Workplace insights that matter.

Login
Stadt Dortmund Logo

Stadt 
Dortmund
Bewertungen

4 von 63 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Coronavirus
kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 75%
Score-Details

4 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

3 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

War schon besser, jetzt extrem schlecht

2,1
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Stadt Dortmund gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Kommunikation

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Keine klare Linie

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Mehr Mittel zur Verfügung stellen. Homeoffice

Arbeitsatmosphäre

Einsparungen führen zur Überforderung

Karriere/Weiterbildung

Fachlich steigt hier kaum einer auf. Es gilt das "Peter Prinzip"

Kollegenzusammenhalt

Durch die angespannte Lage leidet das Miteinander

Vorgesetztenverhalten

Sehr schlechte Ausbildung von Führungskräften bezüglich Empathie und Menschlichkeit

Arbeitsbedingungen

Uralte Technik

Gleichberechtigung

Das passt sehr gut

Interessante Aufgaben

Das Aufgabenfeld hält einen im Job


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Teilen

Zu wenig Informationen

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Stadt Dortmund gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Große Anstrengungen, was mobile Kommunikationstechnologien betrifft. Lob an die Fachabteilung.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Kommunikation

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Mehr Informationen über hausinterne Strategien

Arbeitsatmosphäre

Im Team gut; als Ganzes eher mäßig

Work-Life-Balance

Wünsche werden berücksichtigt

Kollegenzusammenhalt

super Team - auch in schwierigen Situationen

Vorgesetztenverhalten

Teamleitung super; ansonsten je höher, desto mangelhafter

Arbeitsbedingungen

Technikausstattung super; Arbeitsumgebung eher schlecht

Kommunikation

eher mangelhaft


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Stadt Dortmund als Arbeitgeber

3,3
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei Stadt Dortmund gearbeitet.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Eine bessere und verständlichere Kommunikation mit den Mitarbeiter*innen und mehr Möglichkeiten zum Home-Office


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Es wird plötzlich sehr viel möglich!

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Stadt Dortmund gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Es wurde schnell reagiert und die Möglichkeit des Home Office völlig unbürokratisch ermöglicht. Auch die technischen Voraussetzungen wurden schnell geschaffen.

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

Es sollte die Struktur der Bereitstellung von Videokonferenzen und Telefonkonferenzen auf noch mehr Mitarbeiter ausgeweitet werden.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Aus meiner Sicht wird schon vieles versucht. Die Transparenz in Entscheidungsprozessen und der Einheitlichkeit in allen Bereichen fehlt.

Arbeitsatmosphäre

Viele Kolleginnen und Kollegen sind sehr eingespannt.

Image

Leider hat die Kommune ein viel schlechteres Image, als sie verdient hat. Die meisten Kolleginnen und Kollegen, die hier arbeiten, setzen sich für die Bürger ein, werden aber trotzdem von der Presse immer wieder schlecht dargestellt!

Work-Life-Balance

Ich arbeite in Teilzeit und kann meine Zeit und meinen Urlaub gut einteilen.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt auf Grund der neuen Strukturen wenig Aufstiegsmöglichkeiten. Hier fehlt es an Anreizen und Kreativität.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich kann mich nicht beschweren. Doch ich kenne einige Kollegen, die werden aus meiner Sicht nicht entsprechend bezahlt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird auf viele Standards geachtet.

Kollegenzusammenhalt

Die Kolleginnen und Kollegen haben einen guten Zusammenhalt. Ausnahmen gibt es immer.

Umgang mit älteren Kollegen

Im großen und Ganzen ganz gut. Manche jüngeren Kollegen sollten an dieser Stelle mehr Respekt zeigen.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt auch hier Licht und Schatten. Insgesamt finde ich es immer noch zu hierarchisch. Dadurch geht den "Oberen" manches wichtige Wissen und manche gute Idee verloren.

Arbeitsbedingungen

Die Ausstattung hat sich in den letzten Jahren sehr gebessert. Luft nach oben gibt es natürlich.

Kommunikation

Wenn man sich selber um eine gute Kommunikation geht es gut. Leider muss man manchen Informationen hinterherlaufen

Gleichberechtigung

Wird bei uns ganz groß geschrieben.

Interessante Aufgaben

Ich arbeite in einem sehr interessanten Bereich und bin dankbar für meine Freiheiten.