Workplace insights that matter.

Login
Städte-Verlag E. v. Wagner & J. Mitterhuber GmbH Logo

Städte-Verlag E. v. Wagner & J. Mitterhuber 
GmbH
Bewertungen

5 von 50 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Umgang mit älteren Kollegen
kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 75%
Score-Details

5 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

3 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in einer Bewertung nicht weiterempfohlen.

Hilfe und Maßnahmen in der Corona Krise

4,3
Empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Wof√ľr m√∂chtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

An dieser Stelle ein gro√ües Lob an die Gesch√§ftsleistung, die durch eine Provisionsvorauszahlung dem Au√üendienst eine finanzielle √úberbr√ľckung der Corona - Situation erm√∂glicht hat.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsathmosäre ist sehr angenehm und ungezwunden. Man begegnet sich auf Augenhöhe.

Image

Langj√§hrige Mitarbeiter sprechen gut √ľber die Firma und reflektieren das Firmen Image richtig. Sonst w√§ren Sie ja auch nicht so lange dabei.
Vertriebsmitarbeiter die nicht so erfolgreich sind suchen den Verantwortlichen gerne wo anders... und verzerren somit das Image.

Work-Life-Balance

Durch die freie Arbeitseinteilung und selbständige Organisation kann man seine Work-Life-Balance selber bestimmen.

Karriere/Weiterbildung

Jeder der die Voraussetzungen erf√ľllt, kann sich weiterbilden und wird durch interne Schulungen gef√∂rdert und unterst√ľtzt.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen im Aussendienst unterst√ľtzen sich gegenseitig und geben Ihre Erfahrungen an die Kollegen weiter. Sehr A Typisch f√ľr den Vertrieb.

Umgang mit älteren Kollegen

In meinen Augen ein sehr guter und respektvoller Umgang.

Vorgesetztenverhalten

Auf Augenhöhe, hilfsbereit und wertschätzend. Ziele werden zusammmen definiert.

Kommunikation

Anfragen an den Innendienst werden zeitnah bearbeitet und erledigt.
Sollte der oder die Zuständige nicht vor Ort sein, hilft sofort ein Kollege aus.
Interne Informationen (Verkaufszahlen, Umsätze...) und verkaufsfördernde Maßnahmen werden beschrieben und an alle Mitarbeiter transparent kommuniziert.

Gehalt/Sozialleistungen

P√ľnktliche Bezahlung. Wer gut und flei√üig arbeitet verdient auch gut...

Gleichberechtigung

Mir sind keine Differenzierungen bekannt.

Interessante Aufgaben

Vorschläge werden angehört, disskutiert und bewertet.

Arbeitgeber-Kommentar

Städte-Verlag E. v. Wagner & J. Mitterhuber GmbH

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

f√ľr unsere Gesch√§ftsf√ľhrung war gleich zu Beginn der Pandemie klar, dass es in einer so au√üergew√∂hnlichen Situation au√üergew√∂hnlicher Ma√ünahmen bedarf, um unsere Mitarbeiter/-innen im Au√üendienst zu unterst√ľtzen. Dabei ging es uns nicht nur um die von Ihnen angesprochenen Provisionsvorauszahlungen. In Zeiten, in denen Vorgehensweisen im Verkauf √ľberdacht und angepasst werden m√ľssen, ist ein regelm√§√üiger Austausch von Tipps und Erfahrungen wichtiger denn je. Auch darauf legen wir w√§hrend der Pandemie besonderen Wert und organisieren beispielsweise regelm√§√üige Online-Meetings. Wir freuen uns, dass diese Ma√ünahmen positiv wahrgenommen werden. In diesem Sinne: vielen Dank f√ľr Ihre sehr gute Bewertung!

Ihr Personalmanagement

Top Job

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Top Firma

Image

Extrem gut!!

Work-Life-Balance

Perfekt

Karriere/Weiterbildung

Laufend

Gehalt/Sozialleistungen

Top Einkommen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Immer ein offenes Ohr

Kollegenzusammenhalt

Top

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr respektvoll

Vorgesetztenverhalten

Immer nett

Arbeitsbedingungen

TipTop

Kommunikation

Perfekt

Gleichberechtigung

Beste Leistung.... beste Behandlung

Interessante Aufgaben

Jeden Tag a challenge

Arbeitgeber-Kommentar

Städte-Verlag E. v. Wagner & J. Mitterhuber GmbH

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank f√ľr das dicke Lob! Es freut uns sehr, dass es Ihnen so gut bei uns gef√§llt!

Ihr Personalmanagement

F√ľr Mitarbeiter lukrativ f√ľr Firmen Auslaufmodell der Werbung

2,8
Nicht empfohlen
Ex-FreelancerHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super freundlicher und netter Innendienst.Provisionszahlungen kommen p√ľnktlich.Hier k√ľmmert man sich um die Handelsvertreter.Die Unterlagen f√ľr den Verkauf sind makellos aufgearbeitet.Die Unterkunft wen man zu Meetings f√§hrt sind immer toll.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

1.Produkt ist nicht zeitgemäß man könnte soviel daraus machen aber man hält steif an alten struckturen fest.
2.Sehr viele unzufriedene Kunden die durch Mitbewerber verunsichert wurden.
3.Es wird nicht wirklich mit offenen Karten gespielt da die F√ľhrungskr√§fte Spielertrainer sind und ihren Umsatz f√ľr sich bringen m√ľssen, kann es sein das Umsatz von Mitarbeiter auf eigene Kappe gebucht wird
4.Als neuer HGB bekommt mann/Frau keinerlei finanzielle Unterst√ľtzung dar√ľber muss Mann/Frau sich klar sein es kann also aufgrund der Ausgaben Benzin Steuern Versicherung ein Plus minus null Gesch√§ft sein
5.Ueberwachung Mann/Frau wird versucht zu √ľberwachen Druck wird aufgebaut wen es nicht schnell genug geht.Es hat nicht wirklich etwas mit Selbst√§ndigkeit zu tun sondern ist eher eine Minimierung des Risikos f√ľr den Verlag.

Verbesserungsvorschläge

Bei dem Verlag sind so viele Qualifizierte Spielertrainer.Und au√üerdem √§ndert sich eh nix.Nur ein Fazit:Um Geld zu verdienen Gut wen man/Frau Stammkunden hat die immer wieder unterschreiben.Neukunden eher unwahrscheinlich oder so ein Aufwand der sich nicht lohnt noch unwahrscheinlicher das Firmen die Kunden waren wieder ins boot geholt werden.Aber das sind nat√ľrlich Aussagen von Mitarbeitern die nicht wissen wie es geht.

Arbeitsatmosphäre

Mann/Frau k√§mpft f√ľr sich alleine

Image

Image ist angeblich gut ich habe aber beim Kunden eher negative Erfahrungen gemacht

Work-Life-Balance

F√ľr Selbst√§ndige null

Karriere/Weiterbildung

Kann ich nichts zu sagen

Kollegenzusammenhalt

Man hat nicht viel mit anderen zu tun

Umgang mit älteren Kollegen

Der ist ausgezeichnet muss ja auch sein da selten jemand dort anfängt

Vorgesetztenverhalten

Aufgesetzt nett teilweise unprofessionell keine klaren Aussagen Mann Frau ist ja Selbst√§ndig.Unklare Strukturen.Ist aber auch verst√§ndlich da jede F√ľhrungskraft sich auch um seinen eigenen Umsatz k√ľmmern muss (Spielertrainer Syndrom)

Arbeitsbedingungen

F√ľr Telefon Tablett Auto etc. ist Mann Frau selbst verantwortlich

Kommunikation

Mit Innendienst sehr gut mit Kollegen gleich null

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt eine Provision die nicht √ľber dem marktdurchschnitt liegt aber deutlich √ľber anderen Provision S√§tzen anderer Firmen

Gleichberechtigung

Denke 50 50

Interessante Aufgaben

Eher nicht

Arbeitgeber-Kommentar

Städte-Verlag E. v. Wagner & J. Mitterhuber GmbH

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemalige Kollege,

vielen Dank, dass Sie Ihre T√§tigkeit f√ľr den Verlag ausf√ľhrlich und differenziert bewertet haben. Es freut uns, dass Sie die Zusammenarbeit mit dem Innendienst als professionell und freundlich empfunden haben. Zugleich haben Sie sich in der Situation als Handelsvertreter und in der Zusammenarbeit mit Ihrer F√ľhrungskraft offenbar nicht wohl gef√ľhlt. Die Selbstst√§ndigkeit, die f√ľr den/die T√§tige/-n eine ganze Reihe Vorteile mit sich bringt, erfordert auf der anderen Seite ein hohes Ma√ü an Eigenverantwortung, Selbstorganisation und Motivation. Ihre Vermutung, dass F√ľhrungskr√§fte Ums√§tze ihrer Mitarbeiter/-innen f√ľr sich selbst verbucht haben sollen, h√∂ren wir zum ersten Mal. Deshalb bitten wir Sie, uns entsprechende Daten zu nennen, damit wir diese Vorw√ľrfe ganz konkret pr√ľfen k√∂nnen. Auch dar√ľber hinaus stehen wir Ihnen jederzeit f√ľr ein pers√∂nliches Gespr√§ch zur Verf√ľgung, um die von Ihnen genannten Kritikpunkte und Vorschl√§ge zu vertiefen.

Ihr Personalmanagement

Sehr gutes Arbeitsklima mit tollen Kollegen

4,8
Empfohlen
F√ľhrungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Freiraum f√ľr eigene Ideen
Fordern und Fördern im Einklang

Image

Man kennt uns, solide,erfahren und nicht als "Eintagsfliege".

Work-Life-Balance

Man hat es selber in der Hand

Karriere/Weiterbildung

Alles ist möglich, wenn man nur will.

Gehalt/Sozialleistungen

Den Erfolg kann man selbst bestimmen. "Du bekommst, was Du verdienst."

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wenn man dabei bleibt, gehört man zur großen Gemeinschaft.

Kollegenzusammenhalt

Gutes Arbeitsklima, man versteht sich

Umgang mit älteren Kollegen

Wer will kann arbeiten, bis die "Lust" erlischt.

Vorgesetztenverhalten

Klare Ansagen und Kommunikation

Arbeitsbedingungen

Kann man sich selber schaffen

Kommunikation

Grundsätzlich gut, Reserven zwischen Innen- und Außendienst

Gleichberechtigung

Wie es sich im Außendienst gehört

Interessante Aufgaben

Wenn man sie sucht, findet man sie auch

Arbeitgeber-Kommentar

Städte-Verlag E. v. Wagner & J. Mitterhuber GmbH

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Arbeit beim Städte-Verlag zu bewerten.
Auch f√ľr uns hat die Verbesserung des Austausches zwischen Au√üen- und Innendienst eine sehr hohe Priorit√§t. Wir werden ihn durch das neue Verkaufsleiter-Schulungsprogramm, das ja das Kennenlernen der Mitarbeiter/-innen in den einzelnen Abteilungen vorsieht, sowie gemeinsame Tagungen weiter f√∂rdern.

Ihr Personalmanagement

Habe gerne dort gearbeitet

3,3
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2009 f√ľr dieses Unternehmen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Manchmal nicht

Image

Ja

Gehalt/Sozialleistungen

Ja

Kollegenzusammenhalt

Immer gut

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gute Erfahrungen

Vorgesetztenverhalten

Immer fair

Kommunikation

Ja

Interessante Aufgaben

Manchmal sehr hoher Druck


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen