Workplace insights that matter.

Login
SET Fashion Logo

SET 
Fashion
Bewertungen

12 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,0Weiterempfehlung: 50%
Score-Details

12 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

6 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von SET Fashion über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Schlechte Unternehmenskultur

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Viel Konkurrenz untereinander, die von der Geschäftsführung angeheizt wird

Image

In der Branche schlecht.

Work-Life-Balance

Arbeiten an Feiertagen

Karriere/Weiterbildung

Es gibt keine Weitetbildungen und/oder Aufstiegsmöglichkeiten

Gehalt/Sozialleistungen

Zu wenig für die Menge an Arbeit

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nur nach aussen

Kollegenzusammenhalt

Schlecht

Vorgesetztenverhalten

Keine Führungserfahrung

Arbeitsbedingungen

An lauter Verkehrsstraße gelegen, veraltete Ausstattung

Kommunikation

Keine Kommunikation, nur Flurfiunk


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Strukturlose und unreife Unternehmensführung

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- spannende Projekte
- schnelle Entscheidungswege

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- keine gradlinige Unternehmensführung, keine Struktur
- unfaire und untransparente Führung
- kein HR, keine Feedbackgespräche

Verbesserungsvorschläge

- Klare für sich separate HR Einführung
- Einführung von Werten ( Umgang mit Mitarbeitern)

- Selbstreflektion:
Wo stehen wir und was müssen wir ändern um Mitarbeiter länger zu halten und dadurch wiederum erfolgreicher zu sein.

Arbeitsatmosphäre

- angespannt jeder arbeitet für sich und hofft auf Anerkennung die morgen schon wieder ganz anders aussehen kann

Umwelt-/Sozialbewusstsein

- kein ehrliches Bewussstein dafür und wenn nur aus Trendmotiven

Kollegenzusammenhalt

- Kann nicht entstehen da jeder nur nach sich schauen muss

Umgang mit älteren Kollegen

- sehr schade dass die Kollegen die schon sehr lang dabei sind völlig vergessen werden und ihnen keine Bedeutung zugeschrieben wird

Vorgesetztenverhalten

- nicht erwachsen da es nicht vorgelebt wird
- kein Halt für den einzelnen da es keine einheitlichen Werte gibt
- jeder Tag neue Launen und Stimmungen die nicht einzuordnen sind

Arbeitsbedingungen

- veraltete Gebäude ohne Tageslicht, bunkermäßiges Gebäude
- keine moderne, gesunde Arbeitsräume
- keine Möglichkeit im freien Mittagspause zu machen da das Gebäude direkt an einer großen Straße ist

Kommunikation

- da keine Struktur vorhanden ist ist die Kommunikation mal so mal so je nach Laune der Oberschicht

Interessante Aufgaben

- die gibt es können sich aber schnell wieder ändern


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Toller Spirit!

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Schnell, dynamisch, familiär

Image

Tolle Marke aber leider noch nicht so bekannt. Hier muss mehr passieren.

Work-Life-Balance

Es gibt sehr viel zu tun und es macht viel Spaß aber wenn man eine Auszeit braucht, bekommt man sie auch

Karriere/Weiterbildung

Sehr flache Hierarchien und kein großes Unternehmen. Daher sind die Aufstiegsmöglichkeiten leider begrenzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Es wird marktüblich gezahlt

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man probiert sich zu entwickeln aber es ist ein langer Weg. Man ist aber bemüht und sich bewusst dass hier etwas getan werden muss. Die Einsicht ist auf jeden Fall vorhanden.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut und nett

Umgang mit älteren Kollegen

nicht so viele ältere Kollegen aber die es gibt werden sehr gut behandelt

Vorgesetztenverhalten

Fair, ehrlich aber auch sehr fordernd. Hoher Anspruch.

Arbeitsbedingungen

Ist ganz in Ordnung aber hier könnte mehr passieren

Kommunikation

Es wird viel geredet und kommuniziert. Sehr transparent und ehrlich.

Gleichberechtigung

Ist zwar ein Modeunternehmen aber kein schickimicki

Interessante Aufgaben

Macht mega Spaß weil man viel bewegen kann

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Liebe*r Mitarbeitende*r,

wir schätzen Deine Meinung sehr und bedanken uns für Deine Bewertung.

Es freut uns, dass Du Teil des Teams bist und mit uns gemeinsam etwas bewegen möchtest, um die Marke SET bekannter zu machen. Wir werden auch weiterhin einen offenen Austausch mit unseren Mitarbeitenden suchen und für sie da sein.

Wie Du erwähnt hast, haben wir das Thema Nachhaltigkeit auf der Agenda und bereits eine Initiative gestartet. Auch werden wir Weiterbildung und Entwicklung in Zukunft stärker im Fokus haben. Wenn Du konkrete Vorschläge zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen hast, komm gern auf uns zu und teile diese mit uns.

Wir wünschen Dir weiterhin eine tolle Zeit!

Herzliche Grüße
Dein SET Fashion HR Team

Unglaublicher Team Spirit und Start up Mentalität

4,3
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Unglaubliche Dynamik und Agilität, man kann einen großen Beitrag leisten und jede Stimme wird gehört. Ich habe als Junior gestartet und hatte die Chance mich über die Jahre hochzuarbeiten. Große Kreativität und Internationales Flair! Kurze Wege der Kommunikation dh es dauert nicht lange bis Dinge umgesetzt werden, was toll ist.

Verbesserungsvorschläge

Erneuerung der Büros/ noch mehr Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit

Arbeitsatmosphäre

Toller Team Spirit, lockere Atmosphäre. Auch nach der Arbeit unternehmen die Mitarbeiter/ das Team etwas zusammen. Es wird Mittags gemeinsam gekocht. Unkompliziert

Work-Life-Balance

Da Familienunternehmen immer Verständnis für die Work Life Balance. Mehrere arbeitende Mütter die flexibel auch Arbeit von zu Hause erledigen können. Handwerker oder Arzt Termine sind kein Problem. Nach stressigen Phasen ist man auch sehr verständnisvoll und kann früher gehen. Keine Arbeit am Wochenende oder spät ist nötig.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Firma arbeitet daran das Umweltbewusstsein mehr zur Priorität zu machen.

Karriere/Weiterbildung

Man hat hier wirklich alle Möglichkeiten, von der Praktikantin zur Senior Position. Man kann unglaublich viel lernen und gestalten und es liegt an einem selbst seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Flache Hierarchien.

Kollegenzusammenhalt

Super nette Kollegen. Man kocht gemeinsam und macht auch ausserhalb der Arbeit etwas zusammen. Biergarten im Sommer, Pizza im Winter, coole Themen Weihnachtsfeiern

Umgang mit älteren Kollegen

Aufgrund der Tatsache dass es das Unternehmen seit drei Generationen bereits gibt und es familiär ist gibt es auch viele Mitarbeiter die älter sind und bereits Jahrzehnte da. Viele die dadurch langjährige Erfahrungswerte mitbringen und sich gut mit den neuen jungen ergänzen

Vorgesetztenverhalten

Chefs sind sehr leidenschaftlich, manchmal sehr emotional, aber fair. Sie erwarten viel aber man kann sich auch toll einbringen und mitgestalten.

Arbeitsbedingungen

Büros sollten modernisiert werden aber es fehlt an nichts. Parkplatz steht zur Verfügung, tolle Kantine, immer viel Catering und Essen das bestellt wird. Sehr helle lichtdurchflutete Büros, und viel Platz.

Kommunikation

Direkte Wege und man kann immer seine Meinung äußern.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt wird immer pünktlich und zuverlässig gezahlt. Super verlässlich.

Interessante Aufgaben

Je nachdem wie viel Input man selber liefert oder wieviel Verantwortung man übernehmen möchte hat man die Möglichkeit interessante Aufgaben zu übernehmen und sich weiter zu entwickeln.

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Liebe*r ehemalige*r Mitarbeitende*r,

vielen Dank für Deine tolle Bewertung! Wir freuen uns, dass Du Dich in Deiner Zeit bei SET offensichtlich sehr wohl gefühlt hast und besonders den Team Spirit, die Möglichkeit sich einzubringen und zu entwickeln und die schnellen und kurzen Entscheidungswege geschätzt hast.

Wir wünschen Dir in Deinem neuen Job ebenso viel Freude, Erfolg und alles Gute - schön, dass Du bei uns warst!

Herzliche Grüße
Dein SET Fashion HR Team

Auf keinen Fall zu empfehlen! Es hackt an so vielen Punkten...

1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Nach aussen alles happy Welt und "Corona macht uns noch stärker" - aber über die Wahrheit, nämlich Kurzarbeit und Kündigungen, wird geschwiegen. Homeoffice wird auch zu Corona Zeit nicht gerne gesehen und wird als Privileg dargestellt, dass manche Mitarbeiter haben und andere nicht. Zu den positiven Bewertungen hier: gibt es mal schlechte Kritik, werden die Mitarbeiter gebeten gute Bewertungen zu hinterlassen oder man fakt sie eben selbst

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Den MItarbeitern kostenlos zumindest eine Maske zur Verfügungs zu stellen und die Regeln ernst zu nehmen. Der Mindestabstand ist nirgends geboten.

