Steuerkanzlei Renate Krüger als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Super flexibel, super schnell!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Schnelle und flexible Reaktion, Gesundheit der Mitarbeiter und der Mandanten absolut in den Vordergrund gestellt.

Arbeitsatmosphäre

Trotz aller Neuerungen und teilweise radikaler Änderungen ist die Stimmung einfach super. Wir merken einfach, dass wir in fast allen Bereichen schon vor Corona gut für so eine Krise aufgestellt waren, das motiviert wahnsinnig.

Kommunikation

Die Chefin kommuniziert alle Vorhaben, alle Pläne und neue Situationen sehr schnell und sehr offen. So haben wir immer das Gefühl, über die nächsten Schritte und über eventuelle Probleme informiert zu sein. Lösungen etwa zur Digitalisierung aller Prozesse erarbeiten wir gemeinsam und verbessern sie notfalls gemeinsam.

Kollegenzusammenhalt

In diesen aufregenden Zeiten zieht das ganze Team an einem Strang. Für jeden ändert sich gerade sehr viel (Homeoffice, neue Prozesse, Videokonferenzen, etc.) und trotz aller Umstände und Neuerungen hilft jeder dem anderen und bringt sich jeder ein.

Work-Life-Balance

Momentan fordern die ganzen Umstellungen und der zusätzliche Beratungsbedarf der Mandanten natürlich deutlich mehr Einsatz, aber irgendwie macht es auch Spaß, die Krise gemeinsam zu bewältigen. Außerdem muss das Tagesgeschäft wie Fibu und Lohn auch weiterlaufen.

Vorgesetztenverhalten

Die Chefin geht mit vielen guten Ideen voran und versucht uns immer wieder neu zu motivieren. Sie kommuniziert klar und verständlich und hat auch kein Problem, zuzugeben, dass es auch für sie gerade nicht immer einfach ist.

Interessante Aufgaben

Momentan finde ich es wahnsinnig spannend, wie wir uns gerade neu erfinden. Außerdem macht es echt Spaß, unseren Mandanten zu helfen. Vor allem denen, die unter der Corona-Krise besonders leiden.

Gleichberechtigung

Jeder kann seine Meinung sagen und Vorschläge machen, am Ende entscheidet die Chefin wie´s gemacht wird.

Umgang mit älteren Kollegen

Man hat das Gefühl, dass die Lebenserfahrung und Abgeklärtheit der älteren Kollegen in Krisenzeiten besonders geschätzt wird.

Arbeitsbedingungen

Alles digital, Homeoffice mit zwei Bildschirmen, im Büro mehr Platz um sich weiter auseinanderzusetzen und sich trotzdem miteinander besprechen zu können.

Image

In Sachen Digitalisierung sind wir ganz vorne dabei, die Kanzlei hat einen sehr guten Ruf.

Karriere/Weiterbildung

Momentan liegt der Fokus auf anderen Dingen, aber grundsätzlich kann sich hier jeder fortbilden und wird dabei von der Chefin unterstützt.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen