SugarShape GmbH als Arbeitgeber

  • Stelle, Deutschland
  • BrancheTextil
Kein Firmenlogo hinterlegt

12 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,3Weiterempfehlung: 73%
Score-Details

12 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

8 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 3 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von SugarShape GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Tolle Produkte und wunderbare Kollegen vs. schwierige Arbeitsbedingungen und Work-Work-Balance statt Work-Life Balance

3,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Kommt stark darauf an mit wem man zusammenarbeitet. Im Büro ist es oft sehr laut gewesen, im Sommer unerträglich warm. Trotzdem macht es Spaß mit einigen Kollegen zu arbeiten, im Büro wird auch viel gelacht und persönliches ausgetauscht.

Image

Wird als hippes, cooles Start-Up dargestellt, bei dem jeder gerne Arbeiten möchte. Naja ...

Work-Life-Balance

Schwierig. Grundsätzlich wurde einem das Gefühl gegeben ausschließlich für die Firma zu leben, wer am spätesten Feierabend macht hat gewonnen, alle anderen arbeiten zu wenig. Anrufe und Nachrichten auf dem Privathandy nach Feierabend oder am Wochenende waren keine Seltenheit. Ausgleich für übermäßige Anstrengung oder ausserordentliche Leistung etc. gab es selten bis garnicht. Man war im Endeffekt selbst dafür verantwortlich sich etwas "Life" in der Balance zu geben. Man muss mit dem Druck von oben klarkommen, pünktlich Feierabend machen und die Nachrichten ausserhalb der Arbeitszeit ignorieren.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gut fürs Marketing ;)

Karriere/Weiterbildung

Sofern man in der Lage ist sich selbst weiterzubilden, hat man alle Freiheiten dazu. Besuch von Fachkonferenzen war auch erlaubt. Karrierechancen eher schwierig, dazu ist allerdings auch die Fluktuation zu hoch.

Kollegenzusammenhalt

Wunderbare Kollegen, hier sind tolle Freundschaften entstanden die Weit über ein Kollegenverhältnis hinaus gegangen sind!

Vorgesetztenverhalten

Kommt auch hier stark darauf an, wer der Vorgesetzte ist. Teils sehr positiv, teils aber auch sehr schwierig.

Arbeitsbedingungen

Langsame Laptops, unergonomische Ikea-Tische, kein Arbeitshandy. Es wurden allerdings Bildschirme für das Home-Office zur Verfügung gestellt sowie Bildschirmerhöhungen, Maus, Tastatur etc. falls nötig.

Kommunikation

Regelmäßige Stand-Ups und Team Meetings. Teilweise werden Details aber vergessen. Ein "ich dachte du machst das" kam öfter mal vor. Manche Abteilungen haben kein Mitspracherecht, obwohl deren Expertise enorm wichtig wäre.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt verhältnismäßig gering, in Anbetracht dessen was von einem verlangt wird, ist es deutlich zu gering. Es gibt zusätzliche Benefits wie Getränke, ein HVV Ticket oder eine Parkplatz. Das größte Benefit waren in meinen Augen die kostenlosen BHs und die Vergünstigungen etc.

Interessante Aufgaben

Positiv ist hier, dass man auf jeden Fall sehr viele Freiheiten hat und einem die Möglichkeit geboten wird, seine eigenen Ideen umzusetzen. Gleichzeitig muss man aber auch bereit sein sich selbstständig in die Themen einzuarbeiten und das nötige Fachwissen mitbringen.
Gleichzeitig wird das vorhandene Fachwissen allerdings auch oftmals für Aufgaben eingefordert, die man persönlich nicht unbedingt erledigen möchte.

Viele Möglichkeiten sich einzubringen & zu wachsen

4,7
Empfohlen
Führungskraft / Management

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sehr gute Kommunikation. Die Führungskräfte haben sich intensiv mit Führung aus dem Homeoffice beschäftigt. Die Geschäftsführung ist sehr bemüht, alle Kollegen zu unterstützen und wertschätzt den Einsatz.

Arbeitsatmosphäre

Familiäre/Freundschaftliche Stimmung zwischen den Kollegen. Führungskräfte und Geschäftsführung sind ansprechbar und mit jedem Mitarbeiter in Kontakt.
Es ist ein wachsendes Start-Up, die Atmosphäre ist sehr dynamisch. Wer wachsen und sich entwickeln will, ist hier genau richtig, denn jeder Mitarbeiter trägt Verantwortung. Feedback wird offen ausgesprochen, Lob ebenso wie Kritik, wenn sie angebracht ist.

Work-Life-Balance

Viel Flexibilität bezüglich der Arbeitszeiten, zum Beispiel bei Arztterminen usw. Möglichkeit HO zu machen.
Es ist ein junges Unternehmen, daher gibt es immer viel zu tun. Gesetzte Grenzen zwischen Arbeit und Privatleben werden respektiert.

Karriere/Weiterbildung

Mitarbeiter sind dafür verantwortlich, Weiterbildungen vorzuschlagen, zum Teil kommen auch Vorschläge von Vorgesetzten. Es wird versucht, alles möglich zu machen. Derzeit wird an zusätzlichen Weiterbildungs- und Entwicklungskonzepten gearbeitet.

Kollegenzusammenhalt

Ein tolles Team, jeder unterstützt seine Kollegen, keinerlei Ellenbogenkultur

Vorgesetztenverhalten

Offener und wertschätzender Austausch. Entscheidungen werden begründet

Arbeitsbedingungen

Umzug in ein neues, großes Büro mit toller Aussicht. Man erhält alles, was man für ein gutes Arbeiten benötigt: Laptoperhöhungen, Ventilator, Fußbank usw.

Kommunikation

Da die Firma insgesamt nicht groß ist, findet ein reger Austausch innerhalb und zwischen den Abteilungen statt. Es wird immer daran gearbeitet, wie dieser noch verbessert werden kann, ebenso zwischen den Führungskräften und Führungskräften & Mitarbeitern. Regelmäßige Stand Ups zum Update des gesamten Teams. Luft nach oben ist hier, wie in den meisten anderen Firmen, auch.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind vielfältig. Eigene Ideen sind immer willkommen und wenn man sie einbringt, erhält man oft die Möglichkeit, diese zu testen und umzusetzen.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Gutes Team, weniger gute Bedingungen

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

- HVV Zuschuss
- Mitarbeiterrabatt und Gratis Sets
- Teilnahme an Events zum Teil möglich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- die Entscheidungsträger sind nicht besonders entscheidungsstark
- Räume / Arbeitszeiten / Ausstattung

Verbesserungsvorschläge

- echte flexible Arbeitszeit (aktuell gilt: wer am längsten am Abend da ist gewinnt)
- Zusammenhalt der Standorte fördern
- Lob- / Fehlerkultur verbessern
- Home Office einheitlich regeln

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb der einzelnen Teams und zT auch zwischen den Teams herrscht eine gute Stimmung. Es ist durch die vollen Räume oft lauf, oft werden kleine Meetings in vollbesetzten Büros abgehalten.

Work-Life-Balance

Wenig Urlaub. Die flexiblen Arbeitszeiten sind auch nicht wirklich für alle flexibel, da Meetings oft am späten Nachmittag stattfinden und erwartet wird, dass bestimmte Mitarbeiter lange am Tag da sind unabhängig davon, wann sie morgens angefangen haben. Überstunden verfallen bei den meisten.

Karriere/Weiterbildung

Schulungen werden hauptsächlich intern durch Mitarbeiter abgehalten

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr wenig Urlaub (seit diesem Jahr leicht erhöht), Gehalt eher gering

Vorgesetztenverhalten

Es kommt vor das Mitarbeiter öffentlich (z.B. in Chats) auf ihre Fehler hingewiesen werden. Außerdem wurde vermehrt von Führungskräften vor anderen Mitarbeitern schlecht über Mitarbeiter oder ihre Fehler gesprochen.

Arbeitsbedingungen

Die Büros sind extrem vollgestopft mit Arbeitsplätzen und Möbeln. Man sitzt dort mit 6-9 Personen in Büros für max. 4 Personen

Kommunikation

Grundsätzlich wird sich darum bemüht die Mitarbeiter mitzunehmen. Allerdings können sich bereits getroffene Entscheidungen auch schnell von einen auf den anderen Tag wieder ändern. Trotz des kleinen Teams wird auch viel "geheimgehalten".

Gleichberechtigung

Wenn man Gleichberechtigung mit der fast ausschließlichen Besetzung von Frauen gleichsetzt, kann man hier 5 Sterne geben. Allerdings sollte meiner Meinung nach ein Team etwas besser durchmischt sein.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Max Hingabe wird erwartet, min Wertschätzung wird gegeben - mangelhafte Organisation

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Mehr Struktur, Organisation und Arbeitnehmer-Wertschätzung.

Work-Life-Balance

Arbeit nach 19 Uhr und an den Wochenenden möglich. Überstunden sind üblich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ist ein Teil der Philosophie.

Kollegenzusammenhalt

Die wunderbaren Menschen, die dort arbeiten machen es aus.

Arbeitsbedingungen

Viele Menschen in verhältnismäßig kleinen Räumen --> sehr eng und laut

Kommunikation

Ineffiziente Arbeitsprozesse aufgrund mangelhafter Kommunikation.


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Beste Firma, in der ich je war. Wir sind alle eine große Familie! Ich habe morgens richtig Lust, zur Arbeit zu gehen.

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Macht sich viele Gedanken zur Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit

Arbeitsatmosphäre

familiär, flache Hierarchien, alle fühlen sich sehr wohl

Image

Hier sind alle stolz auf die Firma.

Work-Life-Balance

Arbeitgeber hat viel Verständnis für Eltern, Arbeitszeiten sind weitgehend frei wählbar, es ist ein Geben + Nehmen

Karriere/Weiterbildung

sehr gute Aufstiegschancen für besonders engagierte Mitarbeiter, Weiterbildung wird gefördert

Gehalt/Sozialleistungen

Wer viel Engagement zeigt, hat auch gute Gehaltschancen. Es gibt diverse gratis Leistungen wie Fahrtkosten- und Gesundheits-Zuschüsse, Obst, Getränke und BHs!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Beides sehr hoch. Es gibt mehrere Initiativen.

Kollegenzusammenhalt

sehr eng, jeder hilft jedem

Umgang mit älteren Kollegen

Obwohl der Durchschnitt eher jung ist, werden auch Rentner beschäftigt.

Vorgesetztenverhalten

Ziele sind amibitioniert, aber nicht unrealistisch. Es ist noch nie vorgekommen, dass jemand "laut" wird. Management bemüht sich darum, die Bedürfnisse aller Mitarbeiter zu berücksichtigen.

Kommunikation

wöchentlichen Standups + quartalsweise Meetings mit allen Mitarbeitern

Gleichberechtigung

100% Gleichberechtigung!

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich. Auf die Interessen der Mitarbeiter wird viel Rücksicht genommen. Auch ein Wechsel des Aufgabenbereichs ist möglich.


Arbeitsbedingungen

Kreatives Chaos in freundschaftlicher Atmosphäre

4,2
Empfohlen
Ex-Praktikant/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Abwechslungsreiche Aufgaben, es wird nie langweilig!

Verbesserungsvorschläge

Lange geplante Aufgaben früher kommunizieren, um viele Überstunden zu vermeiden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Hier fühlt man sich richtig wohl!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hier steht jeder für jeden ein und es wird im Team gemeinsam das Unmögliche möglich gemacht! Vom Management erhält man große Wertschätzung und tolle Motivation.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Super Team, super Chancen

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Image

Sooo stolz hier zu sein.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

wird viel Wert drauf gelegt!

Umgang mit älteren Kollegen

wirklich toll!


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Head of Business of Development

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ein tolles Team, inspirierend und super fokussiert!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tolles, engagiertes Team mit viel neuen Ideen...

5,0
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tolles, engagiertes Team mit viel neuen Ideen und spannender Start-Up-Atmosphäre.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen