Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

Sparda-Bank Nürnberg 
eG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,0Image
    • 3,6Karriere/Weiterbildung
    • 4,0Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,5Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,9Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 3,8Arbeitsbedingungen
    • 4,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,3Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2011 haben 125 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Banken (3,6 Punkte).

Alle 125 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 121 Mitarbeitern bestätigt.

  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    79%79
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    72%72
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    69%69
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    63%63
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    56%56
  • CoachingCoaching
    52%52
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    50%50
  • InternetnutzungInternetnutzung
    47%47
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    45%45
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    31%31
  • BarrierefreiBarrierefrei
    25%25
  • DiensthandyDiensthandy
    17%17
  • HomeofficeHomeoffice
    11%11
  • FirmenwagenFirmenwagen
    3%3

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Familiäre Atmosphäre, Teamgedanken, Kollegen, herausfordernde und spannende Aufgaben
Bewertung lesen
- Kollegen
- interessante Aufgaben
- Jobticket
Bewertung lesen
Den tollen Kollegenzusammenhalt!
Bewertung lesen
Manche Vorgesetzte verstehen es, einem das Arbeiten trotz der Widrigkeiten angenehm zu gestalten, sodass man gerne in die Arbeit kommt.
Bewertung lesen
13. Gehalt
Und sehr nette und liebe Kollegen (der einzige Grund weshalb ich noch bei dieser Bank bin)
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 79 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Teilweise lange Entscheidungsfindung, auch wenn man hier schneller wird und sich verbessert
Bewertung lesen
manchmal lange Entscheidungsfindung
Bewertung lesen
Schlechter Umgang mit dem Personal. Führungskräfte sind weit von der Menschlichkeit entfernt. Sehr schade.
Bewertung lesen
Änderungen stehen sozusagen immerzu auf der Agenda. Das finde ich gut. Wirklich verbessert wird aber nicht viel. Neue Produkte, neue Zielgruppen, echt verbesserte Prozesse? Hier dauern Änderungen noch immer Jahre und damit ist jede Neuerung schon veraltet, wenn die Firma sie endlich (mit großem Stolz, nur leider zu spät und deshalb oft am Markt vorbei) einführt. Und nein, die Aufbau-Organisation einmal um 90 Grad zu drehen, wie vor einiger Zeit im Vertrieb geschehen, ist keine wirkliche Veränderung, nur Aktionismus und ...
Es wird eine ständige Überlastung der Mitarbeiter in Kauf genommen, da generell mit zu wenig Personal kalkuliert wird. Außerdem werden die Mitarbeiter schlecht bezahlt.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 32 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

gibt immer was zu meckern, aber bin froh, dass ich da bin!
Bewertung lesen
Die Führungskräfte behandeln ihre Mitarbeiter leider nicht gut. Hierbei spreche ich nicht nur aus meiner Erfahrung, sondern aus Erfahrung anderer Mitarbeiter im Haus. Egal ob intern oder aus dem Vertrieb, wird man als Mitarbeiter nicht wertgeschätzt. Diese Bank würde ich nicht empfehlen. Nicht umsonst wird in dieser Bank sehr oft eine Stellenausschreibung veröffentlicht, da Mitarbeiter immer was besseres finden. Es geht nicht mal um das Geld bei der Bank, sondern um den Umgang. Wer sich einen loyalen Arbeitgeber sucht ist ...
Bewertung lesen
Schnellere Entscheidung bei Neuerungen,
Bewertung lesen
So gut wie alles!
Bewertung lesen
Mehr Personal oder Arbeitsentlastungen, bessere und schneller Technik damit diese einen nicht beim Arbeiten behindert, bessere Kommunikation von wichtigen Änderungen, gerechte Entschädigung der Mitarbeiter für Samstagsarbeit , Stoppen des Dezentralisierens von Aufgaben und Umverteilung auf die eh schon mehr als ausgelasteten Mitarbeitern in den Zweigstellen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 39 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,5

Der am besten bewertete Faktor von Sparda-Bank Nürnberg ist Kollegenzusammenhalt mit 4,5 Punkten (basierend auf 29 Bewertungen).


Der Zusammenhalt in meinem Team ist hervorragend. Habe ein super Team kennengelernt und kann sagen, dass beste Team, welches ich bisher hatte!
5
Bewertung lesen
Super! Sparda-Family
5
Bewertung lesen
Einfach super!!!
5
Bewertung lesen
Fußballturnier, Betriebsausflug, Weihnachtsfeier, alles recht schön. Und man versteht sich ganz gut, spendet für Hochzeiten und Geburten, viele bezeichnen das von früher als "Sparda-Familie".
4
Bewertung lesen
Die Teams unter sich sind für viele Mitarbeiter der einzige Grund warum sie noch in dem Unternehmen arbeiten.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 29 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Sparda-Bank Nürnberg ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,6 Punkten (basierend auf 27 Bewertungen).


Bezahlt unter Tatif und hält sich auch nicht an den geltenden Tarifvertrag! Unteres Ende der Gehaltsmöglichkeiten in Banken.
2
Bewertung lesen
Für die Anforderungen der Aufgaben (Wissen, Quantität, Qualität) sind die Gehälter unterirdisch. Man hat auch keine Chance durch mehr Einsatz/Engagement in der Gehaltsgruppe nach oben zu rutschen, da generell alle gleich bezahlt werden - egal ob sie engagiert sind oder eben nicht.
1
Bewertung lesen
Dem Stress entsprechend zu wenig.
2
Bewertung lesen
Üblich für Genossenschaftsbank.
3
Bewertung lesen
Dafür, dass am Vertrieb "das Geld verdient" wird erfolgt die Bezahlung sehr bescheiden. Sachbearbeiter in der Zentrale ohne jeglichen Kundenkontakt verdienen das selbe oder höheres Gehalt, als ein Vertriebler. Gutes verkäuferisches Können wirkt sich dank fehlender Beraterprovision nicht auf den Kontostand aus, außer bei einer eventuellen, einmaligen jährlichen Bonusleistung, die allerdings i.d.R. ein einfaches Bruttogehalt nicht übersteigt.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 27 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,6

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet (basierend auf 31 Bewertungen).


viele Kollegen dienen hier als Beispiel. Vom Azubi bis zum Spezialisten oder Führungskraft
4
Bewertung lesen
Interner Aufstieg oft möglich
4
Bewertung lesen
Gibt keine Stellen zum entwickeln! Führungspositionen seit Jahren besetzt und keine Chance, dass die Bank neuen Wind wünscht!
1
Bewertung lesen
Die Chancen sind da, kosten aber Zeit und Glück.
Möglichkeiten zum Aufsteigen nicht möglich
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 31 Bewertungen lesen

Gehälter

61%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 102 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Sachbearbeiter:in Banken und Versicherungen4 Gehaltsangaben
Ø51.300 €
Vertriebsassistent:in4 Gehaltsangaben
Ø40.100 €
Controller:in2 Gehaltsangaben
Ø49.500 €
Gehälter für 6 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Sparda-Bank Nürnberg
Branchendurchschnitt: Banken

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter überfordern und Jeden Fehler kritisieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Sparda-Bank Nürnberg
Branchendurchschnitt: Banken
Unternehmenskultur entdecken

Awards