gestresst, lassen das dann untereinander aus. Es wird sehr oft vergessen, warum man an Bord arbeitet. Das lässt die Motivation sinken.

Vorgesetztenverhalten

Kommt auf die Peroson an, für wie wichtig sie sich hält. Führungskräfte an Bord sind teils nur aufgestiegen aber haben keinerlei Schulungen im Bereich Führung.

Kollegenzusammenhalt

Hängt ganz vom Team ab. Viel Klatsch auf jeden Fall.

Interessante Aufgaben

Jeden Tag neue spannende Erlebnisse.

Kommunikation

Drei Sterne für die Kommunikation an Bord. Innerhalb des Teams ist es in Ordnung, je nach Vorgesetzten Verhalten auch damit (es sei denn es ist ein Wichtigtuer, welcher nur an Bord etwas erreicht hat), null Sterne für sea Chefs, da einfach nicht auf E-Mails geantwortet wird und wenn doch, dann nicht auf Fragen eingegangen. Die Leute machen seit Monaten einen unqualifizierten Eindruck. Mich wundert es, dass bisher so wenige sich dazu äußern. Sea Chefs ist ein Grund, warum ich keine Lust mehr habe an Bord und für die Firma zu arbeiten.

Gleichberechtigung

Frauen scheinen nur im Bereich Gästekontakt sehr gefragt zu sein.

Umgang mit älteren Kollegen

Da gibt es nichts zu sagen.

Karriere / Weiterbildung

Teils Altersabhängig und vor allem Vorgesetzten abhängig. Sehr schwierig. Man muss den Leuten hinten rein kriechen. Wer was sagt, hat keine Chance.

Gehalt / Sozialleistungen

Für die Arbeitsleistung eindeutig zu wenig. Vor allem Nicht Europäer werden immer verschlingt, dass es in ihrem Land viel wert sei. Trotzdem kann man die angemessen bezahlen, dann hätten sie viel mehr davon und die Firma kann es sich leisten.

Arbeitsbedingungen

Man muss sich halt mit dem Schiffsleben arrangieren. Enger Raum, wenig Platz und so gut wie keine Privatsphäre. Geld könnte mehr sein.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Schiffe sind nicht gut für die Umwelt. Kein Geheimnis und doch nutzt sie fast jeder.

Work-Life-Balance

Man ist halt nur zum arbeiten da.

Image

Tui cruises hat ein gutes Image. Aber da sea Chefs hier verantwortlich ist würde ich sagen, dass die Firma froh sein kann, dass viele das abenteuer Schiff suchen.

Verbesserungsvorschläge

  • Sea Chefs sollte mal an Respekt und professionellen Umgang mit Crew arbeiten.

Pro

Gut finde ich den Arbeitgeber überhaupt nicht. Nur das Schiffsleben und die tollen Routen sind ausschlaggebend zum fahren.

Contra

Kommunikation, Professionalität, Umgang mit Crew

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Sea Chefs
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Kollegin/ lieber Kollege, wie wir sehen sind Sie über Kommunikation und Arbeitsbedingungen an Bord enttäuscht, das tut uns leid. Wir nehmen Ihre Kritik ernst und möchten uns stetig verbessern. Daher würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns die Chance geben, uns über konkrete Verbesserungsmöglichkeiten gemeinsam auszutauschen. Gerade weil die Bedingungen an Bord sehr besonders und oftmals herausfordernd für Crewmitglieder sind, sind wir an Transparenz und Austausch sehr interessiert. Gern steht Ihnen unsere Frau Flemming für einen aktiven Austausch unter development.ch@seachefs.com zur Verfügung. Wir hoffen, mit dieser Information zur Klärung beitragen zu können und wünschen Ihnen bis dahin weiterhin viel Erfolg. Herzliche Grüße sea chefs

Herr Brandl
contact@seachefs.com