Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Spectrum AG Logo

Spectrum 
AG
Bewertung

Schneller Berufseinstieg top, Ausbildung flop

2,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Spectrum AG in Stuttgart gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich war bei einem Kunden, habe nichts von den Aufgaben gemacht, die ich zu Beginn mit Spectrum besprochen hatte. Dies hatte ich auch meinem Mentor bei der Spectrum geäußert, nur konnte dort keine Lösung gefunden werden. Spectrum und der Kunde waren wohl nicht richtig abgestimmt. Auch der vorgeschlagene Entwicklungsplan wurde lediglich "abgearbeitet". Die Qualität der Schulungen lässt meiner persönlichen Meinung nach zu Wünschen übrig. Die "Fachlichen" Schulungen wurden mit dem Kunde am Anfang des Traineeprogramms festgelegt. Das bekommt man lediglich vorgelegt und hat kein Mitspracherecht. Diese "fachlichen" Schulungen begrenzen sich auf vielleicht 15 Tage, und das bei einer Laufzeit von 18 Monaten für das gesamte Traineeprogramm. Selbst wenn diese Schulungen von hoher Qualität gewesen wären, wäre das verhältnismäßig einfach zu wenig Zeit, sodass meiner Meinung nach Spectrum nicht mit "Wir machen aus Talenten Experten" werben kann. Meine Erwartungen wurden bei weitem untertroffen. Wenn man kein Glück mit dem Kunden hat und auf fachliche Schulungen angewiesen ist, wird man allein gelassen. Denn für weitere Schulungen fehlt das Geld. Ich finde das Konzept von Spectrum sehr fragwürdig. Es werden hauptsächlich Schulungen organisiert, das wars. Mit seinem Mentor spricht man 2x im Jahr und sonst kann der fachlich sowieso nicht weiterhelfen... Dafür ist ja der Kunde zuständig. Spectrum "organisiert" lediglich.

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf die fachliche Ausbildung wert legen.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Maïna GebhardtLeiterin Personal & Prokuristin

Liebe/r ehemalige/r Mitarbeiter/in,
wir bedauern sehr, dass Deine Eindrücke nicht mit dem übereingestimmt haben, was wir Dir ermöglichen wollten.

Generell sind unsere Qualifizierungspläne so gestaltet, dass Du nach dem Traineeprogramm die Dinge kannst, die Du für die anfangs gewählte Jobrolle können solltest. Dementsprechend variiert auch die Anzahl der Schulungstage je nach Berufsbild. Das sagt also zunächst nichts über die Qualität der Seminare aus. Hinzu kommen weitere wichtige Soft-Skill-Trainings, die ebenfalls in den Entwicklungsplan gehören.

Würden wir nur Schulungen „organisieren“, wären wir ein normaler Schulungsanbieter. Unser breites Trainernetzwerk schließt jedoch neben Experten aus der Praxis auch eigene, interne Trainer mit ein.

Es tut uns leid, dass Die Absprachen in Deinem Fall nicht einwandfrei und regelmäßig verlaufen sind. Umso mehr wünschen wir Dir auf Deinem weiteren Berufsweg alles Gute!

Dein SPECTRUM AG - Team