SVG Straßenverkehrsgenossenschaft Berlin und Brandenburg eG als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

1 Bewertung von Mitarbeitern

Keine Perspektive, keine Weiterentwicklung ... keine Zukunft?

1,6
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Bedeutung der Mitarbeitermotvation nicht unterschätzen, Einbeziehung der MA (Lösungsvorschläge/Ideen zur Kenntnis nehmen, z.B. Ideen-Briefkasten), Personalentwicklung rechtzeitig fördern, Kommunikation/Informationsfluss verbessern (evtl. Teamsitzungen), Belange des Unternehmens/der MA beachten

Arbeitsatmosphäre

1,0

Schon nach einigen Monaten leider eine belastende und frustrierende Atmosphäre; gleiche Erfahrung bei anderen/neuen Kollegen...

Image

1,5

Genügend für das Weiterbestehen; für Wachstum nicht ausreichend; nicht mehr zeitgemäß; hohes Verbesserungspotenzial

Work-Life-Balance

1,0

Geregelte Arbeitszeiten; bei Urlaubsanträgen mehrfach nachfragen; zusammenhängender Urlaub von mehr als 2 Wochen nicht möglich, da Personal für zeitliche und fachliche Vertretung fehlt; Job-Frust gelangt ins Private

Karriere/Weiterbildung

1,0

Endstation; Personalentwicklung findet nicht statt; über Jahre keine beruflichen Chancen (durch qualifizierte Arbeit) erkennbar; Innovationen werden ausgebremst

Gehalt/Sozialleistungen

2,5

Gehalt den Aufgaben (nicht Qualifikationen) entsprechend; reguläre 12 Monatsgehälter; keine Sozialleistungen angeboten

Kollegenzusammenhalt

4,0

Nette Kollegen; angenehmes Zusammenarbeiten; großer Zusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

1,0

Unangemessene und teilweise herabwürdigende Bemerkungen; keine Aussprachen/Konfliktbewältigung; keine Mitarbeitermotivation/Personalentwicklung; Zielsetzung eher unrealistisch; keine Ursachenbewältigung von Problemen; unermüdliche Korrektur der Auswirkungen kostet unnötig viel Arbeitsressourcen; leider ein hausgemachtes Problem

Arbeitsbedingungen

1,5

Räumlichkeiten/Arbeitsplatz gut; im Sommer leider viel zu heiß; Software für EDV nicht mehr zeitgemäß/unzureichend; keine Softwaremodernisierung

Kommunikation

1,0

Wenig Kommunikation; wichtige Infos/Absprachen werden erst über Dritte bekannt; kontraproduktiv und unprofessionell

Interessante Aufgaben

1,5

Tendenziell monotones Abarbeiten; wenig Abwechslung; wenig Herausforderung


Umwelt-/Sozialbewusstsein

1,0

Umgang mit älteren Kollegen

3,0

Gleichberechtigung

2,5