Navigation überspringen?
  

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medien
Subnavigation überspringen?

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH Erfahrungsbericht

  • 19.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Da tut sich was!

3,92

Arbeitsatmosphäre

Find ich im Vergleich zu meinen Vorherigen arbeitgebern sehr angenehm! An den benachbarten Baustellen kann Springer leider nix ändern. Aber die sind ja absehbar.

Vorgesetztenverhalten

Kaum Beanstandunen. Die eine Geschäftsführung ist etwas zu impulsiv. Aber damit hat man wenige direkte Berührungspunkte.

Kollegenzusammenhalt

Ein paar ewig gestrige Mitarbeiter machen hier die Stimmung punktuell kaputt, weil aus deren Sicht alles Scheiße ist. Die kennen die Arbeitswelt da draußen gar nicht und wissen nicht, wie gut sie es hier haben!

Interessante Aufgaben

Hier kann man sich jederzeit engagieren und auch Neues ausprobieren. Projekte Entwickeln, am digitalen Wandel mitarbeiten. Das macht Spaß!

Kommunikation

Hier bekommt Springer heftige Abzüge! Kommunikation können die einfach nicht. Hausmitteilungen sind eh schon selten, es wird gefordert, dass sich Mitarbeiter proaktiv über alles informieren. Wenn mal was gemeldet wird, sind die Mitteilungen kommuniaktionstechnisch gesehen ein Super-Gau!

Gleichberechtigung

Keine Beanstandungen!

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Beanstandungen!

Karriere / Weiterbildung

Gute Karrierechancen! Es wird intern nachbesetzt.

Gehalt / Sozialleistungen

An den Tarifvertrag angelehnt. Vollkommen Okay!

Arbeitsbedingungen

Die Technik ist nicht die tollste. Als digitales Medienunternehmen müsste Springer hier deutlich besser werden. Auch der externe IT-Support ist schrecklich!

Work-Life-Balance

Zeitausgleich via Gleitzeitregelung. Wenn man es will (!) kann man Überstunden auch frei bekommen. Wer halt immer nur sammelt, braucht sich nicht zu beschweren. Sonst: In der Sommerzeit wird die Kernarbeitszeit auch mal auf 10 bis 13 Uhr reduziert, man kann früh heim. Alles gut!
Fie Parkplatzsituatiin da oben ist schrecklich, aber das Unternehmen arbeitet dran. Man will für sehr viel Geld das Parkdeck aufstocken. Außerdem gibt es seit Kurzem ein günstiges RMV oder RNN Jobticket für den ÖPNV! Sehr gut!

Verbesserungsvorschläge

  • An der Kommunikation arbeiten! Und an der Flexibilität. Und moderne Technik zur Verfügung stellen.

Pro

Vorschläge werden angenommen, Zusammenhalt ist super, Entwicklungschancen sind gegeben. Ich fühle mich wohl hier.

Contra

Man scheut sich, personelle Konsequenzen bei den wenigen totalen Querulanten zu ziehen, die seit Jahren nichts tun als rumzumotzen und damit das ganze Team negativ beeinflussen.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
  • Stadt
    Wiesbaden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige