Navigation überspringen?
  

SERWO GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Chemie
Subnavigation überspringen?

SERWO GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,33
Interessante Aufgaben
1,67
Kommunikation
1,00
Arbeitsbedingungen
2,67
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,33
Umgang mit älteren Kollegen
1,50
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Image
1,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 2 von 3 Bewertern keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents Internetnutzung bei 1 von 3 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 3 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 11.Juni 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Lob von Vorgesetzten? Leider nein. Kritik aber immer gerne, lautstark und am besten vor Kollegen. Vertrauen? Fairness? Kontrolle und gezielte Bevorzugung einzelner trifft eher zu. Fast könnte man meinen, dass bewusst eine negative Arbeitsatmosphäre geschaffen wird.

Vorgesetztenverhalten

Das ist tatsächlich unterirdisch. Entscheidungen werden nach Gutsherrenart getroffen. Was heute richtig ist, kann morgen falsch sein und umgekehrt. Transparenz Fehlanzeige. In Konfliktfällen zudem oft unsachlich, parteiisch, unfair und teilweise cholerisch.

Kollegenzusammenhalt

Das Bemühen ist vorhanden, leider wird das von Seiten eines bestimmten Teils der Geschäftsleitung immer wieder sabotiert und bewusst untergraben. Kollegen werden gegeneinander aufgehetzt und lassen sich irgendwann vor den konspirativen Karren spannen, um selbst besser dazustehen.

Interessante Aufgaben

Ob Aufgaben interessant sind oder nicht, ist generell subjektiv. Einfluss hat man hier auf den Aufgabenbereich aber i.d.R. nicht (außer man betreibt hervorragendes Selbst-Marketing und hat bei der GL einen Stein im Brett). Es gab Kollegen, die wurden als variable Masse zwischen den Abteilungen hin- und hergeschoben und wurden nicht gefragt, ob sie eine Aufgabe übernehmen möchten oder nicht.

Kommunikation

Hier fehlt es an allem. Regelmäßige Meetings gibt es nur für Vertriebsmitarbeiter, alle anderen werden nicht einbezogen. Die meisten Informationen erhält man durch Zufall od. über den Flurfunk (der allerdings sehr gut funktioniert).

Gleichberechtigung

Nach meiner subjektiven Bewertung werden hier die männlichen Kollegen bevorzugt. Wobei auch Frauen gute Chancen haben, wenn sie vorzeigbar sind und mehrere Sprachen sprechen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ob lang gedient oder nicht spielt hier gar keine Rolle. Ein ehemaliger Prokurist wurde degradiert, weil er längere Zeit krankheitsbedingt ausgefallen war. Und das, obwohl er der Firma seit über 20 Jahren loyal gedient hatte, auch in schlechten Zeiten nicht das Weite suchte und bei der Kollegenschaft wegen seiner zugewandten Art sehr beliebt war.

Karriere / Weiterbildung

Auch hier muss man leider sagen: nicht vorhanden. Mitarbeiter werden weder gefördert, zur Weiterbildung aufgefordert, noch gibt es innerhalb der Firma Perspektiven zur beruflichen Weiterentwicklung.

Gehalt / Sozialleistungen

Beim Gehalt gilt wie überall: Wer gut verhandelt, bekommt auch mehr. Das hat mit Fairness und einer transparenten Gehaltsstruktur natürlich nichts zu tun. Aber das ist wohl in den meisten Firmen so. Sozialleistungen bzw. sonstige Arbeitgeberleistungen gibt es (anteiliges Weihnachts-/Urlaubsgeld sowie VWL), aber in der Höhe ist das kaum erwähnenswert. Betriebliche Altersvorsorge, Jobticket, Gesundheitsvorsorge, Mitarbeiterevents o.ä. Fehlanzeige.

Arbeitsbedingungen

Das muss man tatsächlich und gerade auch im Vergleich zu anderen Firmen positiv bewerten. Jedenfalls ist das kein Grund, nicht für diese Firma zu arbeiten.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Klare Aussage: nicht vorhanden. Hier wird nicht mal der Müll getrennt, Batterien und leere Druckerkartuschen landen im normalen Restmüll. Umweltschutz? Lieber nicht, nachher kostet das noch Geld. Auch ein soziales Gewissen kann hier niemand für sich beanspruchen. Welche Arbeitsbedingungen in Fernost herrschen, ist vollkommen egal, solange die Preise stimmen.

Work-Life-Balance

Das kann man durchaus positiv bewerten, auch wenn es viel zu lange starre Arbeitszeiten gab. Auf private Termine wird Rücksicht genommen, Urlaub kann nach Absprache mit der Vertretung im Prinzip jederzeit genommen werden.

Image

Da erübrigt sich jeder Kommentar.

Verbesserungsvorschläge

  • Andere Management- und Führungskultur etablieren; professionellere Strukturen und Arbeitsprozesse einführen; Mitarbeiter fördern bzw. Weiterbildung anbieten

Pro

Kurze Entscheidungswege, flache Hierarchie

Contra

s.o.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    SERWO GmbH
  • Stadt
    Leverkusen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Beschaffung / Einkauf
Wie ist die Unternehmenskultur von SERWO GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 15.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • das Verhalten der Vorgesetzten ist schrecklich, ständige Kontrolle und Bemerkungen sorgen dafür, dass die Leute immer Angst haben und total demotiviert sind.

Contra

Drohungen, ständige Kontrolle und Bemerkungen, permanente Kritik aller Mitarbeiter.
Bloss Finger weg von dem Verein.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    SERWO GmbH
  • Stadt
    Leverkusen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 28.Nov. 2016
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    SERWO GmbH
  • Stadt
    Leverkusen
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf