Navigation überspringen?
  

Siewert & Kau Computertechnik GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  10 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
Siewert & Kau Computertechnik GmbHSiewert & Kau Computertechnik GmbHSiewert & Kau Computertechnik GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 72 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (32)
    44.444444444444%
    Gut (15)
    20.833333333333%
    Befriedigend (6)
    8.3333333333333%
    Genügend (19)
    26.388888888889%
    3,3
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    71.428571428571%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    28.571428571429%
    3,46
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    3,15

Firmenübersicht

Seit über 20 Jahren erfolgreich in der IT Distribution! 

Siewert & Kau ist ein führendes, international agierendes Unternehmen für IT-Distribution mit Hauptgeschäftssitz in Bergheim bei Köln sowie Vertriebsbüros in Berlin, Braunschweig, Butzbach, Halle (Saale), Lippstadt, München, Paderborn, Hengelo (Niederlande) und Premià de Mar (Spanien).

Seit 1994 ist Siewert & Kau als Großhändler für IT-Produkte und -Systeme am Markt tätig. Das Angebot von Siewert & Kau umfasst ein speziell auf Retail,  Fachhandel und Systemhäuser zugeschnittenes Produktportfolio. Dazu gehören PC-Systeme, Mobile Computing, Mobile Telekommunikation, Software, Drucker, Server, Monitore und IT-Peripherie. Im  Produktschwerpunkt Komponenten und Storage zählt Siewert & Kau zu den größten IT-Distributoren in Deutschland und Europa.   


Fokussierte Distribution erfordert Spezialisten

Proaktiv im Vertrieb über „Fastlane“ und „Competence Center“: Unsere Vertriebsmitarbeiter betreuen ihre Kunden nach dem One Face to Customer Prinzip – für komplexe Lösungen stellen wir persönliches Know How über unser ebenfalls vertrieblich orientiertes Competence Center zur Verfügung.

Unser Produktmanagement – die perfekte Schnittstelle zum Hersteller: Einkäufer bei S&K operieren global in engstem Kontakt direkt  mit dem Hersteller. Sie sind Garant für höchste Verfügbarkeit des aktuellen Sortiments, sitzen an der Quelle,  technologische Entwicklungen frühzeitig zu erkennen und einzusetzen.

Logistik „inhouse“:  Die S&K Logistik ist für auf die speziellen Anforderungen der IT Distribution ausgerichtet. Wir lösen hier nicht nur komplexe Aufgaben in Vereinnahmung und Versand, sondern stellen für unsere Kunden und Hersteller sichere Abläufe in der Serviceabwicklung (RMA) zur Verfügung.


Persönlichkeit im Vordergrund

Wir planen eine nachhaltige Entwicklung unseres hochmotivierten Teams als Garant für die Kontinuität und Qualität unserer Dienstleistung.

Geschäfte werden mit Menschen gemacht.  Die enge Beziehung zu unseren Kunden und Geschäftspartnern steht im Fokus unseres Handelns. Im gegenseitigen Vertrauen, sehen wir die Basis für den Erfolg unserer Mitarbeiter.

 

Perspektive bei Siewert & Kau 

Bei uns erwartet Sie eine langfristige Anstellung und mit Perspektive in einem international agierenden Unternehmen. 

Wir freuen uns auf Sie: Für unsere expandierenden Geschäftsfelder suchen wir nach kompetenten Mitarbeitern.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

738 Mio.

Mitarbeiter

rund 400

Unternehmensinfo

10 Standorte

Standorte Inland

Bergheim (Headquarter), Berlin, Braunschweig, Butzbach, Halle (Saale), Lippstadt, München, Paderborn 

Standorte Ausland

Hengelo (Niederlande), Premià de Mar (Spanien)

Impressum

https://www.siewert-kau.de/de/distribution/impressum

Für Bewerber

Siewert & Kau Computertechnik GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,3 Mitarbeiter
3,46 Bewerber
3,15 Azubis
  • 10.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist okay, allerdings auch von viel Druck geprägt. Die Ziele sind ziemlich unrealistisch gestaltet, dadurch ist man ständig im Dauerstress diese auch zu erreichen, da sonst weniger Provision gezahlt wird.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten melden sich, sobald die Zahlen schlecht sind. Helfen und Unterstützen tut aber auch keiner, meistens gibt es nur Druck von oben. Wie bereits erwähnt werden die Ziele unfair verteilt. Man bekommt am 15.01. sein Ziel für den Monat, wo bereits erzielte Umsätze berücksichtigt werden und dadurch die Ziele meistens ziemlich hoch gesteckt sind. Wenn man sich beschwert, gibts meist nur eine plumpe Antwort.

Kollegenzusammenhalt

Viele Kollegen sind nett, manche aber auch hochgradig asozial und arrogant. Im Vertrieb hat man aber generell nicht viel mit seinen Kollegen zu tun, da jeder für sich selber Eigenverantwortlich ist.

Interessante Aufgaben

Typischer Telefonvertrieb. Man tut täglich nur Kunden abtelefonieren, wem das gefällt kann hier Spaß haben.

Kommunikation

Die Kommunikation ist schlecht. Man erfährt eigentlich nie irgendwelche Hintergründe. Kommunikation findet nur dann statt, wenn es neue Produkte oder Dienstleistungen gibt, die man dann möglichst schnell verkaufen soll.

Gleichberechtigung

Es gibt natürlich Lieblinge, diese genießen alle möglichen Freiheiten (Homeoffice, früher gehen, später kommen) alle anderen werden allerdings gleich behandelt. Mal gut, mal schlecht.

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich nicht viel zu sagen, habe allerdings nichts negatives feststellen können.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt Schulungen, allerdings dienen diese nicht der Weiterbildung oder Schulung, sondern sind einfach nur schlichte Produktvorstellung die in 90% der Fälle nicht wirklich interessant oder Abwechslungsreich sind. Auch ist die Häufigkeit dieser Schulungen mehr als fragwürdig, da diese teilweise bis zu 3x die Woche stattfinden und immer vor der Arbeitszeit gelegt sind. Anwesenheit ist hier natürlich mehr als erwünscht.

Gehalt / Sozialleistungen

Persönlich fand ich das Gehalt zu niedrig. Gut, man arbeitet auf Provisionbasis und kann sich dementsprechend was dazu verdienen, allerdings ist die Provisionsregelung mehr als fragwürdig gestaltet. Auch steht die Provision nicht im richtigen Verhältnis zum Aufwand und Ertrag. Hier sollte definitiv was geändert werden. Woanders lässt sich einfacher und stressfreier (mehr) Geld verdienen.

Arbeitsbedingungen

Die Büros sind modern und Hell gestaltet. Es könnten allerdings mal ergonomischere Tastaturen und Mäuse bereitgestellt werden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kann ich auch nichts zu sagen. Mir gefällt allerdings nicht wie viel Luftpolsterfolie in den Versandkartons verwendet wird, hier könnte man auch auf Pappe anstatt Plastik setzen.

Work-Life-Balance

Quasi nicht vorhanden. Arbeitszeiten von 9 - 18 Uhr sind im Jahr 2018 einfach nicht mehr Zeitgemäß. Wer in seiner Arbeitszeit einen Arzttermin hat, muss zusätzlich Überstunden aufbauen, was bei den Arbeitszeiten aber auch nicht einfach ist. Homeoffice wäre möglich, dürfen allerdings nur ausgewählte Kollegen, da hier kein Vertrauen zu den Mitarbeitern besteht.

Image

Das Image in der Branche ist gut.

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte hier generell mehr für seine Mitarbeiter tun, dann wären diese auch motivierter an der Arbeit. Warum darf nicht jeder Mitarbeiter, der die Möglichkeit dazu hat, auch mal 1 - 2x die Woche im Homeoffice arbeiten? Warum wird kein vernünftiges Gleitzeitsystem eingeführt? Warum ist das Provisionssystem so demotivierend und undurchsichtig? Das sind definitiv Punkte an denen man arbeiten sollte. Man verschenkt hier leider Potential, welches die Firma zu einem guten und soliden Arbeitgeber machen würde.

Pro

Moderne Büros, kurze Wege zu den entsprechenden Kollegen. Größtenteils sind die Kollegen auch sehr nett und helfen einem weiter falls man Probleme mit Kunden oder Produkten hat.

Contra

Familienunfreundliche Arbeitszeiten. Von Druck geprägtes Arbeitsklima. Vorgesetzte, die sich nur um ihren eigenen Job kümmern

Arbeitsatmosphäre
2
Vorgesetztenverhalten
3
Kollegenzusammenhalt
2
Interessante Aufgaben
2
Kommunikation
2
Gleichberechtigung
3
Umgang mit älteren Kollegen
5
Karriere / Weiterbildung
1
Gehalt / Sozialleistungen
3
Arbeitsbedingungen
4
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3
Work-Life-Balance
1
Image
5

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Siewert & Kau Computertechnik GmbH
  • Stadt
    Bergheim
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Schlecht.... Kontrolle überall. Und schon einen Schluck trinken kann Ärger einbringen.

Kollegenzusammenhalt

Durch diesen Druck auf diese Leute gibt es sehr wenig zusammenhalt. Weil man dadurch auffällt und Ärger bis zur Entlassung drohen. Alle

Interessante Aufgaben

Aushilfen haben NIE interessante Aufgaben. Die sollen 4 Std arbeiten -

Kommunikation

Auf Probleme ansprechen bringt nix - denn es passiert einfach nix.

Gleichberechtigung

Sieht so aus das dieser Punkt OK ist. So war in meiner Zeit der Eindruck.

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Erfahrungen erlebt. Sind eigentlich kein "Älteren" Kollegen da - ausser bei den Minijobbern.

Karriere / Weiterbildung

Mir nichts bekannt im Bereich Lager und Kommissionierung. Da ist nichts mit Karriere usw.

Gehalt / Sozialleistungen

Mindestlöhne werden gezahlt! Wie bei mir. Auszahlungen immer pünktlich. Aber kein Betriebsrat vorhanden. Schwieriger Umgang daher programmiert weil KEINE Hilfe bei Bedarf für Arbeitnehmer

Arbeitsbedingungen

Geht so .... Hallen sind schlecht belüftet im Sommer. Habe erlebt das die Sammelwannen für die Kommisionierung teilweise sehr schwer sind und manche Frauen diese dann nicht mehr auf die Rollbänder heben können. Da bleiben Schäden auf Dauer GARANTIERT.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Keine Erfahrungen gemacht.

Work-Life-Balance

Es gibt KEINEN Urlaub für 450 Euro Kräfte. man sagt Bescheid das man 14 Tage nicht wegen Reise nicht kommt - die Ausfalltage dadurch werden NICHT bezahlt. Gleiche gilt für Ausfalltage an Feiertagen (Festangestellte werden bezahlt) Aushilfen NICHT. Jeder hält den Mund wegen Angst um den JOB ???? Krankengeld gibt es auch nicht....!! dafür Kündigung..!

Image

Die Mitarbeiter haben - dort wo ich eingesetzt wurde - nie gut aber auch nicht viel über alles geredet. Alle haben Angst um ihren Job - die Fluktuation scheint groß zu sein. Habe selber meinen Mund gehalten. Bin weg als besserer Job da war.

Verbesserungsvorschläge

  • Einarbeitung könnte besser sein. Nicht jeden mit Kündigung bei kleinen Fehlern drohen.

Contra

Kameras überall. Man wird das Gefühl nicht los das man immer als potentieller Dieb gesehen wird.

Arbeitsatmosphäre
3
Vorgesetztenverhalten
1
Kollegenzusammenhalt
2
Interessante Aufgaben
1
Kommunikation
3
Gleichberechtigung
5
Umgang mit älteren Kollegen
1
Karriere / Weiterbildung
3
Gehalt / Sozialleistungen
1
Arbeitsbedingungen
3
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3
Work-Life-Balance
1
Image
2

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Siewert & Kau GmbH
  • Stadt
    Bergheim
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 06.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Hier hat jeder für jeden ein Ohr offen. Man bekommt Hilfe und Anregungen und die gegenseitige Motivation ist auch super !

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten sind wirklich offen für jede Form von Anregung und Ideen.Hier wird man ernst genommen!

Interessante Aufgaben

Im Kern sind die Aufgaben im Vertrieb klar. Allerdings kann sich jeder seine Stärken aussuchen und entsprechend vertiefen (Kundensegment, Produkte, etc.)

Kommunikation

Im Großen und Ganzen läuft die Kommunikation untereinander und Standort übergreifend echt gut. Natürlich gibt es hier und da Kollegen, wo man zweimal fragen muss. Aber das ist ja nichts ungewöhnliches.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt in regelmäßigen Abständen Schulungen von Herstellern. Außerdem gibt es eine firmeneigene Akademie.

Gehalt / Sozialleistungen

Wer viel leistet, bekommt entsprechend viel. Wie es bei Provision üblich ist. Sozialleistungen werden auch geboten.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsplätze sind modern und schick ausgestattet.

Work-Life-Balance

Ein Gleitzeit-Modell wäre toll. Zumal es die Kernarbeitszeiten zulassen würden. Das starre "nine-to-five Prinzip" ist nicht mehr wirklich zeitgemäß. Allerdings kann man pro Woche eine Überstunde abbummeln und entsprechend früher gehen oder später kommen.

Verbesserungsvorschläge

  • Gleitzeit einführen.

Pro

Direkte Kommunikation. Tolle Einrichtung des Arbeitsplatzes. Tolle Benefits.

Arbeitsatmosphäre
5
Vorgesetztenverhalten
5
Kollegenzusammenhalt
5
Interessante Aufgaben
4
Kommunikation
4
Gleichberechtigung
4
Umgang mit älteren Kollegen
4
Karriere / Weiterbildung
5
Gehalt / Sozialleistungen
4
Arbeitsbedingungen
5
Work-Life-Balance
3
Image
5

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Siewert & Kau GmbH
  • Stadt
    Bergheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Bewertungsdurchschnitte

  • 72 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (32)
    44.444444444444%
    Gut (15)
    20.833333333333%
    Befriedigend (6)
    8.3333333333333%
    Genügend (19)
    26.388888888889%
    3,3
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    71.428571428571%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    28.571428571429%
    3,46
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    66.666666666667%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    33.333333333333%
    3,15

kununu Scores im Vergleich

Siewert & Kau Computertechnik GmbH
3,31
82 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,73
176.040 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
3.029.000 Bewertungen