Navigation überspringen?
  

secura protect Mitte GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?

secura protect Mitte GmbH Erfahrungsbericht

  • 17.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Es gibt nur eine Sache die wirklich an euer Ohr gehen sollte.

3,54

Arbeitsatmosphäre

Lange Schichten aber diese waren wenigstens mit fairen Zeitabständen.

Vorgesetztenverhalten

Sehr undurchsichtiges Prinzip und wenn man mal einen der Bereichsleiter sah musste man entweder so tun als ob man sie mag oder hat sich auf einen Rundgang verzogen. Wer ersteres wählte hätte auch sich ein Bild von Tommy Lee Jones hinstellen können und mit diesem diskutieren sollen. Selber Gesichtsausdruck und die Antwortenvielfalt war auch nicht so das Wahre.

Kollegenzusammenhalt

Wir versuchten trotz gewissen Differenzen ein angenehmes Beieinander zu haben was wir auch soweit schafften. Der springende Punkt war nur das ein Kollege stetig versuchte die entstehenden Sympatien der Gruppe durch Lügen und Gerüchte zu zerreißen.

Interessante Aufgaben

Ging schnell in Routine über, war demnoch sehr angenehm.

Kommunikation

Der TL war Tag wie Nacht erreichbar. Zwar etwas bissig aber man sollte darüber stehen.

Gleichberechtigung

Kein einziger Mängel! Wir waren alle gleich.

Umgang mit älteren Kollegen

Ü50 alleine auf Nachtschichten zu setzen wo alle 2 Std ein Kontrollanruf kommt? Das könnt ihr besser oder?

Karriere / Weiterbildung

Schulungen wurden früh angekündigt und auch 1a durchgezogen.

Gehalt / Sozialleistungen

Recht gutes Gehalt für die geleisteten Stunden, Krankengeld und Urlaubsgeld.... Da kann man nichts sagen.

Arbeitsbedingungen

Geräumig, offenstehend und Hell... keine Mängel zu beklagen. Klima ist mal ausgefallen aber ich bezweifle dass das hier zählt.

Work-Life-Balance

Man hatte vernünftige Planung sodass ein Privatleben möglich war

Image

Jetzt spezifisch auf unsere Abteilung gemünzt: Wir waren Pförtner statt Sicherheitspersonal.

Verbesserungsvorschläge

  • Um den Punkt des Vorworts zu behandeln: Schult bitte eure TL's darauf nicht für den Kunden gegen uns, sondern mit uns und mit dem Kunden zu arbeiten. Als ein Kollege körperlich angegriffen wurde und deswegen eine Anzeige schalten wollte bekam er noch einen Tadel dafür. Also "Der Kunde ist König" in allen Ehren aber das ist unter jeglichem Niveau!

Pro

Gute Bezahlung
Vernünftige Frei- Arbeit- Verteilung
Ein spitzen Team
Wünsche nach einem gesondert freiem Tag werden schnell und einfach abgewickelt.

Contra

Kein wirkliches Kennen der Höhergestellten
Wenig bis kein Rückhalt vor dem Kunden
Miesepetrige Bereichsleiter die gerne mal mit dem großen bösen Wolf drohen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    secura protect Mitte GmbH
  • Stadt
    Langenselbold
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige