Navigation überspringen?
  

SVG Straßenverkehrsgenossenschaft Berlin und Brandenburg eGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Verkehr / Transport / Logistik
Subnavigation überspringen?

SVG Straßenverkehrsgenossenschaft Berlin und Brandenburg eG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,50
Kommunikation
1,00
Arbeitsbedingungen
1,67
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,67
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,25
Image
1,50
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching kein Parkplatz keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 08.Jan. 2013 (Geändert am 10.Jan. 2013)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Schon nach einigen Monaten leider eine belastende und frustrierende Atmosphäre; gleiche Erfahrung bei anderen/neuen Kollegen...

Vorgesetztenverhalten

Unangemessene und teilweise herabwürdigende Bemerkungen; keine Aussprachen/Konfliktbewältigung; keine Mitarbeitermotivation/Personalentwicklung; Zielsetzung eher unrealistisch; keine Ursachenbewältigung von Problemen; unermüdliche Korrektur der Auswirkungen kostet unnötig viel Arbeitsressourcen; leider ein hausgemachtes Problem

Kollegenzusammenhalt

Nette Kollegen; angenehmes Zusammenarbeiten; großer Zusammenhalt

Interessante Aufgaben

Tendenziell monotones Abarbeiten; wenig Abwechslung; wenig Herausforderung

Kommunikation

Wenig Kommunikation; wichtige Infos/Absprachen werden erst über Dritte bekannt; kontraproduktiv und unprofessionell

Karriere / Weiterbildung

Endstation; Personalentwicklung findet nicht statt; über Jahre keine beruflichen Chancen (durch qualifizierte Arbeit) erkennbar; Innovationen werden ausgebremst

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt den Aufgaben (nicht Qualifikationen) entsprechend; reguläre 12 Monatsgehälter; keine Sozialleistungen angeboten

Arbeitsbedingungen

Räumlichkeiten/Arbeitsplatz gut; im Sommer leider viel zu heiß; Software für EDV nicht mehr zeitgemäß/unzureichend; keine Softwaremodernisierung

Work-Life-Balance

Geregelte Arbeitszeiten; bei Urlaubsanträgen mehrfach nachfragen; zusammenhängender Urlaub von mehr als 2 Wochen nicht möglich, da Personal für zeitliche und fachliche Vertretung fehlt; Job-Frust gelangt ins Private

Image

Genügend für das Weiterbestehen; für Wachstum nicht ausreichend; nicht mehr zeitgemäß; hohes Verbesserungspotenzial

Verbesserungsvorschläge

  • Bedeutung der Mitarbeitermotvation nicht unterschätzen, Einbeziehung der MA (Lösungsvorschläge/Ideen zur Kenntnis nehmen, z.B. Ideen-Briefkasten), Personalentwicklung rechtzeitig fördern, Kommunikation/Informationsfluss verbessern (evtl. Teamsitzungen), Belange des Unternehmens/der MA beachten
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,50
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,67
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,25
Arbeitsbedingungen
1,67
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,50
  • Firma
    SVG Straßenverkehrsgenossenschaft Berlin und Brandenburg eG
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
Wie ist die Unternehmenskultur von SVG Straßenverkehrsgenossenschaft Berlin und Brandenburg eG? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.