Navigation überspringen?
  

Softwareforen Leipzig GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?

Softwareforen Leipzig GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,88
Vorgesetztenverhalten
3,41
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,65
Kommunikation
3,59
Arbeitsbedingungen
4,06
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,60
Work-Life-Balance
4,13

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,50
Karriere / Weiterbildung
3,94
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Image
3,47
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 14 von 17 Bewertern Homeoffice bei 13 von 17 Bewertern keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 8 von 17 Bewertern Barrierefreiheit bei 7 von 17 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 9 von 17 Bewertern Betriebsarzt bei 2 von 17 Bewertern Coaching bei 3 von 17 Bewertern kein Parkplatz gute Verkehrsanbindung bei 13 von 17 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 5 von 17 Bewertern Firmenwagen bei 1 von 17 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 1 von 17 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 17 Bewertern Mitarbeiterevents bei 13 von 17 Bewertern Internetnutzung bei 12 von 17 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

Arbeitsatmosphäre

Ich habe mich sehr wohl gefühlt!

Vorgesetztenverhalten

+ Der Umgang ist stets respektvoll und konstruktiv.
Es wird mit Zielvereinbarungen gearbeitet und es gibt regelmäßige Gespräche mit den Vorgesetzten.
- Die Entwicklung einer konkreten Strategie für den Geschäftsbereich SW-Entwicklung wurde 2016, teilweise auf Kritik einiger Mitarbeiter, erst richtig begonnen. In einigen Situationen wären eine sehr viel klarere Linie und konsequentere Entscheidungen nötig.

Interessante Aufgaben

Bislang suchen die SFL Full-Stack-Entwickler für Java und JavaScript. Das sollte man bei einer Bewerbung als Senior-Java-Entwickler berücksichtigen.
Die SFL sind im SW-Bereich ein Dienstleister und wickeln entsprechend Projekte ab bzw. verkaufen Know-How. Es gibt derzeit kein eigenes Produkt.

Gewisse Anteile der Arbeitszeit können in Absprache und in Abhängigkeit der Projektsituation für individuelle Weiterbildungs -bzw. Software-Projekte genutzt werden (inhaltlich zu den Projekten passend).

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung wird stark gefördert (gute Bibliothek, verschiedene Fachzeitschriften, Teilnahme an User-Groups, Konferenzen, Zertifizierungen z.B. IREB, Java SE OCA/OCP)

Die derzeitige Firmengröße und Projektsituation lassen eine wirkliche Karriere kaum zu bzw. machen sie schwer zu planen. Deshalb 4 anstatt 5 Sterne.

Work-Life-Balance

* flexible Arbeitszeiten
* Homeoffice

Verbesserungsvorschläge

  • Die Geschäftsbereiche Entwicklung und Veranstaltungen sollten noch intensiver zusammenarbeiten.

Pro

Die Geschäftsleitung hat ambitionierte Wachstumsziele, strebt nach Exzellenz und ist gut mit der Wissenschaft und der Industrie vernetzt. Weiterbildung wird groß geschrieben und gefördert. Bei den SFL arbeiten sehr fähige Entwickler. Die Lage in Leipzig ist hervorragend. Die SFL sind ein familienfreundliches Unternehmen (flexible Arbeitszeiten und Homeoffice).

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Softwareforen Leipzig GmbH
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Wie ist die Unternehmenskultur von Softwareforen Leipzig GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 30.Mai 2017
  • Mitarbeiter

Pro

An den Softwareforen finde ich toll, dass sie Weiterbildungen ermöglichen und fördern. Auch Events gibt es und ein gutes Gemeinschaftsgefühl kann sich entwickeln. Natürlich ist nicht jeder Kollege gleich, aber jeder kann sich einbringen und Verantwortung übernehmen.
Die Lage ist wirklich super. Ganz zentral gelegen und mit dem Fahrrad oder per Bahn sehr gut zu erreichen. Autofahrer haben es nicht ganz so leicht.
Mir macht die Arbeit Spaß.

Contra

Die Zusammenarbeit funktioniert, darüber sollte es aber hinausgehen. Die Zusammenarbeit sollte das Unternehmen weiterbringen und fördern. Stattdessen fühlt es sich wie eine Pflicht an.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Softwareforen Leipzig GmbH
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Arbeitsatmosphäre

Nach einem längeren Findungsprozess 2016 sind die strategischen Ziele des Unternehmens inzwischen klarer werden bei der täglichen Arbeit umgesetzt.

In der Abteilung IT ist die Arbeitsatmosphäre von Vertrauen und sehr gutem Teamwork geprägt. Die Kommunikation im Team und mit den Vorgesetzten läuft sehr gut, auch kritisches Feedback wird aktiv eingeholt und sehr ernst genommen.

Das Arbeiten bei den Softwareforen hat mir richtig Spaß gemacht.

Vorgesetztenverhalten

Ich habe meine Vorgesetzten stets als respektvoll und konstruktiv erlebt. Der Umgang auch mit kritischem Feedback war durchweg positiv, und es war eine echte Bereitschaft da, sich mit den Wünschen und Bedürfnissen der Mitarbeiter auseinanderzusetzen.

Bei der Gestaltung der Unternehmensstrategie und deren Kommunikation hat es anfangs gehapert, das hat sich im Laufe von 2016 aber deutlich verbessert. Inzwischen sind die Auswahl von Projekten und Mitarbeitern besser aufeinander abgestimmt und folgen einer klaren Linie, auch wenn die Vision immer noch gelegentlich an den ökonomischen Realitäten krankt.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen unterstützen sich gegenseitig im Alltag. Auch bei größeren Pannen wird nicht mit dem Finger gezeigt, sondern sofort gemeinsam nach Lösungen geschaut und die Misere gemeinsam durchgestanden.

Interessante Aufgaben

Die Wünsche der Mitarbeiter werden bei der Aufgabenverteilung berücksichtigt, inzwischen wird auch bei der Auswahl der Projekte mehr darauf geachtet, dass Aufgaben und Projektstruktur besser zu den Mitarbeitern passen.

Die Mitarbeiter haben viel Freiraum, eigene Ideen und Verbesserungsvorschläge einzubringen und umzusetzen. Wer möchte kann schnell mehr Verantwortung übernehmen.

Kommunikation

Innerhalb der Teams sehr gut, aber auch die Kommunikation zwischen den Teams ist deutlich besser geworden.

Gleichberechtigung

Ich (w) habe mich stets wertgeschätzt gefühlt und hatte den Eindruck dass meine Kompetenz und nicht mein Geschlecht maßgebend für meine Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen waren. Auch Alltagssexismus (blöde Sprüche, Vorurteile, etc.) ist mir im Unternehmen nicht begegnet, das kenne ich sonst aus der Branche anders.

Karriere / Weiterbildung

Mitarbeiter in der IT haben vielfältige Möglichkeiten, die hauseigenen Veranstaltungen zu besuchen und sich in verschiedenen Bereichen durch Schulungen und Zertifizierungen weiterzubilden.

Ein Teil der Arbeitszeit steht zur Weiterbildung zur Verfügung.

Die formalen Aufstiegsmöglichkeiten halten sich aufgrund der kleinen Größe in Grenzen, es gibt aber viele Möglichkeiten sich fachlich weiterzuentwickeln und mehr Verantwortung zu übernehmen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist für Leipziger Verhältnisse ordentlich, um langfristig richtig gute Entwickler zu halten, könnte noch etwas Anpassung nach oben helfen.

30 Tage Urlaub, Rahmenvertrag für Betriebsrente (mit AG-Zuschuss) und diverse Vergünstigungen werden geboten.

Arbeitsbedingungen

Die Ausstattung ist ordentlich, die Räumlichkeiten sehr schön.

Angenehm finde ich die Aufteilung in kleinere Team-Räume (4-6 Personen pro Raum, aufgeteilt nach Projekten/Aufgabenbereich). Das stärkt die Kommunikation innerhalb der Projekte und lässt trotzdem konzentriertes Arbeiten zu.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Basics wie Zuschüsse zum Job-Ticket oder Recycling werden umgesetzt, ein Engagement im größeren Stil gibt es nicht.

Work-Life-Balance

In der IT teilen sich die Mitarbeiter die Arbeitszeiten weitestgehend selbst ein, Home-Office in Maßen ist kein Problem, Teilzeitregelungen werden bereitwillig unterstützt.

Image

Das Image hat sich zumindest im Bereich IT von den Querelen der vergangenen Jahre erholt, die Stimmung ist durchweg positiv. Im Bereich Events eher durchwachsen.

Verbesserungsvorschläge

  • * Für das Unternehmen als ganzes wäre es sinnvoll, auch im Bereich Events die Mitarbeiter ernster zu nehmen und mehr den Dialog zu suchen. Die positiven Ergebnisse aus der IT können da ein Vorbild sein!

Pro

* Super Zusammenhalt unter den Kollegen
* Ernsthafte, konstruktive Auseinandersetzung über Konflikte findet statt
* Mitarbeiter werden auch bei strategischen Entscheidungen mit einbezogen
* Gute Möglichkeiten sich fachlich einzubringen und beruflich weiterzuentwickeln

Contra

* Bisweilen fehlt es bei der Umsetzung der Ziele an der nötigen Konsequenz
* Die Bereiche IT und Events werden sehr ungleich behandelt

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Softwareforen Leipzig GmbH
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima hat in letzter Zeit leider sehr gelitten, hat sich aber mittlerweile wieder eingepegelt.

Vorgesetztenverhalten

Anerkennung und Vertrauen durch die Geschäftsleitung kann auf jeden Fall noch intensiviert werden, die Empathie für die Mitarbeiter kommt häufig zu kurz. Probleme sollten ernster genommen werden.
Die strategischen Ziele sollten klarer definiert und besser kommuniziert werden, damit auch die Teamleiter anhand derer besser und sicherer führen können.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt innerhalb der Teams ist sehr gut. Die Teams untereinander haben jedoch nicht viel miteinander zu tun, das sollte von oben noch mehr unterstützt werden.

Interessante Aufgaben

breites Aufgabenspektrum und somit viele abwechslungsreiche Tätigkeiten, Eigenverantwortlichkeit wird groß geschrieben

Kommunikation

Die interne Kommunikation, besonders zu strategischen Zielen, Veränderungen im Unternehmen und zu Umstrukturierungen, sollte verbessert werden.

Gleichberechtigung

Unabhängig vom Geschlecht werden bestimmte Berufsgruppen mehr gefördert, das sollte noch verbessert werden. Aber generell haben Frauen die gleichen Aufstiegschancen wie Männer, genauso gibt es keine Probleme, wenn immer mehr Männer Elternzeit in Anspruch nehmen wollen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt keine Mitarbeiter +45, das Durchschnittsalter des Unternehmens ist recht jung, es wird aber nicht nach diesem Faktor ausgewählt. Wenn es ältere Mitarbeiter geben würde, wären diese gleichberechtigt.

Karriere / Weiterbildung

Durch die flache Hierchie gibt es nicht viele hierarchiche Aufstiegsmöglichkeiten, aber fachliche auf jeden Fall. Wenn man sich beweist, kann man verantwortungsvollere Aufgaben übernehmen und auch neue Aufgabengebiete mitgestalten.
Bezüglich der Weiterbildungsmöglichkeiten werden bestimmte Teams bevorzugt, das sollte sich auf jeden Fall ändern.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Gehälter entsprechen dem Leipziger Markt, der im Vergleich zum restlichen Sachsen und Deutschland recht niedrig liegt, jedoch kann man sagen, dass die Gehälter in einem guten Mittelfeld liegen. Das Gehalt wurde bisher immer püntklich gezahlt.
Zusätzlich werden zahlreiche Benefits geboten (kostenlose Getränke und frisches Obst, Jobticket mit AG-Zuschuss, betriebliche Altersvorsorge mit AG-Zuschuss) und es gibt 30 Tage Urlaub sofort ab der Einstellung.

Arbeitsbedingungen

helle und moderne Arbeitsplätze in einem sehr schönen alten und vor ein paar Jahren restaurierten Stadtgebäude, viel Platz und ergonomische Büromöbel

Umwelt- / Sozialbewusstsein

umweltbewusstes Jobticket wird gefördert, für Fahrradfahrer gibt es einen trockenen und abschließbaren Fahrradkeller

Work-Life-Balance

- individuelle Teilzeitmodelle ohne Probleme möglich, egal ob zur Kinderbetreuung oder zum besseren Vorankommen der Promotion, bei der Gestaltung der Teilzeit wird vorrangig auf die Wünsche der Mitarbeiter eingegangen
- Urlaub kann kurzfristig und flexibel genommen werden (kein starrer Urlaubsplan ein Jahr im Voraus nötig), 30 Tage Urlaub
- Kernarbeitszeit von 9 Uhr bis 16 Uhr - ansonsten flexibel (Pausen können z.B. ausgedehnt werden, um Besorgungen in der Stadt zu machen)
- Home Office nach Absprache möglich

Fazit: Generell sehr gut, das Verständnis für work-life-balance sollte aber noch optimiert werden, da auch die künftigen Generationen unabhängig von Familie mehr Wert auf Freizeit legen

Image

Das Image hat leider wie das Betriebsklima in letzter Zeit sehr gelitten, manche Gründe dafür sind berechtigt - andere aber auch nicht. Von der Geschäftsleitung sollte dieses Thema ernst genommen werden, um künftige Verbesserungen anzustreben.

Verbesserungsvorschläge

  • Da es keine Arbeitszeiterfassung gibt, werden auch keine Überstunden erfasst. Hier sollte auf jeden Fall über Möglichkeiten nachgedacht werden, Überstunden ausgleichen zu können oder vergütet zu bekommen.
  • Die Empathie für die Mitarbeiter kommt oft zu kurz, die Thematik sollte ernster genommen werden, um die Mitarbeiterzufriedenheit zu steigern.
  • Die interne Kommunikation muss verbessert werden. Die Mitarbeiter sollten frühzeitig und detailiert über Veränderungen, Umstrukturierungen und strategische Ziele informiert werden.

Pro

- eigenverantwortliches Arbeiten, dadurch viel Gestaltungsspielraum und eigene Priorisierung der täglichen Aufgaben möglich, ohne, dass einem ständig über die Schulter geschaut wird
- durch die Größe des Unternehmens kennt sich jeder beim Namen und man ist nicht nur eine Personalnummer in einem großen Unternehmen, kein starrer und komplizierter Verwaltungsapparat
- viele Benefits und die hohe Anzahl der Urlaubstage
- flexible Arbeitszeiten in einem angemessenen Rahmen (man kann z.B. im Sommer auch mal 16 Uhr Feierabend machen und an den See fahren)

Contra

siehe Verbesserungsvorschläge

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Softwareforen Leipzig GmbH
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 02.Aug. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Angespannt, mehr brauch man dazu nicht schreiben.

Vorgesetztenverhalten

Es wird viel versprochen um die Mitarbeiter zu beruhigen, gehalten wird leider nichts. Unerfahrene Mitarbeiter bekommen eine Leiterfunktion, lassen sich dadurch aber sehr gut durch die Geschäftsführung beeinflussen. Ob dies gut ist für das Unternehmen, dass wir nicht hinterfragt. So brauch man sich nicht wunder das immer mehr Mitarbeiter gehen.

Kollegenzusammenhalt

So und so. Oft wird mehr hinter dem Rücken des anderen gesprochen was im Alltag zu sehr viel Stimmung untereinander führt. Zeitweise entsteht der Eindruck das dieses Vorgehen von der Geschäftsführung gewollt ist, denn unternommen dagegen wird nichts.

Interessante Aufgaben

Es wurde viel versprochen, teilweise scheitert es aber schon an den kleinsten Dingen.

Kommunikation

Sehr gern nur per Email, so brauch man sich mit dem Mitarbeiter nicht direkt auseinandersetzen.

Gleichberechtigung

Wie man gerade beliebt ist.

Arbeitsbedingungen

Zeitgemäß

Work-Life-Balance

Bereits bei der Bewerbung bekommt man gesagt, dass Home Office dazugehört. Im Alltag ist es allerdings nicht gern gesehen!

Image

Ein sinkender Stern.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Softwareforen Leipzig GmbH
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 14.Apr. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Pro

- viele Weiterbildungsmöglichkeiten, Arbeitnehmer werden ermutigt, Konferenzen zu besuchen und Zertifizierungen durchzuführen (selbstverständlich alles auf Kosten des Arbeitgebers)
- sehr schönes Ambiente mitten im Herz der Leipziger Innenstadt
- stetige Weiterentwicklung des genutzten TEchnologie-Stacks (vor allem im Bereich Java-Web-Entwicklung, DevOps und Continuous Integration)
- eigener Laptop
- Homeoffice möglich
- sehr flexible Urlaubsregelungen
- viele Teamevents
- hohes Mitspracherecht der Angestellten bei Entscheidungen bezüglich der Arbeitsprozesse und stetige Weiterentwicklung und der Versuch der Verbesserung der Prozesse

Contra

Neue Mitarbeiter fliegen schnell während der Probezeit raus, wenn sie nicht so richtig in das Sozialgefüge passen.
Hier scheint der Fokus mehr auf dem menschlichen als auf dem fachlichen Aspekt zu liegen. Aus meiner Sicht wird das etwas zu rigoros gehandhabt.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Softwareforen Leipzig GmbH
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, vielen Dank für deine offenen Worte. Feedback, insbesondere von Kollegen, ist uns wichtig und hilft uns, Probleme zu identifizieren und zu lösen. Falls Du Dich über die von Dir aufgeworfenen Punkte persönlich unterhalten möchtest, wird unser Gespräch selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Viele Grüße,

Natalie Sontopski
Arbeitgebermarketing

  • 31.Jan. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist permanent angespannt, maßgeblich durch das Vorgesetztenverhalten und die Geschäftsführung.

Vorgesetztenverhalten

Es wird sich nicht an Abmachungen gehalten. Diskrepanzen in der Gleichstellung der Mitarbeiter.

Kollegenzusammenhalt

Es herrscht ein starker Egoismus unter den Kollegen. Der viel beschworene Teamgeist hat schnell seine Grenzen. Bei Konflikten drehen viele Kollegen den Kopf lieber schnell weg, statt deeskalierend einzuschreiten oder zu unterstützen.

Interessante Aufgaben

Für Berufseinsteiger sehr interessant, da vieles manuell geschieht. Für Fortgeschrittene, eher nicht zu empfehlen.

Kommunikation

Globale Infomails treffen häufiger ein, als den Arbeitsablauf direkt betreffende Informationen. Arbeitsanweisungen werden gern nur mündlich weitergereicht.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Softwareforen Leipzig GmbH
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, herzlichen Dank für deine Bewertung. Wir bedauern selbstverständlich, dass Kollegen nach ihrem Weggang negative Erinnerungen an die Softwareforen haben. Insbesondere, da gerade ehemalige Kollegen wichtige Botschafter für unser Unternehmen sind. Gerne würden wir uns mit Dir treffen, um Dir eine zu Chance bieten, uns ein persönliches Feedback zu geben. Viele Grüße

Natalie Sontopski
Arbeitgebermarketing

  • 27.Jan. 2016 (Geändert am 22.Feb. 2016)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Unzufriedenheit ist spürbar, kaum einer traut sich es zu äußern.

Vorgesetztenverhalten

Mehr Ehrlichkeit und mehr betriebswirtschaftliches Verständnis im oberen Management kann ich nur empfehlen. Wo wir beim Thema Kompetenz sind: Ich frage mich des Öfteren wie einige Leute dort überhaupt solch eine Position bekommen konnten, da absolut ungeeignet. Keine Ahnung von Personalführung und fachlich weniger Wissen als die meisten Angestellten, kein Wunder also dass es ständig Reibereien gibt (wer lässt sich schon gerne von jmnd. für dumm verkaufen der weniger weiß als man selbst?). Befehle erteilen kann auch ein trainierter Laboraffe, zu einem Vorgesetzten gehört schon etwas mehr, z.B. eine gewisse Vorbildfunktion (sowohl fachlich als auch menschlich)!

Kollegenzusammenhalt

Auf die Kollegen kann man sich meist verlassen. Sie sind sich bewusst, dass alle im gleichen Boot sitzen, und greifen einem gerne unter die Arme.

Verbesserungsvorschläge

  • Erfahrene Menschen gibt es in dieser Firma einfach viel zu wenig und daran sollte schnellstens gearbeitet werden!
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Softwareforen Leipzig GmbH
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, danke, dass Du Dir Zeit für eine Evaluation genommen hast. Insgesamt hinterlässt Dein Kommentar den Eindruck, dass Du sehr unzufrieden mit Deiner Situation bist oder warst. Nun ist es leider schwierig für uns auf Deinen Kommentar genau einzugehen, wenn wir nicht wissen, ob Du ein ehemaliger Kollege, ein Bewerber oder ein Angestellter bist. Dein Kommentar freut uns in keinem Fall, denn neben Kollegen sind auch Bewerber und ehemalige Kollegen wichtige Botschafter für die Softwareforen Leipzig. Sehr gerne würden wir uns mit Dir über die von Dir aufgeworfenen Punkte unterhalten. Der Inhalt unseres Gesprächs wird selbstverständlich absolut vertraulich behandelt. Mit freundlichen Grüßen,

Natalie Sontopski
Arbeitgebermarketing

  • 10.Sep. 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsbedingungen

In der Regel wird man mit einem Laptop ausgestattet. Hier sind aber auch noch ältere Modelle im Umlauf, die tun aber ihren Dienst.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Softwareforen Leipzig GmbH
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 28.Mai 2015 (Geändert am 14.Nov. 2016)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Vertrauen und Offenheit werden hier nicht gelebt. Home Office wird in der Bewerbung offen angepriesen, aber in der Realität nicht gerne gesehen. Die geringen Freiheitsgrade entsprechen nicht unbedingt den heutigen Anforderungen motivierter Arbeitnehmer.

Vorgesetztenverhalten

Geschäftsführung kaum sichtbar. Offensichtliche Probleme werden ignoriert. Wirkt oft hilflos.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb einzelner Teams tolles Klima, übergreifend sind aber Missgunst und Tuscheleien an der Tagesordnung.

Interessante Aufgaben

Die täglichen Aufgaben könnten manchmal ein bisschen abwechslungsreicher sein.

Karriere / Weiterbildung

Flache Hierarchien führen dazu, dass die Aufstiegsmöglichkeiten begrenzt sind. Weiterbildung ist im IT-Bereich erlaubt, in den anderen Bereichen quasi nicht vorhanden.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsplätze sind gut ausgestattet und das HQ ist in einer tollen Lage mitten in der Leipziger City.

Work-Life-Balance

Es wird darauf geachtet, dass jeder genügend Ausgleich zum Job bekommt. Unnötige E-Mail Massen sind hier nicht zu erwarten.

Image

Image noch okay, allerdings könnte die Bekanntheit in der Region ausgebaut werden.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Softwareforen Leipzig GmbH
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in