Workplace insights that matter.

Login
targens GmbH Logo

targens 
GmbH
Bewertung

"Ganz nett" trifft es sehr gut

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei targens GmbH (ehem. Cellent Finance Solutions AG) in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familiäre Atmosphäre

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Unprofessionell

Verbesserungsvorschläge

Erkennen dass die großen Townhall-Meeting Visionen nichts mit manchen Bereicheb zu tun haben.

Arbeitsatmosphäre

Angenehm um sein eigenes Tempo zu fahren aber nicht sonderlich treibend/ dynamisch/ positiv (aber auch nicht negativ) fordernd

Kommunikation

Seit der Pandemie arbeitet man noch stärker "parallel nebenher"

Kollegenzusammenhalt

Kollegialität ist definitiv gegeben und wenn man sich meldet wird einem immer geholfen, an sich fehlt es aber an gemeinsamen Drive

Work-Life-Balance

Je nach Gusto kann man Dienst nach Vorschrift fahren oder auch mal richtig reinhauen

Vorgesetztenverhalten

Viel Gerede, wenig Sinn -> die reinsten "Handschlag-Chefs": bis zu gar keine operative Tätigkeiten aber eine Chance um große Reden/ Moralpredigten/ Monologe zu schwingen wird nie ausgelassen.

Interessante Aufgaben

Unternehmensweit wird es die sicherlich geben aber nicht in meinem Bereich. Generell fehlt der Wille Mitarbeiter zu rotieren und generalistische Kompetenzen zu entwickeln. Ziel ist es möglichst einfach Personal an Bestandskunden zu vermitteln. Weder innovativ, noch untriebig, es gilt Schuster bleib bei deinen Leisten.

Gleichberechtigung

Nie was schlechtes gehört aber tendenziell maskulin dominiert

Umgang mit älteren Kollegen

Da sich sowieso nichts entwickelt können auch ältere Kollegen hier arbeiten und einen Spezialistenstatus genießen

Arbeitsbedingungen

Das nötigste

Gehalt/Sozialleistungen

Unter branchenschnitt und muss aktiv eingefordert werden, bei vielen Kollegen heißt es im Personalentwicklungsgespräch: Vorgesetzter gegen Mitarbeiter: hauptsache klein halten

Image

Kennt sonst niemand

Karriere/Weiterbildung

Muss man aktiv einfordern und mitgestalten, sonst bekommt man keine bis schlechte Weiterbildungen. Grundsätzlich ist targens suboptimal um die eigene Employability zu stärken.

Arbeitgeber-Kommentar

Nicole EhmannHuman Resources Manager

Liebe/r Kollege/-in,

vielen Dank für deine Bewertung und dein offenes Feedback. Es ist sehr schade, dass du einen unprofessionellen Eindruck von der targens gewonnen hast. Melde dich doch persönlich bei mir, sodass wir über die einzelnen Punkte konkret sprechen können und gemeinsam Lösungen finden können.
Viele Grüße
Nicole