Navigation überspringen?
  

SilverTours GmbH - billiger-mietwagen.deals Arbeitgeber

Deutschland Branche Internet / Multimedia
Subnavigation überspringen?

SilverTours GmbH - billiger-mietwagen.de Erfahrungsbericht

  • 12.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Unehrlichkeit und keine Wertschätzung - ein sinkendes digitales Schiff in Köln

2,58

Arbeitsatmosphäre

Dadurch das viele Mitarbeiter das Unternehmen freiweilig verlassen und keine Projekte mehr angegangen werden, hat die Arbeitsatmosphäre ihren Tiefststand erreicht.

Vorgesetztenverhalten

Ich habe selten so gelacht. Letzte Woche wurde uns etwas aus dem Anfängerbuch für angehende Manager vorgetragen.
Die Power Formel für mehr Motivation auf der Arbeit lautet
Ehrlichkeit x Empathie x Wertschätzung

Leider wird die Formel nur in powerpoint gelebt

Kollegenzusammenhalt

Man muss sehr gut aufpassen, wem man etwas sagt. Man hat das Gefühl, dass viele neue Kollegen und Freiberufler die Mitarbeiter bespitzeln.

Interessante Aufgaben

Die interessanteste Aufgabe von mir und meinen Kollegen ist das Durchforsten nach neuen Jobs auf stepstone

Kommunikation

Konzern Kommunikation mit wenig brauchbaren Infos.
Letzte Woche gab es eine Märchenstunde aus einem Management-Buch

Gehalt / Sozialleistungen

Das Unternehmen entwickelt sich positiv und wir steuern auf das beste Jahr zu, aber die November-Gehaltserhöhungen werden ausgesetzt?
Der genannete Grund war weder ehrlich noch wertschätzend.
Andere Unternehmen wie trustedshops, rewe und obi digital bieten in Köln deutlich mehr.

Work-Life-Balance

Wir haben nicht nur die beste Work-Life-Balance, sondern auch den höchsten Krankheitsstand in Köln! Hurra!!!
Noch besser wäre Home-Office

Pro

Zentrale Lage

Contra

Den Geschäftsführer
Sehr viele Mitarbeiter verlassen das Unternehmen freiweilig bzgl. werden gegangen. Kommunikation existiert nicht.
Entwickler sind in Köln ein rares Gut, aber dies wird nicht wertgeschätzt.
Als guter Geschäftsführer kümmert man sich um seine Mitarbeiter. Stattdessen setzt man auf das neue Management und hofft bald nach München zurückzukehren.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    SilverTours GmbH - billiger-mietwagen.de
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe anonyme Kollegin oder Kollege, wir sind traurig über Deine Bewertung, nicht nur weil sie negativ ist sondern weil sie viele falsche Fakten enthält. Falsch ist zum Beispiel, dass November-Gehaltserhöhungen ausgesetzt wurden. Eine solche regelmäßige Institution hat es noch nie gegeben und konnte daher folglich nicht ausgesetzt werden. Richtig ist, dass aktuell Personalgespräche laufen und Wünsche nach einer Gehaltserhöhung Anfang des Jahres beantwortet werden. Auch wenn sich der Prozess verzögert, wird kein Mitarbeiter dadurch einen Nachteil haben. Falsch ist auch, dass keine Kommunikation existiert. Wir befinden uns gerade in einer Übergangsphase, die für alle nicht leicht ist, da im Januar die Geschäftsführung wechselt. Der neuen Unternehmensleitung werden keine grundlegenden Entscheidung vorweg genommen, das Unternehmen ist voll handlungsfähig und alle kurzfristig notwendig Entscheidungen werden schnell getroffen. Es gibt regelmäßige Meetings mit Infos vom aktuellen Geschäftsführer an das gesamte Team beider Standorte, persönlich oder mit Videokonferenz. Zudem kommunizieren wir über Teammails und den regelmäßigen internen Mitarbeiter-Newsletter relevante Informationen. Es gehört auch zum respektvollen Umgang der Geschäftsführung mit den Mitarbeitern, dass Informationen erst dann kommuniziert werden, wenn sie spruchreif sind. Ein kommunikativer Rückkanal ist auf verschiedene Weisen möglich: per anonymes Umfrage-Tool, E-Mail oder persönliches Gespräch an die Geschäftsführung. Zudem steht eine gewählte Vertrauensperson jederzeit zur vertraulichen Kommunikation bereit. Wenn möglich erfolgt auch umgehend eine Antwort. Leider hast Du diesen öffentlichen und destruktiven Weg gewählt, um Deiner Verärgerung Luft zu machen. Wir stehen nach wie vor jederzeit für ein konstruktives Gespräch zur Verfügung, so wie für jede andere Kollegin und Kollegen auch. Du musst Dich nur bei uns melden. Viele Grüße Das Team von SilverTours

HR-Team
HR-Manager
SilverTours GmbH - billiger-mietwagen.de