Workplace insights that matter.

Login
Sony-Music-Entertainment-Germany Logo

Sony-Music-Entertainment-Germany
Bewertungen

52 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 81%
Score-Details

52 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

38 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 9 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Sony-Music-Entertainment-Germany über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Kannsch ned meckern...

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Sony Music Entertainment Germany GmbH in München gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Klares Commitment zum Home Office schon vor 1-2 Jahren


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Toller Arbeitgeber, tolle Branche, viel zu tun

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Sony Music Entertainment Germany GmbH in Berlin gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Ganz toll. Fast jeden Tag ein Angebot. regelmässige “Homeoffice trainings” von Yoga, Kochen, Frühsport oder mentale Tipps.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehme Atmosphäre, Struktur verlangt viel Abstimmung, aber Kolleg/innen sind top, coole Events und Künstler-Auftritte

Image

Top! Sehr erfolgreich.

Work-Life-Balance

Kommt auch auf einen selbst an, aber durch flextime und mobiles Arbeiten kann man sich selber sehr gut organisieren

Karriere/Weiterbildung

Viele Trainingsangebote

Gehalt/Sozialleistungen

absolut okay. Sozialleistungen sehr gut (Konzerttickets, Essens und ÖPNV Zuschuss, Fitness), Altersvorsorge ausbaufähig

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Durchaus gegeben. es gibt auch viele Möglichkeiten der Charity Unterstützung.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gut

Umgang mit älteren Kollegen

habe keine Probleme gesehen

Vorgesetztenverhalten

Insgesamt sehr fair

Arbeitsbedingungen

viel Grossraum, aber jeder hat Möglichkeit zu Homeoffice. Alle freuen sich auf das neue Büro in Berlin, das wohl ultra-modern und cool werden wird.

Kommunikation

Viel über Microsoft Teams, manchmal etwas viel und unübersichtlich aber insgesamt offen, kollegial und freundlich

Gleichberechtigung

Absolut gegeben und Firmenziel

Interessante Aufgaben

spannend, schnell, es wird nie langweilig

Großer Name mit vielen leeren Versprechungen

2,8
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Sony Music Entertainment Germany GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Work-Life-Balance
- direkt am Künstler arbeiten zu können

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- viele leere Versprechungen

Verbesserungsvorschläge

- offenere, ehrlichere Kommunikation
- Aus- & Weiterbildung fördern

Arbeitsatmosphäre

Recht lockere Arbeitsatmosphäre in relativ modernen Großraumbüros

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitkonto und zumindest die Chance manchmal Homeoffice zu machen.

Karriere/Weiterbildung

Aufstiegsmöglichkeiten sind teilweise gegeben, aber fachliche Weiterbildung wird extrem klein geschrieben. Zugang zu Weiterbildungen und Fachmessen wird meist verweigert und abgelehnt.

Kollegenzusammenhalt

Teilweise fieses Ellbogengehabe. Kollegen versuchen einen aus Projekten hinauszudrängen um selbst besser dazustehen

Kommunikation

Leider wiedersprichen sich die Aussagen der Führungsriege. Aussagen werden nicht gehalten.

Gehalt/Sozialleistungen

Leider ausbaufähig


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

recht eintönig, schwache Kommunikation

2,6
Empfohlen
Ex-Werkstudent/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Sony Music Entertainment Germany GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Free Konzerte & Auftritte im Office. Kommt aber auch drauf an, in welcher Abteilung man arbeitet. Nicht jeder erhält Zugang zu Tix.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechte Bezahlung, überteuerte Kantine. 21. Jahrhundert verlangt auch Benefits für Praktikanten & Werkstudenten. Unter dem Motto „es ist eine Ehre“ lebt man hinterm Mond.

Verbesserungsvorschläge

- Gehaltsanpassung (Münchenniveau)
- Kantine (Auswahl + Preis)


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Digital Marketing

4,3
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Sony Music Entertainment Germany GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Raum für Kreativität und Eigeninitiative

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Intransparenz bei Karrierechancen

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation verbessern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Langsame aber deutliche Entwicklung ins negative

2,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Sony Music Entertainment Germany GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Konzerttickets häufig gratis, viele Veranstaltungen zu denen man gehen kann. Diensthandy und Laptop privat nutzbar. flache Hierarchien, Homeoffice

Verbesserungsvorschläge

Offenere Kommunikation von oben nach unten, leider herrscht das Prinzip wer laut schreit wird gehört, Leistungen werden nicht überprüft

Arbeitsatmosphäre

War mal besser, abner mit der neuen Führung hat sich die gesamte Atmosphäre verschlechtert

Work-Life-Balance

Wochenends, im Urlaub und im Krankenstand trotzdem erreichbar zu sein, wird vorausgesetzt

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten sind sehr schlecht. Das jährliche Kursangebot ist hauptsächlich für Softskills, Hardskills oder Sprachen werden nicht angeoten

Gehalt/Sozialleistungen

Große Gehaltsunterschiede bei gleicher Arbeit und Erfahrung. Medienbranche zahlt ja bekanntlich insgesamt nicht besonders gut, aber das ist bei manchen hart an der Grenze, vor Allem in München

Vorgesetztenverhalten

Führungskräfte training scheint nicht gut zu sein, da viele ihrer Verantwortung nicht gerecht werden. Andere aber durchaus

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro, grundsätzlich ok. Aber das Facility Management und die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig

Kommunikation

innerhalb der Teams offene Kommunikation, vom Management an die Mitarbeiter leider keine gute Kommunikation


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Schade, hier wäre viel möglich

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Sony Music Entertainment Germany GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeit mit Musik

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Elfenbeinturmattitude der Chefs, Konzentration auf Deutschrap als Allheilmittel, wenig über den Tellerrand schauen. Alleingang bei der Entscheidung, den Hauptsitz nach Berlin zu verlagern.
Wenig Wertschätzung.
Leider sind auch hier meistens Männer in der Führung unter sich.
Ungleichbehandlung bei vielen Aspekten.

Verbesserungsvorschläge

Weniger Bürokratie, mehr Ansprechbarkeit der GL.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Das Praktikum ist nur zu empfehlen!

4,4
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Sony Music Entertainment Germany GmbH in München gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- sofortige Einbindung ab Tag 1
- Kollegenzusammenhalt im Team ist klasse, jeder hilft jedem
- Sommerfest, Weihnachtsfeier, Wiesnbesuch
- kleinere Gigs bringen die Mitarbeiter mit dem Künstler in Verbindung
- Unternehmenskultur ist generell gut

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Preise in der Kantine müssen angepasst werden
- das Gehalt für Praktikanten sollte den Aufgaben entsprechend angehoben werden

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre im Büro ist angenehm. Nebenher läuft ab und zu Musik (das gehört sich natürlich bei einem Label). In einem Großraumbüro wird es ab und zu Mal lauter aber das ist klar und eigentlich ganz angenehm.

Image

Das Major-Label ist eines der Marktführer - somit ein Top-Ruf.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt im Team war stark! Jeder stand mit Rat und Tat zur Seite und das jederzeit.

Umgang mit älteren Kollegen

Den Beobachtungen nach ist kein Kollege wegen seines Alters "anders" behandelt worden.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten zu den Vorgesetzten war stets einwandfrei. Selbst der Vorgesetzte nimmt sich Zeit für Fragen des Praktikanten.

Arbeitsbedingungen

Eigener Arbeitsplatz, kostenlose Getränke, Klimaanlage, saubere Arbeitsumgebung

Kommunikation

Im Großen und Ganzen verlief die Kommunikation einwandfrei. Hier und da gab es natürlch auch unqualifizierte Personen, die nicht ganz verstanden haben, wie man richtig kommuniziert (absolute Ausnahmefälle).

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt für einen Praktikanten kann nach oben noch angepasst werden.

Interessante Aufgaben

Leider sind die Aufgaben eines Praktikanten sehr eintönig. Das ist verständlich, da der Arbeitszeitraum einfach zu kurz ist. Wenn man sich allerdings selbst einbringt, hat man die Möglichkeit sein Aufgabengebiet zu erweitern.
Die Aufgaben sind anspruchsvoll, aber von einem Bachelorstudenten locker zu bewältigen gewesen.

Spannender und abwechslungsreicher Job in einem guten Arbeitsklima.

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Sony Music Entertainment Germany GmbH in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Abwechslungsreich, herausfordernd, gutes Arbeitsklima

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation innerhalb der Firma


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Unternehmen mit Wohlfühlfaktor!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Sony Music Entertainment Germany GmbH in München gearbeitet.

Work-Life-Balance

Dank Flex-Office und Gleitzeitkonto absolut gegeben.

Kollegenzusammenhalt

Ob auf Musikevents, Company Meetings, Sommerfest oder einfach in der Mittagspause - auf diese Kollegen kann man immer zählen!


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN