Navigation überspringen?
  

Steinbach Speditionals Arbeitgeber

Deutschland Branche Verkehr / Transport / Logistik
Subnavigation überspringen?
Steinbach SpeditionSteinbach SpeditionSteinbach Spedition
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    66.666666666667%
    Genügend (0)
    0%
    3,02
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Steinbach Spedition Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,02 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 01.Feb. 2017
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit Kollegen 45+
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Work-Life-Balance

3Sterne-Fernverkehr Freizeit im LKW.Gesetzesmäßige Arbeitszeiten werden eingehalten.Urlaubsplanung frühzeitig von Vorteil.Fam.mit schulpflichtigen Kindern bevorzugt.Urlaub auf Grund von "Prblemen"jederzeit möglich.WE frei.

Image

Meiner Erfahrung nach, in den fast 10 Jahren, überdurchschnittlich ordentliches Transportunternehmen mit größtenteils zufriedenen Mitarbeitern.Image passt!

  • 02.Juli 2014 (Geändert am 16.Juli 2014)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man sollte Erfahrung im Umgang mit Jugendlichen haben, da man viel mit Auszubildenden zusammen arbeiten muss, die dieselben Arbeiten verrichten wie Festkräfte. Es existieren kaum Strukturen und so ist man teilweise auf sich selbst angewiesen. Man bekommt überall nur das mindeste geboten. Häufiges Arbeiten im Dunkeln, weil Lichtsensoren als Sparmaßnahme eingesetzt werden und immer wieder von selbst ausgehen. Die Hallen sind im Winter kalt und werden nicht geheizt, deswegen ist Thermounterwäsche Pflicht. Man wird als Arbeitnehmer kontrolliert und bekommt häufig das Gefühl vermittelt, dass einem nicht so recht vertraut wird. Die Stimmung schwankt häufig.

Vorgesetztenverhalten

Aufgrund flacher Hierarchien und fehlender Strukturen kommt es teilweise wegen Kleinigkeiten immer wieder zu Konfliktsituationen mit den "Abteilungsverantwortlichen", sowie mit der Logistikleitung, was auf Dauer die Motivation senken kann. Es wird mit der Zeit immer mehr abverlangt, allerdings ohne nennenswerte Gegenleistung. Verantwortliche entscheidet mehr nach Bauchgefühl und nur bei Sympathie zum Vorteil des Arbeitnehmers. Bei berechtigtem Widerstand werden Drohungen und Sanktionen von oben herab verhängt, allerdings selten mit wirklichen Konsequenzen. Psychologische Beeinflussung und Kontrollen gehören jedoch zum "Kriegsarsenal". Das Personal wird häufig sehr knapp eingeplant, sodaß die Arbeit teilweise nicht zu schaffen ist und unbezahlte Überstunden geleistet werden müssen.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (1)
    33.333333333333%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    66.666666666667%
    Genügend (0)
    0%
    3,02
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Steinbach Spedition
3,02
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Verkehr / Transport / Logistik)
2,83
35.799 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,12
1.561.000 Bewertungen