shoppingfever GmbH als Arbeitgeber

  • Fredersdorf-Vogelsdorf, Deutschland
  • BrancheIT
Kein Firmenlogo hinterlegt

Tolle Aufgabenbereiche

3,3
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2013 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeit macht Spaß, die Kollegen sind toll.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Unausgesprochene Konflikte / Unstimmigkeiten

Verbesserungsvorschläge

Mehr Ehrlichkeit und Offenheit bei der Mitarbeiterführung.

Arbeitsatmosphäre

Immer ziemlich lustig mit den Kollegen und die Arbeit an sich macht auch sehr Spaß.

Kommunikation

Über Neuerungen wird man regelmäßig informiert. Leider fehlt oft Feedback.

Kollegenzusammenhalt

Nette Kollegen - guter Zusammenhalt im "Stamm-Team"

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten zwischen 9-19 Uhr - z.T. auch länger. Urlaub muss immer erst vorher genehmigt werden und manchmal erhält man die Zustimmung erst wenige Tage vorher. Spontanität ist hier leider eher weniger gegeben. Verständnis für Termine ist allerdings vorhanden und können auch wahrgenommen werden.

Vorgesetztenverhalten

Leider teilweise keine offene Wertung. Man sieht die Chefs zu selten. Wenig Lob.

Interessante Aufgaben

Jeder kann fast alles - dadurch immer Abwechslung. Man arbeitet dort, wo es benötigt wird und unterstützt z.T. auch andere Bereiche.

Gleichberechtigung

Wer gute Arbeit leistet wird gefördert, wer nicht, der stagniert.

Umgang mit älteren Kollegen

Wenig bis garnicht vorhanden.

Arbeitsbedingungen

Lagerhalle/Büro in einem Industriegebiet. Dadurch vom Metall-Schrottplatz direkt daneben ziemlich laut. Büros sind funktionell eingerichtet, Heizung funktioniert. Im Lager und Aufenthaltsraum/Pausenraum im Winter zu kalt, im Sommer zu warm.

Gehalt/Sozialleistungen

Könnte immer besser sein. Sozialleistungen werden nicht angeboten.

Karriere/Weiterbildung

Keine Weiterbildungsmöglichkeiten.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image