Arbeitsatmosphäre

Schlecht. Kein Vertrauen durch die Vorgesetzten, sowie teilweise unterirdischer Umgangston. Der Anspruch ist an sich nicht sehr hoch, da keine eigenen Ideen eingebracht werden können sondern nur Designs von anderen Firmen kopiert werden - nach Anweisung von ganz oben. Models werden gerne mal als "zu dick" bezeichnet, es wird regelrecht bodyshaming betrieben. So viel dazu

Image

Ganz ganz schlecht! Jeder weiß wie hoch die Fluktuation ist, das Unternehmen genießt keinen guten Ruf in der Branche.

Work-Life-Balance

Sehr schlecht. Regelmäßige Mails am Wochenende und teilweise sogar Anrufe auf dem Privathandy am Sonntag. Geht garnicht!

Karriere/Weiterbildung

Es gibt Beförderungen und Aufstiege, diese sind jedoch komplett dem Zufall überlassen und geschehen häufig ohne Einbeziehung des Teams und mit null Transparenz.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist ok und wird pünktlich bezahlt, besondere Sozialleistungen gibt es keine.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nach außen ein sehr hohes Umwelt und Sozialbewusstsein, aber dass ist alles nur Fassade. Klar es gibt vereinzelt Produkte aus organischer Baumwolle (das machen andere Firmen seit zig Jahren), welche angepriesen werden als würden sie die Welt retten. Dass diese günstig im Ausland produziert werden und in Plastikverpackung kommen wird verschwiegen - ebenso wie die SUV-Flotte der Führungsriege.

Kollegenzusammenhalt

Jeder gegen jeden! Wie schon in den anderen Bewertungen dargestellt: extrem hohe Fluktuation und ständige Angst vor Kündigungen, daher denkt jeder nur an sich selbst. Es wird auch gerne mal gepetzt und

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen gibt es spätestens seit Corona nicht mehr: es wurde regelrecht "aufgeräumt" und nur Kollegen entlassen, die seit über 20 Jahren im Unternehmen waren.

Vorgesetztenverhalten

Heute so, morgen so. Entscheidungen werden alle aus dem Bauch heraus entschieden.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro direkt an einer viel befahrenen Straße in einer schäbigen Gegend...ganz weit weg von dem in sozialen Netzwerken dargestellten coolen "Headquaters"

Kommunikation

Kommunikation gibt es zwar, es sind aber immer Anweisungen von oben die nach Lust und Laune kommen und denen einfach folge zu leisten ist.
Wenn einzelne Kollegen befördert werden, was selten geschieht, wird nicht darüber informiert sondern es wird alles über den Flurfunk verbreitet.

Gleichberechtigung

Überwiegend Frauen, deshalb schwer zu sagen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgabe besteht darin, Designs von anderen Firmen zu kopieren - es wird nie etwas eigenes gestaltet und man wird nie kreativ. Schade gerade im Design

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Liebe*r Mitarbeitende*r,

vielen Dank, dass Du Dir Zeit für eine ausführliche Bewertung genommen hast. Es ist jedoch schade zu lesen, dass wir Dir keine angenehme Arbeitsatmosphäre bieten können und Du Deine gemeinsame Zeit mit und bei uns als nicht empfehlenswert empfindest.

Konstruktives Feedback ist uns sehr wichtig, damit wir uns als Arbeitgeber verbessern können. Daher würden wir uns freuen, wenn Du zu uns Kontakt aufnimmst und uns die Hintergründe für Deine negative Bewertung erläuterst.

Herzliche Grüße
Dein SET Fashion HR Team

Unangenehmes Klima, hohe Fluktuation, keinesfalls zu empfehlen

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Zu hohe Arbeitslast, keine klare Führung, kein Zusammenhalt unter Kollegen. Man wird regelrecht gegeneinander ausgespielt. Ellbogen raus - jeder gegen jeden! Entsprechend überdurchschnittlich hohe Fluktuation.

Work-Life-Balance

Zu viel Arbeit für zu wenige Mitarbeiter; Überstunden ohne Ende

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Papierverschwendung = alles wird ausgedruckt, auch nur um es einmal im Meeting gemeinsam anzusehen und dann wegzuwerfen. Keine Offenheit für Digitalisierung weit und breit

Kollegenzusammenhalt

Nicht vorhanden. Und das wird sogar von oben gefördert: hohe Fluktuation = ständige Angst vor Kündigung, verursacht unruhige, angespannte Stimmung, sodass sich jeder nur auf sich selbst konzentriert - und auch versucht, andere auszubooten. Hier muss man wirklich mit allen Wassern gewaschen sein, um durchzuhalten. Die Atmosphäre ist unerträglich.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt ältere Mitarbeiter in der Firma

Vorgesetztenverhalten

Es wird nicht gegengesteuert, wenn Probleme offen angesprochen werden. Man wird damit allein gelassen. Auf Zusammenhalt und Teamgeist wird keinen Wert gelegt und es wird entsprechend auch nicht vorgelebt.

Arbeitsbedingungen

Direkt an Hauptverkehrsstraße; Laptops nur auf Anfrage, sogar in digitalen Abteilungen; absolut rückständig

Kommunikation

Es wird zwar gesprochen, aber im Prinzip sind es einseitige Dienstanweisungen, denen einfach Folge zu leisten ist.

Gehalt/Sozialleistungen

Gute Bezahlung

Interessante Aufgaben

Wenn es nicht so viele unterschiedliche Tätigkeiten auf einmal wären, wäre es sicher interessant. Aber man hat keine Zeit, sich einem Thema mal in der Tiefe zu widmen und arbeitet alles nur schnell und oberflächlich ab, weil man sonst nicht fertig wird mit dem unangemessen hohen Workload.

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team

Liebe*r ehemalige*r Mitarbeitende*r,

schade, dass Du SET mit einem so negativen Gefühl verlassen hast. Dennoch vielen Dank für Deine Bewertung.

Wir nehmen das Feedback unserer Mitarbeitenden und ehemaligen Mitarbeitenden sehr ernst. Auch wenn Du mittlerweile leider nicht mehr bei uns im Unternehmen bist, stehen wir für einen Austausch zu Deinen Kritikpunkten gerne zur Verfügung. Unter career@set-fashion.com sind wir jederzeit erreichbar.

Für Deinen weiteren beruflichen und privaten Weg wünschen wir Dir alles Gute.

Herzliche Grüße
Dein SET Fashion HR Team

Nicht zu empfehlen!!

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Konstanter Druck, Mitarbeiter werden gegeneinander ausgespielt

Vorgesetztenverhalten

Emotional und willkürlich. Weiterbildung zum Thema Führung wäre angebracht

Arbeitsbedingungen

Lautes Großraumbüro an Verkehrsstraße

Kommunikation

Keine vernünftige Feedbackultur, schlechte Kommunikation


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Human Resources

Liebe/r ehemalige/r Mitarbeitende/r,

vielen Dank für Deine Bewertung, auch wenn sie leider wenig positiv ausgefallen ist. Es tut uns leid, dass Du Deine Zeit mit uns als nicht erfüllend empfunden hast.
Wir hätten Dir gerne noch einmal einen Austausch angeboten, da Du in Deiner Bewertung auch den Punkt Kommunikation als mangelnd ausgeführt hast. Dafür kannst Du uns gerne eine E-Mail senden auf HR@oui.com, falls es noch Klärungsbedarf gibt.

Für Deinen weiteren beruflichen und privaten Weg alles Gute.

Herzliche Grüße,
Dein SET Fashion HR Team

LOVE what i do!

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Das Unternehmen bietet flache Herachien und kurze Kommunikationswege was schnelle Entscheidungen möglich macht
- Dynamische, ehrgeizige und zugängliche Geschäftsführung mit dem Herzblut eines verantwortungsbewussten Familienunternehmens
- Übergreifende Tätigkeitsfelder welche Möglichkeiten zur Weiterentwicklung bieten
- Die Möglichkeit sich selbst stark mit einzubringen und das Unternehmen vorran zu treiben, man wächst über sich hinaus.
- Tolles Produkt mit internationaler Philosophie welches sich permanent weiterentwickelt, Stillstand ist ein Fremdwort.
- Respektvoller und verantwortungsvoller Umgang mit Geschäftspartnern.
- Abwechslungsreiche Tätigkeiten und ständige Möglichkeit zur Weiterentwicklung.
- Große eigene Verantwortung und maximale Entscheidungskraft am Produkt.
- Teamarbeit und der offene Austausch, auch mit der Artdirektion werden groß geschrieben und führen zu einer entspannten Atmosphäre.
- Kurze Wege zu anderen Abteilungen. Dies macht die Handhabe an Schnittstellen reibungslos.
-Regelmäßige Teamevents und Afterworkveranstaltungen welche vom Unternehmen organisiert werden.
- Junges, dynamisches Team und maximaler Teamzusammenhalt, aus Kollegen werden Freunde.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Human Resources

Liebe*r Mitarbeitende*r,

vielen Dank für Dein positives Feedback. Wir freuen uns sehr zu hören, dass Du Dich mit und bei uns wohlfühlst. Kurze Wege, ineinanderfließende Abläufe, passende Schnittstellen und ein offener Austausch - so sind die Prozesse, wie wir sie uns für die Zusammenarbeit wünschen. Toll, dass Du Dich mit uns hier weiterentwickeln kannst. „Aus Kollegen werden Freunde“, schöner hätten wir es nicht sagen können.
Wir freuen uns Dich im Team zu haben und wünschen Dir weiterhin viel Spaß und Erfolg bei der Arbeit.

Herzliche Grüße aus München
Dein SET Fashion HR Team

Fashion made in Munich

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offen für Vorschläge und neue Impulse.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dinge verlaufen im Sand oder brauchen sehr lange in der Entscheidung.

Verbesserungsvorschläge

Etwas zeitgemäßerer Umgang in der Kommunikation - Feedback, aktive Rückmeldung durch die entscheidenden Partner.

Arbeitsatmosphäre

Junges Team mit Elan und Spaß bei der Arbeit. Ich mag es. Hunde sind willkommen. Angenehme Dynamik.

Work-Life-Balance

Klar gibt es Hochphasen, wenn z.B. Kollektionen fertiggestellt werden müssen oder die Orderphase beginnt. Ansonsten kann man sich die Zeit gut einteilen und auch mal früher gehen.

Karriere/Weiterbildung

Eine offenere Kommunikation und mehr Feedback würde ich mir wünschen. Die Möglichkeit zu Weiterbildungen gibt es, leider ist einfach wenig Austausch diesbezüglich da.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist gut, besser könnte es immer sein. In einer Stadt wie München ist allerdings auch vieles anders.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Unsere B2B Beziehungen in der Produktion haben wir langjährig und nachhaltig aufgebaut. Da geht es uns auch um Beständigkeit und ein faires Miteinander.
Was unseren täglichen Umgang mit Mülltrennung und Papierverschwendung betrifft, sollten wir uns etwas der Zeit anpassen.

Kollegenzusammenhalt

Viele von uns sind relativ neu. Wir verstehen uns und arbeiten an einem gemeinsamen Ziel.

Vorgesetztenverhalten

Manchmal würde ich mir eine klarere Kommunikation und strukturierteres Feedback wünschen.

Arbeitsbedingungen

In unserem Büro kann es Dank der großen Fenster im Sommer schon mal trotz der Klimaanlage heiß werden. Leider hängt auch manchmal die Technik. Die Straße und die Baustelle nebenan hört man zwischendurch.

Kommunikation

Untereinander läuft es glatt, manchmal happert es, wenn zu viele Meinungen sich treffen.

Interessante Aufgaben

Wir sind sehr komprimiert, weil wir ein relativ kleines Team sind. Das hat definitiv Vorteile, wenn es darum geht Schnittstellen und Abläufe zu verstehen. Manchmal hat es auch Nachteile, wenn Abläufe andererseits nicht klar genug definiert wurden. Dann werden Dinge nicht oder doppelt gemacht. Ich empfinde es aber im Großen und Ganzen als ein positives und schönes Arbeiten.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Human Resources

Liebe*r Mitarbeitende*r,

vielen Dank für Deine umfassende Einschätzung und konstruktive Kritik. Zuerst einmal Danke für die sehr positive Wahrnehmung zu unserem Kollegenzusammenhalt, dem Umgang mit älteren Kollegen und auch zur Work-Life-Balance. Wir sind selbst in der dritten Generation und das Zusammenspiel aus Expertise und neuen Impulsen empfinden wir als eine produktive Arbeitsatmosphäre. Deinen Punkt mit der besseren Verfügbarkeit von Informationen zu Weiterbildungen nehmen wir gern auf. Wir freuen uns Dich im Team zu haben und wünschen Dir weiterhin viel Spaß und Erfolg bei der Arbeit.

Herzliche Grüße aus München
Dein SET Fashion HR Team

Oberflächliche Führungsriege - Aussehen ist alles

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

MEHR BEWERTUNGEN LESEN