Navigation überspringen?
  

Süddeutscher Verlag GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medien
Subnavigation überspringen?
Süddeutscher Verlag GmbHSüddeutscher Verlag GmbHSüddeutscher Verlag GmbH
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (2)
    66.666666666667%
    Genügend (0)
    0%
    2,90
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Süddeutscher Verlag GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,90 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 09.Mai 2018
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Süddeutscher Verlag GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 07.Apr. 2016 (Geändert am 10.Apr. 2016)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es gab am Anfang einen sehr starken teamzusammenhalt und kollegiales Verhalten, mittlerweile herrscht ein extrem schlechtes Klima, dass maßgeblich von der mangelnden kommunikationsfähigkeit der Führungsebene beeinflusst ist. Vertrauen kommt auch von Feedback und Offenheit, diese Werte sind wenn nur noch vereinzelt in den Teams zu finden. Einzelne Kollegen sind Lichtblicke

Vorgesetztenverhalten

Es gibt keine feedbackkultur und keine Transparenz zu strategischen Entscheidungen, eine Führungskraft zeichnet sich besonders durch eine passive aggressive haltung aus und drückt Kritik durch Nichtachtung und für alle Teammitglieder sichtbare Ablehnung aus

Interessante Aufgaben

Sehr hoher Grad an Selbstbestimmung und Ausgestaltung, sehr viel höhere Arbeitsbelastung auch durch Arbeitsverweigerung von Kollegen in gleichen Hierarchien

Kommunikation

Selbst eine Betriebsversammlung ergibt keine Erkenntnisse über Strategie, Perspektive, Vision, zahlen, Maßnahmen, da entweder nicht vorhanden oder bewusst Information nicht gewünscht

Gleichberechtigung

Sehr gut austariert, gute Chancen für Frauen und auch Teilzeit

Umgang mit älteren Kollegen

In Führungsposition Narrenfreiheit, für Teammitglieder über 50 gab es teils sehr schwierige Situationen (mangelnde Wertschätzung, kündigungsabsicht?)

Karriere / Weiterbildung

Wenig Hierarchien daher wenig Perspektive, keine Vernetzung in andere Konzernbereiche, wenig weiterbildungsbudget

Gehalt / Sozialleistungen

Medien werden grundsätzlich nicht schlecht bezahlt, innerhalb des Konzerns leider geringere Gehälter in vergleichbaren Positionen, teilweise auch sehr geringe einstiegsgehälter

Arbeitsbedingungen

Neubau und sehr gute Ausstattung

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wenig, nicht erkennbar

Work-Life-Balance

Schon starke Arbeitsbelastung in Spitzenzeiten, aber durchaus gute work Life Balance möglich, wenn weniger psychische Belastung und zwischenmenschliche Stressfaktoren

Image

Mitarbeiter reden schlecht über die firma

Verbesserungsvorschläge

  • Es gibt kreative, tolle und engagierte Mitarbeiter die mit einer starken und ebenfalls engagierten Führung so viel bewegen könnten. Her mit dieser Führungskraft.

Pro

Tolle loyale fleißige Kollegen

Contra

Fehlerhafte managemententscheidungen, mangelnde Sozialkompetenz von Führungskräften, menschliche Abgründe wenn Mitarbeiter nach langjähriger erfolgreicher Tätigkeit die Firma verlassen

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Süddeutscher Verlag GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2010
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 13.Juli 2014 (Geändert am 02.Mai 2016)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Atmosphäre mit direkten Kollegen ist sehr gut. Bereichübergreifend nur teilweise gut, da wenig Kommunikation zwischen den Abteilungen gewünscht ist bzw. von einigen Kollegen absichtlich unterbunden wird. Geschäftsführung und Verlagsleitung schadet allgemeiner Arbeitsatmosphäre sehr, da Null-Kommunikations-Strategie intern geführt wird, selbst auf Betriebsversammlung wird schlechte Stimmung spürbar.

Vorgesetztenverhalten

Persönlich sehr gutes Verhältnis, aber wenig Gespühr für soziale Belange wie flexible Arbeitszeiten. Informationen bzgl. weitere Entwicklung des Unternehmens werden leider nicht kommuniziert. Belange von Mitarbeitern werden vor Geschäftsführung wenig durchgesetzt bzw. man lässt dich abspeisen.

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Kollegen sind wirklich super nett, einige wenige schwarze Schafe gibt es leider immer. Trotzdem ist der Zusammenhalt nicht der beste.

Interessante Aufgaben

Ideen sind immer willkommen. Arbeit kann selbst eingeteilt werden.

Kommunikation

Interne Kommunikation funktioniert nicht bzw. größtenteils über Flurfunk. Geschäftsführung kommuniziert nicht mit Mitarbeitern, nur mit Abteilungsleitern. Letzte Betriebsversammlung verbreitete noch schlechtere Stimmung unter den Kollegen, da Geschäftsführung die schlechte Atmosphäre nicht wahrhaben möchte.

Karriere / Weiterbildung

Aufstiegsmöglichkeiten fast nicht möglich. Weiterbildungen werden nur geringfügig angeboten.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt in Ordnung, im Vergleich zu Branche aber unterdurchschnittlich. Gehaltserhöhungen werden versprochen, aber dann doch von Geschäftsführung abgelehnt, obwohl Abteilungsumsatz sehr gut. Vermögenswirksame Leistungen, Kantinenbezuschussung, ansonsten kaum Sozialleistungen.

Arbeitsbedingungen

Alles super, sehr modernes Gebäude. Helle Räumlichkeiten.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wenig Interesse für Soziales, Engagement für Umwelt nur wegen Image.

Work-Life-Balance

30 Tage Urlaub. Vorgesetzter gibt auch spontan Urlaub, wenn es dringend ist. Arbeitszeiten sind in Ordnung, leider keine flexiblen Arbeitszeiten und Homeoffice möglich/gewünscht. Wenige Überstunden, aber sollen/können i.d.R. nicht abgefeiert werden.

Image

Super Image, da Teil eines großen Medienkonzerns.

Verbesserungsvorschläge

  • Verbesserung der internen Kommunikation
  • Mitarbeiter in strategische Ausrichtung des Unternehmens miteinbeziehen
  • Sozialleistungen anbieten, soziales Engagement der Mitarbeiter nutzen
  • flexible Arbeitszeiten und Homeoffice möglich machen

Pro

Super nettes Team und zum Teil namhafte Kunden. Arbeit ist vielseitig und man kann neue Ideen einbringen.

Contra

Unflexible Arbeitszeiten, Überstunden können i.d.R. nicht abgebaut werden, interne Kommunikation sehr schleppend, schlechtes Betriebsklima und viele Kündigungen in letzter Zeit.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten wird geboten
  • Firma
    Süddeutscher Verlag GmbH
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 3 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    33.333333333333%
    Befriedigend (2)
    66.666666666667%
    Genügend (0)
    0%
    2,90
  • 0 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Süddeutscher Verlag GmbH
2,90
3 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medien)
3,32
22.162 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,28
2.613.000 Bewertungen