Navigation überspringen?
  

Sparkasse Vorderpfalzals Arbeitgeber

Deutschland Branche Banken
Subnavigation überspringen?

Sparkasse Vorderpfalz Erfahrungsbericht

  • 23.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

VIEL Luft nach oben!!!

3,25

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiter schlecht gelaunt, wälzen Aufgaben auf andere ab.
Überhaupt schlechte Stimmung und immens hoher Verkaufsdruck!

Vorgesetztenverhalten

Man bekommt das Gefühl, dass nicht jeder Mitarbeiter gleich behandelt wird und das manche bevorzugt werden.

Kollegenzusammenhalt

Kommt auf den Standort an, wo man eingesetzt wird. In einigen Filialen besser als in anderen. Gelästert wird gerne, obwohl man sehr viel Zeit zusammen verbringt.

Interessante Aufgaben

Es wird nie langweilig, an einigen Tagen ist man allerdings hohem Druck ausgesetzt ( vor allem wenn man unterbesetzt ist)

Arbeitsbedingungen

Software mit der man tagtäglich arbeiten muss, etwas veraltet. Langsam wird einiges verändert. Viele Räume klimatisiert

Work-Life-Balance

Fast alle Urlaubsanträge werden problemlos genehmigt. Man kommt dennoch schwer auf die Soll-Arbeitszeit bei einem Einsatz in kleineren Filialen, sodass viel nachgearbeitet werden muss um das Zeitkonto aufzubessern.

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Stimmung verbreiten und vor allem den Mitarbeiter Mut machen und motivieren. Auf die einzelnen Mitarbeiter eingehen

Pro

Wasser und Kaffee wird gestellt, Gleitzeit (auch wenn man nicht immer auf seine Stunden kommt)

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00
  • Firma
    Sparkasse Vorderpfalz
  • Stadt
    Ludwigshafen am Rhein
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf