Navigation überspringen?
  

Stromnetz Berlin GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Elektro / Elektronik
Subnavigation überspringen?
Stromnetz Berlin GmbHStromnetz Berlin GmbHStromnetz Berlin GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 16 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (10)
    62.5%
    Gut (2)
    12.5%
    Befriedigend (3)
    18.75%
    Genügend (1)
    6.25%
    3,82
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Stromnetz Berlin GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,82 Mitarbeiter
1,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 16.Juni 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen in meiner Abteilung waren Großteils alles Männer. Das Arbeitsklima war super, man hat aufeinander Rücksicht genommen und sich mit gegenseitigem Respekt behandelt. Ich würde diesen Bereich jederzeit weiterempfehlen.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten versuchten auch neben ihren vielen Aufgaben ein offenes Ohr für die Mitarbeiter zu haben - dies funktionierte manchmal besser, manchmal schlechter. Jedoch kann man die Vorgesetzten in dieser Abteilung grundsätzlich zur Kategorie "gut" zählen!

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen in meiner Abteilung waren Großteils alles Männer. Das Arbeitsklima war super, man hat aufeinander Rücksicht genommen und sich mit gegenseitigem Respekt behandelt. Ich würde diesen Bereich jederzeit weiterempfehlen.

Interessante Aufgaben

Interessante Aufgaben mit freundlichen Kollegen/Kolleginnen in einer super Arbeitsatmosphäre!

Kommunikation

In der Abteilung an sich herrschte eine gute Kommunikation.

Jedoch ist die intransparente Art und Weise für das eigene Weiterkommen/Weiterentwicklung zu kritisieren, obwohl durch einen selbst Initiative ergriffen und die Verantwortlichen direkt angesprochen wurden.

Gleichberechtigung

Dies war meiner Ansicht nach der schlechteste Punkt (nicht für die Abteilung, aber bewertet auf das Gesamtunternehmen).

Man bekam das Gefühl, dass der Spruch "zur richtigen Zeit am richtigen Ort" eher galt als gute Leistungen zu erbringen und zu würdigen... Sehr Schade!

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit älteren Kollegen war zu jeder Zeit sehr gut!

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen wurden in dieser Abteilung unterstützt - manchmal benötigte man allerdings etwas Argumentationshilfe.
Die Karriere an sich/das Weiterkommen wurde jedoch nicht unterstützt.. (siehe oben).

Gehalt / Sozialleistungen

Top!

Arbeitsbedingungen

Super Arbeitsbedingungen (bis auf, dass der Festvertrag auch nach 2 1/2 Jahren auf sich warten ließ, trotz angeblich "sehr guter Leistung", die immer wieder hervorgehoben wurde..)

Work-Life-Balance

Es werden alle Überstunden erfasst, die durch freie Tage an anderer Stelle oder früheres Feierabend-Machen wieder abgebaut werden können.

Verbesserungsvorschläge

  • mehr Transparenz in der Kommunikation gegenüber dem betroffenen Arbeitnehmer

Pro

das Miteinander unter den Kollegen, die Gehalts- und Sozialleistungen sowie die Möglichkeit flexibler Arbeitszeiten
Ich wäre sehr gern dort geblieben, da mir das Arbeitsumfeld super gefallen hat.. wenn die anderen Bedingungen ebenfalls gestimmt hätten..

Contra

Intransparenz bei der Kommunikation zum Arbeitnehmer, Hinhalten der Auslerner für Festverträge (ein klares Ja oder Nein genügen den jungen Menschen, damit sie wissen woran sie sind!)

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Stromnetz Berlin GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 21.Mai 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kommt sehr auf den Bereich an. In manchen Teams super, in anderen eher schwierig.

Vorgesetztenverhalten

Gutes bis sehr gutes Verhältnis mit direkten Vorgesetzten. Dennoch wird man von weiter oben in der Hierarchie teilweise belächelt. Kritik oder Bedenken werden nicht wirklich berücksichtigt, als einfacher Mitarbeiter wird man auch eher weniger in die Entscheidungsfindung für relevante Themen einbezogen.

Kollegenzusammenhalt

In den Teams super, zwischen den Teams / Bereichen teilweise nicht vorhanden. Es kommt auch viel darauf an, wen man kennt und wer mit wem gut kann.

Gleichberechtigung

Wird, aus Schweden kommend, sehr groß geschrieben.

Karriere / Weiterbildung

Es kommt sehr stark darauf an, wen man kennt und ob jemand einem beiseite steht. Es gibt interne Förderprogramme und Schulungen werden auch bezahlt. Das ist aber bestimmt nicht nur bei Stromnetz so.

Gehalt / Sozialleistungen

Das sehr gute Gehalt stellt für einige Kollegen die größte Hemmschwelle für einen Arbeitgeberwechsel dar.

Arbeitsbedingungen

Büros sind zweckmäßig eingerichtet, es kommt auch stark auf den Arbeitsstandort an. Kostenloser Kaffee und Obst wird bereitgestellt. Es gibt einen Sportraum.

Work-Life-Balance

20 % der Arbeitszeit dürfen im Home Office absolviert werden. Dennoch widersprechen sich die Ambitionen und Aufgaben mit den Plänen der Kapazitätseinsparung, d.h. viel zu viel zu tun für zu wenig Personal.

Image

Stromnetz Berlin ist in der externen Welt einfach kaum bekannt.

Verbesserungsvorschläge

  • Ein bisschen mehr Start-Up Kultur und Raum für innovative Projekte würde nicht schaden. Einfach die Hierarchien hier und da strukturiert etwas aufbrechen und das vorhandene Potential nutzen. Das klappt auch unter dem wichtigsten Kriterium - der Versorgungssicherheit.

Pro

Gehalt, Sozialleistungen

Contra

leicht eingestaubte Unternehmenskultur

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Stromnetz Berlin GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 21.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte ohne Rückgrad und Führungsqualitäten. Probleme werden einfach ignoriert. Ja-Sager werden gefördert und es regiert das Motto: Das haben wir schon immer so gemacht.

Kollegenzusammenhalt

Gibts nicht. Alteingesessene, ältere Kollegen haben keine Respekt vor Jüngeren. Neue Kollegen werden als Befehlsemfänger gesehen. Dies wird von Führungskräften und Vorgesetzten unterstützt.

Interessante Aufgaben

Für neue Kollegen bleiben Hilfsarbeiten. Mehr wird einem nicht zugetraut.

Kommunikation

Kommunikation nur von oben herab. Hierarchie, Hierarchie, Hierarchie.

Verbesserungsvorschläge

  • Unternehmenskultur sollte im 21. Jahrhundert ankommen. Ein konservativer, selbstgefälliger Altherrenladen.

Pro

Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice möglich.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Stromnetz Berlin GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 16 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (10)
    62.5%
    Gut (2)
    12.5%
    Befriedigend (3)
    18.75%
    Genügend (1)
    6.25%
    3,82
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Stromnetz Berlin GmbH
3,65
17 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Elektro / Elektronik)
3,30
62.980 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.624.000 Bewertungen