Workplace insights that matter.

Login
smapOne AG Logo

smapOne 
AG
Bewertungen

22 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,5Weiterempfehlung: 90%
Score-Details

22 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

19 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 2 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von smapOne AG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Tolles Team und Flexibilität, so stelle ich mir ein modernes Arbeitsumfeld vor

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Man fühlt sich bei smapOne direkt angekommen und wertgeschätzt.

Work-Life-Balance

Eine flexible Home-Office- und Arbeitszeitenregelung ermöglicht es, private Termine sehr gut mit der Arbeit zu vereinen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir sind so papierlos, dass wir nicht einmal Papierkörbe haben ;-)

Karriere/Weiterbildung

Man bekommt bei smapOne die Möglichkeit, sich ständig weiterzubilden und neue Fähigkeiten durch Online-Kurse zu erlernen.

Kollegenzusammenhalt

Quasi jeder bietet einem seine Hilfe an und die Kollegen setzen sich füreinander in einem freundschaftlichen Verhältnis ein. So soll es sein!

Vorgesetztenverhalten

Das Management verhält sich stets fair und kommuniziert auf Augenhöhe.

Arbeitsbedingungen

Ich wurde mit einem top Arbeitsplatz ausgestattet und mag das Büro sehr. Im Sommer kann es recht warm werden, aber das ist Jammern auf hohem Niveau.

Kommunikation

Man hat jederzeit die Chance, mit seinem Vorgesetzten das Gespräch zu suchen. Änderungen werden transparent kommuniziert.

Interessante Aufgaben

Arbeiten bei smapOne macht einfach Spaß! Man bekommt weitestgehend Gestaltungsspielraum bei seinem Aufgabenbereich.

Super Team und Große Zukunft vor uns!

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alle ziehen an einem Strang! Jeder will das nächste große Ding... tolles Arbeitsklima... wir können uns glücklich schätzen hier zu sein! Danke an alle!

Jetzt kann skaliert werden: an alle, die das jetzt lesen und sich mit dem Gedanken beschäftigen sich zu bewerben. Tut es! Wir freuen uns auf Euch!

Verbesserungsvorschläge

Hier gibt's nichts zu meckern... Weiter so!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Großartige Arbeitsatmosphäre und einzigartiger Teamgeist. Ein Arbeitgeber bei dem man sich morgens auf die Arbeit freut.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Siehe oben

Verbesserungsvorschläge

Diese Abfrage ist irgendwie sinnlos, wenn eine Kultur vorherrscht in der Verbesserungsvorschläge direkt kommuniziert werden - ich wüsste nicht, welchen Vorteil es hätte das hier einzutippen, anstatt es im Unternehmen einzukippen. ;)

Arbeitsatmosphäre

War für mich persönlich immer schon eines der wichtigsten Kriterien bei einem Arbeitgeber und ist absolut vorbildlich. Sehr moderne Firmenphilosophie und -strategie, die nicht nur als Arbeitgebermerkmal-Worthülsen fungieren. Klassische Schlagwörter wie "aktive Mitgestaltung", "Fehlerkultur" und "Transparenz" werden gelebt, kultiviert und gefördert.

Work-Life-Balance

Klar gibt es Tage, wo es mal wieder länger dauert. Wer darauf nicht vorbereitet ist, der ist irgendwie in der falschen Branche.
Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice sind jederzeit möglich. Auch wenn man private Termine hat, die mit den Arbeitszeiten kollidieren, stellt das überhaupt kein Problem dar.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Komplett papierloses Büro und ein Produkt, dass aktiv an der Vermeidung von Papier mitwirkt. Dafür trennen wir leider keinen Müll.

Kollegenzusammenhalt

Hilfsbereitschaft ist an der Tagesordnung. Alle halten zusammen und gehen offen und ehrlich miteinander um. Keine Animositäten unter den Kollegen.

Umgang mit älteren Kollegen

Siehe Kollegenzusammenhalt.

Vorgesetztenverhalten

Sehr gut! Das eigene Rollenverständnis der Vorgesetzten ist es nicht Entscheidungen durchzudrücken, sondern dem Mitarbeiter als Ratgeber und Fels in der Brandung zur Seite zu stehen. Durchweg kooperativer Führungsstil. Ziele und Entscheidungen werden klar kommuniziert und nachvollziehbar dargestellt. Wichtige, den Mitarbeiter betreffende, Themen werden gemeinsam erarbeitet.

Arbeitsbedingungen

Die Ausstattung ist durchweg gut. Kaffee (Vollautomat), Wasser, Obst (bei Bedarf) werden vom AG gestellt.
Jammern auf hohen Niveau: Altes Gebäude, keine kabellosen Headsets.

Kommunikation

Alles einwandfrei. Transparente und nachvollziehbare Kommunikation in den richtigen Maßen. Keine Entscheidungen, die von oben aufoktroyiert werden, sondern Demokratie und Mitbestimmung. Unter allen Mitarbeitern herrscht eine offene Kommunikations-Kultur, in der man nicht das Gefühl hat sich auf Eierschalen bewegen zu müssen.

Gehalt/Sozialleistungen

Passt alles!

Gleichberechtigung

Alles gut!

Interessante Aufgaben

In meinem konkreten Tätigkeitsgebiet gibt es ein breites Spektrum an Aufgaben und abwechslungsreiche Themen.
Spannend wird es durch einen modernen und innovativen Bereich, der einen tiefen Einblick in die Prozesse der Kunden unterschiedlichster Branchen gibt, mit der Mission diese zu verbessern.

Ein Unternehmen, dass seine Werte lebt!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das immer auf das Miteinander geachtet wird. Das die Kommunikation sehr transparent ist. Das es um einen zukunftsweisenden Bereich geht (Digitalisierung). Das es ein sehr entspanntes Arbeiten ist.

Arbeitsatmosphäre

Schon innerhalb der ersten zwei Monate fühlt man sich so angekommen, als ob man schon jahrelang Teil des Teams wäre.
Von Tag 1 an wird man herzlich empfangen und als vollwertiges Mitglied ins Team aufgenommen.
Die Hierarchien sind flach und insgesamt herrscht ein sehr wertschätzendes Arbeitsklima.

Image

Alle smappies sind nicht nur Mitarbeiter, sie sind regelrecht Fans ihres Unternehmens. Die auf der Website und nach außen kommunizierten Werte, werden tatsächlich auch intern gelebt.

Work-Life-Balance

Ich hatte bis jetzt jederzeit die Möglichkeit mich selbst zu organisieren: Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice oder Büro - alles kein Problem.
Kindkrank? Handwerker? Arzttermin? Auch kein Problem, so lange es abgesprochen wird mit dem jeweiligen Team/Teamleiter.
Die Urlaubsbeantragung ist unkompliziert und wird schnell bearbeitet. Es wird dabei auf individuelle Wünsche eingegangen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir sind ein (fast) papierloses Unternehmen und es gibt noch nicht einmal Papierkörbe an den Arbeitsplätzen. :D

Kollegenzusammenhalt

Der Umgang untereinander ist freundschaftlich und offen. Kritik wird konstruktiv geäußert und besprochen.
Vor allem das wertschätzende Miteinander ist extrem auffällig und definitiv positiv zu bewerten!
Es ist nicht selbstverständlich, dass ein Team so gut zusammenarbeitet und ein einem Strang zieht - auch über Abteilungen/Bereiche hinweg.

Arbeitsbedingungen

Stichwort New Work/Design Thinking/etc.: die Arbeitsplätze in den einzelnen Büroräumen sind mit moderner Technik ausgestattet. Jeder smappie erhält einen mind. Notebook, Maus, Headset, Tastatur, zusätzlicher Bildschirm und alles, was er für seine Position sonst noch an Technik braucht.
Man kann im Sitzen, im Stehen am Steharbeitsplatz, auf der Couch, in der Teamküche oder im Liegen Arbeiten - so wie es für einen am angenehmsten ist. Es gibt Gymnastikbälle und alternative Sitzgelegenheiten, um Abwechslung in die Haltung zu bringen.
Die Räume in Dresden sind modern und freundlich gestaltet und sogar im Corporate Design. :) Für ausreichend Licht, Wärme und Luft ist gesorgt. In den Meetingräumen sind sogar Klimaanlagen vorhanden.
Man hat die Möglichkeit sich in den Pausen mal auszuruhen und die Beine hochzulegen, etwas in der Küche zu kochen (gemeinsam oder alleine) oder mal eine Runde Tischkicker zu spielen. On top gibt es frisches Obst und Getränke (Milch, Tee, Wasser, Kaffee).
Insgesamt ein Arbeitsplatz, an dem man sich wohlfühlen kann!

Kommunikation

Ziele und daraus resultierende Aufgaben werden jederzeit transparent kommuniziert. Jeder smappie weiß jederzeit, wo das Unternehmen steht und wohin die Reise gehen soll.
Es gibt in den einzelnen Abteilungen regelmäßige sowie unregelmäßige Meetings, die alle smappies auf dem aktuellen Stand halten.

Gleichberechtigung

Es gibt hier keine Unterschied ob Mann, Frau oder Divers. Jeder hat die Möglichkeit mitzugestalten und sich zu verwirklichen.

Interessante Aufgaben

Ich werde immer miteinbezogen, wenn ich neue Aufgaben übernehmen soll bzw. kann immer auf meine Teamleitung zugehen, wenn mir Aufgabenbereiche nicht zusagen.
Wird das Arbeitspensum für einen smappie zu groß, kümmert sich das Unternehmen um zeitnahe Verstärkung in Form von neuen smappies.
Die Aufgaben im Marketing sind sehr vielseitig und es entstehen immer neue spannende Projekte, um das Produkt nach vorne zu bringen.


Vorgesetztenverhalten

#weltbesterArbeitgeber

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Außerordentlich fair


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Es lebe die smapFamily

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Kommunikation, Offenheit, Rücksicht, Eingehen auf individuelle Situation


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr zufrieden!

4,9
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offene Gespräche, jeder kann seine Kritik frei äußern.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehm und nette Kollegen.

Work-Life-Balance

Homeoffice ist kein Problem, ebenso wie ein Arzttermin.

Kollegenzusammenhalt

Jeder ist super freundlich und hilfsbereit, in jeder Lage - auch in einer Stress Situation. Viele witzige Teamabende die den Zusammenhalt stärken.

Kommunikation

Regelmäßige Besprechungen im Team einmal die Woche und einmal im Monat mit der gesamten Company.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tolle Gemeinschaft, in der auch auf die Wünsche und Bedürfnisse der Werkstudenten eingegangen wird!

4,7
Empfohlen
Werkstudent/in

Arbeitsatmosphäre

Wir Werkstudenten haben ein eigenes Büro. So können wir uns organisieren und gegenseitig in den Aufgaben unterstützen ohne Andere zu stören oder selber Rücksicht auf Kollegen nehmen zu müssen, welche beispielsweise gerade in einem Call sind.

Als Student ist es mir wichtig, dass ich meine Arbeitszeiten in der Woche selber legen kann und dass ich in der Klausurenphase auch mal weniger Stunden leisten kann. Die Stunden werden einfach zu den Semesterferien nachgeholt und alle sind zufrieden. Dies ist nicht bei jedem Nebenjob der Fall - bei smapOne geht damit aber super auf unsere Bedürfnisse ein.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt kommt immer pünktlich.

Kollegenzusammenhalt

Seit Tag Eins wurde ich offen und herzlich von den Kollegen empfangen. Wir ziehen alle an einem Strang.

Arbeitsbedingungen

Zum Arbeiten im Büro oder im Homeoffice ist alles da. Sowohl ein Surface als auch ein Diensthandy werden mir gestellt.

Kommunikation

Wenn Kollegen oder Vorgesetzte eine Aufgabe für mich haben, kommen sie zu mir und wir besprechen das Anliegen persönlich. So können aufkommende Fragen direkt geklärt werden.

Interessante Aufgaben

Neben den für meine Stelle typischen Aufgaben, kommt auch Abwechslung in Form von Recherche oder Mitarbeit an internen Projekten zum Arbeitsalltag hinzu.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

außen hui, innen pfui...

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Team. Es herscht ein guter Zusammenhalt und es gibt sehr nette Kollegen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wird häufig nach Fehlern gesucht. Ziele sind zu hoch, sodass man die Motivation verliert, weil man sie nicht erreichen kann. Es herrscht zu viel Umsatzdruck, welcher im Vergleich mit dem Gehalt und Arbeitszeiten schlichtweg nicht vergleichbar ist.

Verbesserungsvorschläge

Sobald Umstellungen erfolgt und diese dann langsam laufen, werden sie wieder umgestellt. Es wird zu häufig emotional und unüberlegt gehandelt.

Arbeitsatmosphäre

Sehr nette Kollegen. Ein Punkt abzug, weil das Büro sehr alt ist. Es tropft durch, zieht extrem und leider wird sich auch nicht (wird zwar bereits seit zwei Jahren gesagt, stimmt aber nicht) um ein neues Büro gekümmert.

Image

Nach !außen! auf jeden Fall gut.

Work-Life-Balance

Lange arbeiten ist gerne gesehen. Mal früher gehen, dann wiederum überhaupt nicht.

