Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

Smart InsurTech 
AG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,1
kununu Score40 Bewertungen
68%68
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,5Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,8Arbeitsatmosphäre
    • 3,5Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 4,3Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 3,9Interessante Aufgaben
    • 4,2Arbeitsbedingungen
    • 3,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

57%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 30 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Software-Entwickler:in22 Gehaltsangaben
Ø49.500 €
Produktmanager:in5 Gehaltsangaben
Ø59.400 €
Berater:in3 Gehaltsangaben
Ø49.300 €
Gehälter für 10 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Smart InsurTech
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter viel selbst entscheiden lassen und Spaß und Freude haben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Smart InsurTech
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 31 Mitarbeitern bestätigt.

  • HomeofficeHomeoffice
    74%74
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    68%68
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    65%65
  • RabatteRabatte
    61%61
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    61%61
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    58%58
  • InternetnutzungInternetnutzung
    58%58
  • ParkplatzParkplatz
    55%55
  • CoachingCoaching
    52%52
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    48%48
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    45%45
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    39%39
  • DiensthandyDiensthandy
    29%29
  • BarrierefreiBarrierefrei
    26%26
  • FirmenwagenFirmenwagen
    23%23
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    13%13
  • EssenszulageEssenszulage
    6%6
  • KantineKantine
    3%3
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    3%3

Arbeitgeber stellen sich vor

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Alles ist möglich. Unabhängig von Alter, Geschlecht und allen anderen möglichen Faktoren. Großartig!
Bewertung lesen
Hier wird der Grundsatz gelebt: "Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern". Wenn heute etwas schlecht läuft kann es gut sein, dass es morgen noch schlechter läuft oder besser wird.
Bewertung lesen
Homeoffice, Gleitzeit
Bewertung lesen
Zukunftsorientiert, legt wirklich Wert auf den Mitarbeiter als Mensch. Kein altmodisches Denken. Gute Arbeitsweise durch Holakratie.
Bewertung lesen
Im Moment gerade nichts.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 12 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

* dass man sogar Azubis ohne jegliche Vorwarnung und Unterstützung auf die Straße setzt (Aus meiner Sicht echt das letzte.)
* dass man Leute zum 1.9. einstellt und sie am 23.9. mit zwei Wochen Frist entlässt
* dass die Firma für die Betroffenen nur noch über eine E-Mail-Adresse erreichbar ist – es gibt keine Telefonnnummer (Das halte ich datenschutztechnisch für eine Vollkatastrophe.)
* dass hier von Vertretern der Firma behauptet wird, es hätte »verschiedene Unterstützungsangebote« gegeben (Eine kostenfreie Hotline um ...
Bewertung lesen
Durch die Holakratie besteht eine sehr hochfrequente Dynamik. Es ändern sich nahezu wöchentlich Organisatorische Dinge in kleinem bis zu großem Maß, was durchaus anstrengend sein kann.
Bewertung lesen
Dieses ständige Wechseln von Strategien. Dass man noch Leute einstellt, obwohl man eigentlich wissen musste, dass das Schiff sinkt. Umgang mit neuen Azubis.
Bewertung lesen
Unprofessionelles Vorgehen bei einer Kündigung
Bewertung lesen
Standort Regensburg. Sonst sehr empfehlenswert.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 6 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Dass man jemanden kündigt, weil er sich gerne woanders bewerben will ist allerhand. Dass man kein Zeugnis erhält ist furchtbar. Der IT für das Säumnis verschiedener Dinge in die Schuhe zu schieben gehört sich nicht.
Bewertung lesen
Bei Veränderungen den Mitarbeitenden mehr Gehör schenken und sie nicht vor "volländerte" Tatsachen stellen.
Bewertung lesen
Nicht so viel Hin und Her. Heute den Vorstand, morgen den.
Bewertung lesen
Lernt Krisenkommunikation. Ihr werdet sie brauchen.
Bewertung lesen
An der ein oder anderen Stelle mehr Personal einstellen da viele Kollegen am Limit arbeiten.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 7 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Work-Life-Balance

4,3

Der am besten bewertete Faktor von Smart InsurTech ist Work-Life-Balance mit 4,3 Punkten (basierend auf 9 Bewertungen).


War ganz ok, man konnte selbstverantwortlich arbeiten und gestalten.
4
Bewertung lesen
Flexibler könnte Arbeiten kaum sein. Vertrauensarbeitszeit, eigene Einteilung und solange man sich im Team abspricht ist es kein Problem wann man Urlaub macht bzw. private Termine wahrnehmen muss.
5
Bewertung lesen
Vertrauensarbeitszeit! Dazu die Möglichkeit auch dauerhaft im Remote Office zu arbeiten. Privilegien, die für viele Kollegen und Kolleginnen offenbar schon selbstverständlich geworden sind und daher zu wenig Wertschätzung erfahren.
5
Bewertung lesen
Va durch Homeoffice lässt sich Arbeit und Privates super verbinden. Allerdings herscht an manchen Stellen unterbesetzung.
4
Bewertung lesen
Dadurch dass man sich alles selbst einteilen kann, auch gerade mit Homeoffice.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 9 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Smart InsurTech ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,4 Punkten (basierend auf 8 Bewertungen).


Es gibt keine Gehaltsklassen oder Schubladen, jeder verhandelt für sich selbst. Ich bin zufrieden und kann nicht klagen. Was jedoch nervt, ist, dass bislang "on top" gelaufene sog. Benefits (PC Leasing, Netto Gehaltsoptimierung, ...) nach und nach auch und gerade seitens der Konzernmutter eingestampft werden.
3
Bewertung lesen
Letztes Gehalt wurde erst nach mehrmaliger Aufforderung und Übersendung des Gerichtsbeschluss überwiesen.
1
Bewertung lesen
Bezahlung war in meinem Fall okay – hilft aber nichts, wenn man ohne Vorwarnung entlassen wird.
1
Bewertung lesen
Mehr als verbesserungswürdig/ die waren okay.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 8 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet (basierend auf 8 Bewertungen).


Wünsche zur Weiterbildung werden umgehend wahrgenommen und mit einer Vielzahl an Möglichkeiten angeboten. Dank einem festen Budget für Fortbildungen, ist dies jederzeit für jeden Mitarbeiter möglich und durchaus erwünscht.
5
Bewertung lesen
Es wurde gerade eine neue Fachkarriere eingeführt. Eingliederungsprozess läuft noch. Das muss sich erst einschleifen.
Für Weiterbildungen steht ein fest eingeplantes Budget pro Jahr zur Verfügung. Dieses ist so großzügig bemessen, dass es bislang nie vollständig ausgeschöpft wurde.
4
Bewertung lesen
wurde eingespart, vorher gut.
1
Bewertung lesen
Alles komplett gestrichen.
1
Bewertung lesen
Es werden sehr viele interne Weiterbildungen angeboten. Auch externe werden, nach Rücksprache, unterstützt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 8 Bewertungen lesen