Navigation überspringen?
  

Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Banken
Subnavigation überspringen?

Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH Erfahrungsbericht

  • 22.Nov. 2019
  • Mitarbeiter

Ziemlich fein, nur diese Sparkassenwelt nervt manchmal

4,40

Vorgesetztenverhalten

Wirken manchmal machtlos gegenüber der Bürokratie der Sparkassen, aber sind in der Regel interessiert, emphatisch und geben einem viel Raum

Kollegenzusammenhalt

Wirkliches gutes Miteinander

Interessante Aufgaben

Auf jeden Fall! Viel Neues, viel zu Lernen und viele Möglichkeiten zu gestalten

Karriere / Weiterbildung

Man muss sich selber drum kümmern, aber dann lernt man eine Menge. Karriere in der Firma nicht wirklich planbar, aber Freiräume zum Aufstieg gibt es eine Menge.

Gehalt / Sozialleistungen

Oberes Mittelfeld würde ich sagen (wenn man bedenkt, dass die 40h-Woche hier ernst genommen wird)

Arbeitsbedingungen

Weniger in der Firma, aber leider manchmal im Rest der Sparkassenorganisation herrscht ein bisschen eine „Haben-wir-aber-schon-immer-so-gemacht“ Stimmung

Work-Life-Balance

Nix für Rumsitzer, aber erfüllend und flexible Zeiteinteilung ohne Erwartung von Überstunden

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    S Rating und Risikosysteme
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in