Karriere/Weiterbildung

Es wird viel versprochen, jedoch bekommt man leider sehr wenig bis gar nichts.

Gehalt/Sozialleistungen

Im Vergleich zu der Verantwortung und zu vergleichbaren Arbeitgebern, ein leider eher unterdurchschnittliches Gehalt.

Kollegenzusammenhalt

Wie oben erwähnt: Innerhalb der Angestellten ein super Verhältnis und Zusammenhalt.

Vorgesetztenverhalten

Teilweise sehr inkonsequent. Versprechungen/Abmachungen werden leider häufig nicht eingehalten.

Arbeitsbedingungen

Wie bereits im Punkt Arbeitsatmosphäre bereits erwähnt, sind die Büroräume sehr alt, es tropft durch. Kabel liegen überall rum, etc. Leider nicht so schön.

Kommunikation

Innerhalb der Angestellen sehr gut! Soweit es weiter nach oben geht, leider katastrophal.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber ohne soziale Ader

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Team

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Führungskraft und Vorgesetzte

Arbeitsatmosphäre

In Ordnung, teilweise zu laut

Image

Positives Image bei den Kunden

Work-Life-Balance

In Ordnung; negativ ist die fehlende, klare Überstundenregelung. Mehrarbeit ist natürlich gerne erwünscht - meist ohne Gegenleistung.

Karriere/Weiterbildung

Es wird viel versprochen, aber am Ende wird dann doch recht wenig gemacht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein gleich 0 - absolut nicht kinderfreundlich.

Kollegenzusammenhalt

Grundsätzlich gut und gute Arbeitsatmosphäre

Vorgesetztenverhalten

Am Anfang ist alles super, aber am Ende zeigt sich ein komplett anderes Bild. Kein Rückgrat, unangenehme Personalentscheidungen werden lieber delegiert und Führungskräfte ohne eigene Erfahrung im zuständigen Bereich. Es wird sehr viel Druck auf die Mitarbeiter ausgeübt. Führungsverhalten nicht immer konsistent.

Arbeitsbedingungen

Marode Villa in der es von der Decke tropft.

Kommunikation

Zunehmend immer mehr zahlengetrieben aufgrund der Investor- und Unternehmensziele

Interessante Aufgaben

Zu abwechslungsreich - Ideen müssen immer sofort umgesetzt werden, ob diese aber sinnhaftig sind, ist erstmal zweitrangig.


Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Dein smapOne-TeamsmapOne AG

Vielen Dank für dein Feedback.

In einem Startup zu arbeiten bringt immer aufregende Zeiten, Veränderungen, schnelle Anpassungen und manchmal auch Unsicherheiten mit sich. Dass dabei gelegentlich hohe Belastungen auftreten, denen nicht jeder gewachsen ist, ist richtig. Wir lieben jedoch unser Team und bieten im Gegenzug auch viele Möglichkeiten, früh Verantwortung zu übernehmen, zu lernen und sich zu entwickeln.

Auch die Teamleiter und Gründer unseres Unternehmens sind nur Menschen – sicher machen auch wir bei der Geschwindigkeit, mit der wir Entscheidungen treffen müssen, Fehler, die wir dann korrigieren müssen. Aber die DNA unserer Unternehmenskultur ist gerade, dass wir uns als ein großes Team verstehen – und immer über alles reden und auch konstruktive Kritik üben können. Vielleicht hätte es sich gelohnt, hier mal das Gespräch zu suchen.

Wir sind stolz immer weiter zu wachsen und uns alles nach und nach selbst erarbeiten zu können. Wir lieben unsere Villa – auch wenn sie noch nicht vollständig saniert ist. Das stört uns aber nicht. Der Wasserschaden ist auch vor längerer Zeit behoben worden.

Wir sind ein kinderreiches und -freundliches Unternehmen, viele unserer Kollegen haben bereits Nachwuchs. Wenn die KITA mal geschlossen hat, die Tagesmutter krank ist oder sie einfach mal sehen wollen, wo Mama und Papa arbeiten, kommen die Kids auch gerne mal zu Besuch in unser Office. Dann beschäftigen sich gern mit unserem Lego-Baukasten, Dinosaurier, Kickertisch oder Tischtennisplatte.

Mit Homeoffice, Teilzeitmodellen und flexiblen Arbeitszeiten kann sich bisher jeder smappie – vor allem mit Kindern - sehr gut organisieren.

Wir wünschen dir für deine Zukunft alles Gute und viel Erfolg!

MEHR BEWERTUNGEN LESEN