Workplace insights that matter.

Login
Sparda-Bank West eG Logo

Sparda-Bank West 
eG
Bewertungen

219 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,2Weiterempfehlung: 90%
Score-Details

219 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

171 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 19 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Sparda-Bank West eG über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Fairer Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sparda-Bank West eG in Wuppertal gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offene, faire Arbeitsatmosphäre, respektvolles Miteinander


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Kann die Ausbildung guten Gewissens empfehlen

4,9
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sparda-Bank West eG in Düsseldorf abgeschlossen.

Arbeitsatmosphäre

Trotz Corona wurde in meiner Filiale darauf wert gelegt, dass immer mal wieder der Kontakt in einer gemütlichen Runde (natürlich mit Abstand) gewahrt wird. Zu Beginn meiner Ausbildung, also vor Corona, gab es mehrere Veranstaltungen für Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter oder z.B. eine Azubifahrt.

Karrierechancen

Mir wurden nach der Ausbildung sowohl interne als auch vertriebsbezogene (unbefristete) Angebote vorgestellt.

Arbeitszeiten

Die Arbeitszeiten waren echt angenehm. Drei Tage die Woche war die Filiale lange geöffnet, dafür hatte man aber zwei kurze Tage, die man noch voll nutzen konnte. Wenn Arztgänge oder etwas anderes wichtiges anstand, war dies nach Abklärung mit der Filiale auch stets in Ordnung. Nach der Berufsschule musste man nicht mehr in die Filiale und hatte dementsprechend "entspannte" Tage zum Lernen.

Ausbildungsvergütung

Weihnachtsgeld, schon ab dem ersten Lehrjahr, VL, für eine Ausbildung super bezahlt. Sogar von den Corona-Boni haben die Auszubildenden etwas abbekommen.

Die Ausbilder

Meine persönliche Ausbilderin war wirklich super. Sie hat von Anfang bis Ende der Ausbildung darauf geachtet, dass ich gut auf die Prüfung vorbereitet werde und mich in der Bank wohlfühle. Sowohl fachlich, als auch menschlich wirklich Spitzenklasse, manchmal hatte ich das Gefühl, sie weiß wirklich alles.
Auch die für die Ausbildung zuständigen Damen der Personalabteilung hatten immer ein offenes Ohr und haben mich stets bei jedem Anliegen toll unterstützt. Ich fühlte mich immer gut verstanden und fair behandelt.

Spaßfaktor

Ich ging gerne auf die Arbeit, was vor allem an den Kolleginnen und Kollegen lag.

Aufgaben/Tätigkeiten

Man merkt schon sehr bald, dass man die ersten Aufgaben in der Bank alleine machen kann und wirklich richtig arbeitet. Auch das Vertrauen, welches mir bald beim erledigen der Aufgaben entgegengebracht wurde, fand ich super und ich fühlte mich schnell integriert.

Variation

Es wird viel wert darauf gelegt, dass die Auszubildenden wirklich alle Bereiche der Bank kennenlernen. Zwischen Arbeiten in der Filiale, Berufsschule, internen Abteilungen, Schulungen und manchmal sogar Home-Office, lag eine gute Ballance.

Respekt

Ich wurde immer von allen Kolleginnen und Kollegen respektvoll behandelt. Jeder war immer sehr dankbar, wenn man ihnen Arbeit abgenommen hat oder sie unterstützt hat.

Vorsicht Fake Bewertungen. (Immer erkennbar am Zusatz "TOP")

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei Sparda Bank West in Düsseldorf abgeschlossen.

Verbesserungsvorschläge

Keine Floskeln das alle Azubis übernommen werden. Wer keine Leute braucht sollte auch keine Ausbilungsplätze anbieten. Eine Anregung an alle die eine Ausbildung machen möchten: wenn es irgendwie möglich ist... lieber Studieren!

Arbeitsatmosphäre

Ok.

Karrierechancen

Vor und während der Ausbildung große Versprechen. Danach ab ins Call Center (oder gar nichts).

Arbeitszeiten

Gleitzeit. Aber das ist normal.

Ausbildungsvergütung

Marktüblich.

Die Ausbilder

Im Vergleich zur Sparkasse eher bescheiden.

Spaßfaktor

Locker geht immer. Aber bitte nur wie es der Personalabteilung passt.

Aufgaben/Tätigkeiten

Standart Azubi-Plan.

Respekt

Naja.


Variation

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Mitarbeiter von Sparda-Bank West eGPersonalentwicklung/Recruiting

Guten Tag,
vielen Dank für das Feedback und die offenen Worte.
Uns liegen die Auszubildenden und die Qualität der Ausbildung sehr am Herzen. Daher würde ich mich sehr darüber freuen, in einem persönlichen Austausch mehr über Ihre Wahrnehmungen erfahren zu können.
Wenn Sie mir Ihre Kontaktdaten verraten, melde ich mich gerne bei Ihnen.
Freundliche Grüße
Andreas Luckhof/ Bereichsleiter Personal
personal@sparda-west.de

Die Ausbildung bei der Sparda-Bank ist okay

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sparda Bank West in Düsseldorf abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Die Gleitzeit

Verbesserungsvorschläge

- Besseren kommunikativen Austausch, ohne weite Handlungswege.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Teilen

Top Arbeitgeber !!!

4,8
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sparda Bank West eG in Düsseldorf abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Jederzeitige Unterstützung beim Lernen durch internen Unterricht und Ausbildungsbeauftragten/ Filiale.


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Teilen

Sehr gut

4,8
Empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sparda Bank West eG in Düsseldorf abgeschlossen.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Um die Azubis wird sich sehr gekümmert, vielseitige Ausbildung

Variation

innerbetrieblichen Unterricht, interne Abteilungen, Einsatz in den Filialen, Berufsschule


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Respekt

Teilen

Guter Arbeitgeber mit Potenzial nach oben

4,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sparda Bank West eG in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man hat einen sicheren Arbeitgeber und selbst bei Filialschließungen etc. wird versucht, alle Kolleginnen und Kollegen unterzubringen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Potenzial von jungen Mitarbeitern wird nicht genügend genutzt. Die Leistung wird nur anhand von Verkaufszahlen festgemacht und das ganze Drumherum wird nicht groß bewertet.

Verbesserungsvorschläge

Das Potenzial der jungen Kolleginnen und Kollegen sollte mehr genutzt werden!

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten in den Filialen lassen das Privatleben leider zu kurz kommen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Fairer Arbeitgeber auch in schwierigen Zeiten

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei sparda bank west eg (düsseldorf) in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fairer Umgang mit Mitarbeitern.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gleiche Bezahlung, egal ob der Mitarbeiter eine Topleistung abgibt oder nur die Zeit absitzt.

Verbesserungsvorschläge

Bei den vielen Veränderungen wird immer versucht, alle mitzunehmen. Dadurch wird vieles zerredet, dauert zu lange und ist am Ende überholt. Das Sprichwort "viele Köche verderben den Brei" beherzigen.

Arbeitsatmosphäre

Guter Zusammenhalt insbesondere in der Coronazeit.

Work-Life-Balance

Ist durch Gleitzeitkonten gut machbar. Jede Überstunde wird gutgeschrieben und durch Freizeit abgegolten.

Umgang mit älteren Kollegen

Unterschiedlich, manche Kollegen sind sehr rücksichtsvoll. Insbesondere von Menschen aus dem IT-und Marketing-Bereich hat man jedoch das Gefühl bei leisester Kritik sofort als nicht veränderungsbereit und altbacken abgestempelt zu werden.

Vorgesetztenverhalten

fair

Kommunikation

Durch aktuell viele Veränderungen in der Bank, geht es machmal etwas durcheinander.

Gleichberechtigung

bisher keine unterschiedliche Behandlung festgestellt

Interessante Aufgaben

Es gibt viele verschiedene Projekte in der Bank, an denen man sich beteiligen kann.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Teilen

Führungskraftabhängig...

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Sparda-Bank West eG in Duisburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den Zusammenhalt der Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Kommunikation der Führungskräfte

Verbesserungsvorschläge

Die Führungskräfte sollten stärker kontrolliert werden.... Der Vorstand gibt ein besseres und modernere Arbeiten vor als es bei den Mitarbeitern ankommt...

Work-Life-Balance

Drei mal die Woche Arbeitszeit von 9-19h wäre ok...wenn die anderen beiden Arbeitstage wirklich um 14h enden würden. Aber Besprechung etc werden immer Mittwoch Nachmittag abgehalten...

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Kollegen sind einfach spitze!

Vorgesetztenverhalten

Es gibt auch Gute.... Aber die sind leider in der Unterzshl!

Kommunikation

Die Führungskräfte denken "Wissen ist Macht". Die meisten Infos erhält man vorher über drei Ecken bevor man offiziell was gesagt bekommt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Gemeinsam erfolgreich und sympathisch

3,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2020 im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Sparda-Bank West eG in Oberhausen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

das die Markenwerte nicht nur Marketing sind sondern in jedem Produkt, Prozess und unter den Mitarbeitern gelebt werden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

begrenzte Aufstiegschancen, keine monetäre Wertschätzung von überdurchschnittlicher Leistung, kein funktionierendes MA Controlling und keine Konsequenzpolitik

Verbesserungsvorschläge

Anreizsystem für den Vertrieb und Mitarbeiter, die überdurchschnittliche Leistung für Ihr unternehmen bringen. Schnellere und umfangreichere Kommunikation.

Arbeitsatmosphäre

Die Räumlichkeiten und Arbeitsbedingungen sind sehr gut

Image

Die Bank hat einen guten Ruf, intern wie extern. Die Markenwerte werden gelebt. Durch die massive Filialschließung und Entlassungen und das Fehlen von Sozial Media sinkt das Image.

Work-Life-Balance

Gleitzeit, Betriebliches Gesundheits Management und guter Schutz der Mitarbeiter. Leider viele Verpflichtungen außerhalb der regulären Arbeitszeiten.

Karriere/Weiterbildung

Das Interne Führungskraft Ausbildung. Beteiligung an Studiengebühren bei entsprechenden Noten.
Karriere nur als Führungskraft möglich. Nach 11. Berufsjahren keine Gehaltssteigerung mehr.
Als gestandener Berater keine Entwicklung mehr möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

Weihnachtsgeld wird gezahlt. Urlaubsgeld nur als Betriebliche Altersvorsorge. VL werden angeboten. Jobticket wird noch übernommen.
Keine Gehaltssteigerungen nach dem 11. Berufjahr. Keine Steigerung im Vertrieb möglich, ausschließlich als Führungskraft. Keine transparente Verteilung der Gewinnbeteiligung. Sonderkonditionen bei Konto und Depotpreisen

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt im Team und das gemeinsame Arbeiten wird stark gefördert

Vorgesetztenverhalten

Die Ziele sind anspruchsvoll aber fair. Die Kommunikation ist gut gefiltert und zielgerichtet. Es gibt keine Lob oder Konsequenz Politik.

Arbeitsbedingungen

Gut geregelt und transparent

Kommunikation

Unternehmensentscheidungen nicht immer nachvollziehbar und schlecht kommuniziert. Dafür kurze Wege und eine flache Hirachie.

Interessante Aufgaben

Das Augabenspektrum ist sehr vielseitig


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN