Navigation überspringen?
  

Spiegel Onlineals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medien
Subnavigation überspringen?
Spiegel OnlineSpiegel OnlineSpiegel Online
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 8 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    25%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    12.5%
    Genügend (5)
    62.5%
    2,19
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Spiegel Online Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,19 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 26.Juli 2017
  • Mitarbeiter
  • Focus

Bewertung

4,08
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00
  • 11.Juli 2017 (Geändert am 21.Juli 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

unangenehm

Vorgesetztenverhalten

Die Chefredaktion ist praktisch unsichtbar, es sei denn, es gilt, Leute vor die Tür zu setzen.

Kommunikation

findet praktisch nicht statt

Karriere / Weiterbildung

Förderung gibt es grundsätzlich für die Unterwürfigsten

Gehalt / Sozialleistungen

Redakteure bekommen alles (Jobticket, Zeitungsabos, Umzugskostenerstattung), Aushilfen nichts.

Work-Life-Balance

Es gibt immerhin ein Überstundenkonto.

  • 30.Juli 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmophäre ist schwierig. Leider ist selbst der Betriebsrat hier keine große Hilfe.

Vorgesetztenverhalten

Die Hierarchien sind alles andere als flach, die Kommunikation von oben nach unten verläuft eher stockend, Entscheidungen werden nicht gerade transparent getroffen. Mit seinem Ressort kann man Glück haben oder Pech; es gibt viele gute und kollegiale Ressortleiter, aber leider auch echte Tyranen. Ein durchgängiges Problem ist hingegen die Chefredaktion. Bei machen Mitgliedern der Chefredaktion fragt man sich, wie sie sich dahin verirren konnten. Man sitzt hier mitunter Robotern gegenüber, die eher wie Unternehmensberater klingen als wie Journalisten. Ein echtes Interesse für die Belange der Redaktion oder für Probleme in den Ressorts, in denen die Mitarbeiterführung eben nicht besonders optimal läuft, vermisst man. Das Desinteresse ist schon bemerkenswert.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 8 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (2)
    25%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    12.5%
    Genügend (5)
    62.5%
    2,19
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Spiegel Online
2,19
8 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medien)
3,30
20.343 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,15
2.186.000 Bewertungen