Navigation überspringen?
  

SPS Seifert Personal Service GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

SPS Seifert Personal Service GmbH Erfahrungsbericht

  • 20.März 2019
  • Mitarbeiter

Finger weg!

2,15

Arbeitsatmosphäre

Nasenpolitik

Vorgesetztenverhalten

unter aller Sau, da die Arschkriecher weiter kommen, leideet sehr die Kompetenz der Führungskräfte

Kollegenzusammenhalt

50:50 mit den einen kommt man klar mit den anderen nicht

Interessante Aufgaben

normale Lagerwirtschaft

Kommunikation

schlecht bis garnicht

Karriere / Weiterbildung

wenn man gut Arschkriechen kann kommt man auch weiter

Work-Life-Balance

da permanent Überstunden anstehen, leidet die Freizeit

Verbesserungsvorschläge

  • Der Betriebsrat sollte ernst genommen werden, die Vorgesetzten sollte ihr versprechen halten, Die Stellen sollten nicht nach Nase besetzt werden

Contra

die Mitarbeiter wurden garnicht oder schlecht informiert, die Vorgesetzten auswahl war sehr schlecht, Inkompetent

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    SPS Seifert Personal Service GmbH
  • Stadt
    Ulm
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft