Speidel als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

6 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,9Weiterempfehlung: 50%
Score-Details

6 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

3 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Schlechter Lohn aber dafür gute mitarbeiter und der chef ist zu alt

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Er ist alt und gibt jeden eine aufgabe doch er nimmt keinen neuen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Er ist alt und nicht so gut macht viele fehler und so weiter

Verbesserungsvorschläge

Neuer arbeutgeber und so weiter und so fort und so ja


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Hatte Spaß bei der Arbeit!

4,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2014 im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ein gutes Arbeitsklima sorgte für Produktivität.
Die Mitarbeiter wurden für ihre Leistungen gelobt und diese anerkannt.

Image

Kundenorientiertes Unternehmen. Gute Angebote, konstanten Ansprechpartner, die immer weiter helfen, kompetente Beratung.

Work-Life-Balance

Leider keine Teilzeitstellen vorhanden

Karriere/Weiterbildung

Entscheidend ist die Eigeninitiative des Mitarbeiters, ansonsten eher keine Fort/-Weiterbildung oder Beförderung.

Gehalt/Sozialleistungen

Überdurchschnittliche Verdienstmöglichkeit

Kollegenzusammenhalt

Im Team herrschte gute Stimmung. Grundsätzlich ein freundliches Miteinander, respektvoller Umgang.
Die Emails wurden schnell geantwortet/bearbeitet. Man konnte sich auf die Kollegen immer verlassen. Auch wenn mal ein Kunde besonders anstrengend war oder beim viel Stress, hat man die Unterstützung gespürt. Eine gemeinsame Mittagspause hat oft manche Spannungen gelöst.

Vorgesetztenverhalten

Die Informationen wurden rechtzeitug weitergegeben. Beim Lob und Anerkennung wurde nicht gespart.

Arbeitsbedingungen

Es gibt feste Arbeitszeiten. Diese wurden streng befolgt. Allerdings man konnte während der Arbeitszeit auch private Dinge erledigen (nach Absprache mit Vorgesetzten). Die Überstunden sind nicht gewünscht, sind aber gern gesehen. Im Büro sitzt man eher eng beieinander. Das Arbeiten von unterwegs ist keine Selbstverständlichkeit.

Kommunikation

Nur sinnvolle und notwendige Besprechungen. Bei Bedarf konnte man schnell eine Lösung finden ohne langen Diskussionen und Zeitverschwendung. Kurze Entscheidungswege. Die Geschäftsleitung hatte stets ein offenes Ohr für die Verbesserungsvorschläge und deren Umsetzung. Bei den Jour Fixe wurden die wichtigsten Themen und aktuelle Herausforderungen angesprochen. Am Jahresende gab es einzelne Mitarbeitergespräche wo man langfristige Ziele festgelegt hat.

Interessante Aufgaben

Spannende Projekte, man hatte das Gefühl tagtäglich meine Talente und Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Mobbing?! Unternehmenskultur fehlt.

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

pünktliche Zahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

bereits erwähnt

Verbesserungsvorschläge

gerechte Löhne
bessere Arbeitsbedingungen
Menschlichkeit!

Arbeitsatmosphäre

Die Vorgesetzten zwingen einem ständig mehr Arbeit auf als das man leisten kann in der regulären Arbeitszeit so das man für "umsonst" Überstunden machen soll.

Image

Die Firma gibt sich nach außen als "Internationales - Weltmarkt - Unternehmen", ist dies intern aber nicht ...

Work-Life-Balance

Es wird zwar ab und zu einem Mitarbeiter bei besonderen Anlässen freigegeben oder bei Events darauf geachtet das man nicht eingesetzt wird. Aber meist soll man doch an die Firma denken und sich mehr als normal opfern.

Karriere/Weiterbildung

Hier kann man sich nicht weiterentwickeln

Gehalt/Sozialleistungen

pünktliche Zahlungen, ein paar wenige Sozialleistungen, schlechte Bezahlung Arbeit/Leistung

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen helfen einem sehr gut. Bis es zur Entscheidung kommt ob man sein Job retten will oder sich für andere einsetzt.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten geben keine realistische Ziele an, setzten keine klaren Entscheidungen und ziehen die Mitarbeiter bei den Entscheidungen auch nicht mit ein.

Arbeitsbedingungen

Nur das ERP System lässt zu wünschen übrig ...

Kommunikation

Man hat zwar wöchentliche Besprechungen, diese werden aber monoton nur vom Vorgesetzten durchgeführt, und sollen auch nur dem Zweck dienen die Mitarbeiter zu kontrollieren.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsbelastung war ständig zu hoch. Ab und zu wurde man kurzzeitig entlastet, was später aber einen immer wieder einholte.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Um über die runden zu kommen arbeite ich dort

2,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

ist nicht so weit weg, Pünktliche Auszahlung des

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Arbeitszeit, keine Wertschätzung, durcheinander bei den Aufträgen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mitarbeiterbewertung: 1,2 von 5 Sternen

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mitarbeiterbewertung: 4,3 von 5 Sternen

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben