Navigation überspringen?
  

Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Banken
Subnavigation überspringen?

Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH Erfahrungsbericht

  • 14.Jan. 2020
  • Mitarbeiter

Ich arbeite gern hier, die Rahmenbedingungen müssen aber klar sein!

4,58

Arbeitsatmosphäre

Ich für meinen Teil komme mit Team und Bereichsleitung gut aus. Wir haben schon viel zusammen erlebt, dabei war und ist der Respekt stets eines der höchsten Güter, da kann man dann auch stressige Zeiten zusammen gut durchstehen,

Vorgesetztenverhalten

Bei mir 1a, aber wenn Menschen miteinander Arbeiten gibts da auch mal andere Meinungen.

Kollegenzusammenhalt

Kann nicht besser sein!

Interessante Aufgaben

Ein sehr breites Spektrum an Arbeiten deckt die Firma ab. Interne Wechsel sind grundsätzlich kein Problem. Wer hier nichts findet ist in der falschen Firma/Branche

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Mitarbeiterinformationen auf diversen Ebenen alle/Bereich/Team.

Gleichberechtigung

wurde hier erfunden, breites Spektrum diverser Nationalitäten, viele Frauen in Führungspositionen

Umgang mit älteren Kollegen

Firma ist noch relativ jung, aber Berührungsängste oder Missgunst/Missachtung ist hier ein Fremdwort

Karriere / Weiterbildung

alles ist möglich, viele offenen Stellen und Weiterbildung ist ein MUß - Gott sei dank, betteln um ein Seminar kenn ich von anderen AG - das geht gar nicht

Gehalt / Sozialleistungen

Mehr geht immer, ich musste noch nie hungern ;-)

Arbeitsbedingungen

Wir haben viele Bauarbeiten durch, aktuell laufen diese immer noch, der Vermieter ist halt ein kapitalistisch, profitstrebender "Mensch" und nimmt uns nun auch noch die Kantine, weil den Raum kann man teurer vermieten

Work-Life-Balance

Es wird viel getan, Homeoffice ist möglich, wenn auch limitiert. Die Arbeitszeiten sind flexibel, man kann hier über alles reden, aber nicht alles ist unbegrenzt möglich!

Image

Innerhalb der Sparkassen gut, diese sind ja die Kunden!

Verbesserungsvorschläge

  • So weitermachen - ich bin schon über 10 Jahre da und das wäre ich nicht, wenn das Gesamtpaket nicht nach meinem Geschmack wäre.

Pro

Ein interessanter Job der viele Blickwinkel ermöglicht und nicht langweilig wird. Hier kann sich jeder einbringen und mit seine Ideen die Welt besser machen.

Contra

Die Firma ist outgesourct, letztlich haben die Sparkassen das sagen, das kann in Teilen schon frustrierend sein, da hier gut 350 Meinungen unter einen Hut gebracht werden müssen. Das läuft über Gremien(sitzungen) was viel Vorlaufzeit benötigt und aufwändig ist. Da werden die jungen uns wilden schnell mal eingebremst. Aber wie es ohne Spielregeln auch funktionieren? Also Einarbeitungszeit ist eher 6 Monate als 6 Wochen.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    S Rating und Risikosysteme
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement