Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
TARGOBANK Logo

TARGOBANK
Bewertungen

1.342 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

1.342 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

781 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 378 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von TARGOBANK über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Ich fühle mich wohl.

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei TARGOBANK AG&CoKGaA in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zahlen fair und man hat bei Fleiß auch aufstiegschancen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Naja... die Arbeitszeiten eben.

Verbesserungsvorschläge

Flexible Arbeitszeiten!

Arbeitsatmosphäre

Ich denke - und das wird sich wohl wiederholen- am Ende des tages kommt es eben darauf an, in welcher Filiale man angestellt ist und wie man sich mit den Menschen vor Ort versteht. Schwarze Schafe gibt es leider immer, sowohl unter Kunden als auch auf Seite der Kollegen. Ich wurde in einen anderen Standort versetzt und war im vorherigen glücklicher, daher die Bewertung mit drei Sternen. Ich kann aber auch sagen, dass meine Führungskraft ihr bestes tut, um mir das Leben zu erleichtern.

Work-Life-Balance

Bei aller Treue.... da ist VIEL Luft nach oben...
4 Tage die Woche 12 Stunden außer Haus zu sein halte ich für absolut altmodisch. Der einzige kurze Tag ist der Mittwoch. Auch bei Banken sollte man auf flexible Arbeitszeiten eingehen können und die Möglichkeit geben, außerhalb von Überstunden seine Zeit flexibler zu gestalten. Da ist noch einiges zu tun wie ich finde, aber wohl auch schon einiges in Arbeit.

Gehalt/Sozialleistungen

Könnte immer mehr sein, sehr gute betriebliche Altersvorsorge.

Kollegenzusammenhalt

Wie bereits erwähnt ist dieser Punkt schwer zu bewerten. In den meisten Fällen denke ich aber, dass ein ganz guter zusammenhalt herrscht. Gerade weil sich die Firmenpolitik in den letzten jahren darauf gerichtet hat, Teamziele statt Einzelziele in den Fokus zu rücken. Das stärkt natürlich den zusammenhalt sehr und mindert das Konkurrenzdenken.

Vorgesetztenverhalten

Was soll ich sagen.... meine Leitung hat sich mir gegenüber immer respektvoll und wertschätzend verhalten. Ich schätze sie sowohl menschlich als auch auf die Zusammenarbeit bezogen sehr.

Kommunikation

2x die Woche gibt es sogenannte Teammeetings, wo Hutträger und Führungskräfte über aktuelle Ereignisse und Themen berichten. Außerdem Wöchentlich bankweite Newsletter mit Informationen zu Prozessen u.ä.

Interessante Aufgaben

Man kann im Sinne seiner Hutträgerschaft ein bisschen kreativ und zielführend mitgestalten. Ansonsten hat man aber einfach seinen üblichen Arbeitsalltag der sich meist aus den gleichen Tätigkeitenzusammensetzt
und man muss sich selbstverständlich an die Vorgaben seines arbeitgebers halten - wie es überall sonst aber auch der Fall ist.. Abwechslung hat man sonst höchstens durch den Wechsel von Beratung zu Service oder eben durch die unterschiedlichen Kundenanliegen.
Ich finde aber für die tätigkeit die wir hier ausüben wird sich definitiv dafür eingesetzt, dass wir Einfluss nehmen und uns einbringen können.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Wenn Bank, dann TARGOBANK!

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei TARGOBANK AG in Lörrach gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wenn es um (Corona)- Bonus oder ähnliche Zahlungen geht orientiert sich die Targobank immer daran was andere Banken machen. Wenn andere Bank keinen Bonus zahlen, zahlen wir auch keinen. Gleichzeitig orientiert man sich bei Zielen eben nicht an anderen Bank sondern setzt diese deutlich darüber an.

Arbeitsatmosphäre

Ich arbeite in einem tollen Team mit einer super Führungskraft. Die Arbeit macht Spaß.

Image

Wie es bei vielen Firmen so ist gibt es solche und solche Meinungen. Für mein Empfinden hat sich unser Image deutlich verbessert. Banken haben generell seit Jahren nicht mehr das beste Image.

Work-Life-Balance

Aufgrund unserer Filialgröße darf immer nur ein Mitarbeiter im Urlaub sein. Das macht die alljährliche Urlaubsplanung zu einer Herausforderung. Unsere Führungskraft versucht dabei alle Wünsche zu erfüllen. Leider geht es nicht ohne Kompromisse. Jeder muss abstriche machen. Mitarbeiter mit Kindern haben in den Ferien vorrang. Bei kurzfristigen Notsituationen findet man (fast) immer eine Lösung.

Gehalt/Sozialleistungen

Wir werden nach Tarif bezahlt. Leider aber auch nicht mehr. Die Targobank erwartet Erfolge über Branchendurchschnitt, bei Zahlungen verweist Sie jedoch auf den Branchendurchschnitt. Wir bekommen aber eine gute Betriebsrente, volle VWL Zahlung und bekommen eine Ausgleichszahlung bei Bezug von Krankengeld.

Kollegenzusammenhalt

Wir sind ein bunt gemischtes Team. Probleme werden direkt angesprochen und geklärt. Wir verbringen die Mittagspause zusammen, trinken nach Feierabend öfter etwas zusammen und machen mindestens einen gemeinsamen Ausflug pro Jahr (Wegen Corona z.Zt. nicht, aber hoffentlich bald wieder).

Umgang mit älteren Kollegen

Wir stellen auch ältere Bewerber ein. Es wird aber natürlich erwartet, das Ziele erreicht werden. Mir ist nicht bekannt das ältere Mitarbeiter in irgend einer Form weniger belastet/entlastet werden. Ein Ü50 Mitarbeiter hat die gleiche Arbeitsbelastung wie ein 20 jähriger Mitarbeiter. Beim Arbeitstempo wird m.E. keine Rücksicht auf ältere Mitarbeiter genommen.

Vorgesetztenverhalten

Unsere Führungskraft führt, lässt uns aber auch Freiräume. Entscheidungen sind immer fair und nachvollziehbar. Ich habe schon mit vielen Führungskräften zusammen gearbeitet, mal bessere, mal schlechtere. Ich bin aktuell außerordentlich Zufrieden.

Arbeitsbedingungen

Wir nutzen leider nicht die aktuellsten technischen Möglichkeiten. Die Technik die wir haben funktionert, ist aber veraltet. Hier müssen wir Besser werden.

Kommunikation

Regelmäßige Teammeetings und Vertriebsbenachrichtigungen halten uns immer auf den neuesten Stand.

Gleichberechtigung

Wir waren eines der ersten Finanzinstitute die eine weiblichen Vorstandsvorsitzende hatten. Diese Kultur haben wir bis heute beibehalten.

Interessante Aufgaben

Man bekommt einen Rahmen in dem man sich mwehr oder weniger frei Bewegen kann. Gewisse arbeiten müssen erledigt werden. Aktuell wird sehr viel telefoniert. Das ist bei den wenigsten beliebt ist aber unverzichtbar.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Keine kompetente Azubistelle

1,6
Nicht empfohlen
Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r im Bereich Vertrieb / Verkauf bei targobank in Berlin gemacht.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Geduld und nur fokussiert auf die Ziele und Zahlen

Verbesserungsvorschläge

soziale Kompetenzen verbessern ( Big 5 Coaching wäre ratsam )

Arbeitsatmosphäre

Angespannt… jeder lästert über jeden

Karrierechancen

Keine deswegen habe ich ja gewechselt

Arbeitszeiten

Sehr monoton

Ausbildungsvergütung

Fahrkarte :)

Die Ausbilder

Nichts organisiert, kam an und alle waren überrascht. Niemand wollte mich ausbilden

Spaßfaktor

Konkurrenz Kampf der Zielerreichung

Aufgaben/Tätigkeiten

Haben mir jeden Tag die gleichen Aufgaben gegeben. Mein Job : Service Manager

Respekt

Anfangs ja … je länger ich dort tätig war, desto weniger sahen sie mich als vollwertigen ma an


Variation

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Vielen Dank für Ihre Bewertung. Es tut uns sehr leid, dass Sie mit so vielen Aspekten während Ihrer Ausbildung nicht zufrieden waren. Das ist nicht unser Anspruch als Arbeitgeber. Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute.
Liebe Grüße

Könnte besser sein

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei TARGOBANK AG & Co.KGaA in Stuttgart gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Manchmal haben wir Spaß aber meistens nur Druck und monotone Aufgaben.

Image

Wir sind penetrant und verbrecher - das höre ich fast täglich von den Kunden.

Work-Life-Balance

Sowas gibt es einfach nicht. Die Arbeitszeiten sind schlimm und noch Überstunden dazu...Das Wochenende reicht nicht aus um sich zu erholen.

Karriere/Weiterbildung

Leider zu wenig Möglichkeiten.

Gehalt/Sozialleistungen

Betriebsrente und das 13 Gehalt. Aber bis zur Rente bleibt hier kaum jemand...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Papierverschwendung im wahrsten Sinne.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt immer schwarze Schafen aber im großen und ganzen ist es ok.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt kaum ältere Kollegen. Wenn man über 40 Jahre alt ist - ist er schon ein "älterer". Das sagt vieles über sas Unternehmen...

Vorgesetztenverhalten

Führungskräfte sind ehemalige Vertriebler, manche sind nicht fähig ihre Mitarbeiter zu begeistern.

Arbeitsbedingungen

Katastrophal. Altes Gebäude, nichts funktioniert, Klimaanlage spinnt im Sommer, Heizungsanlage funktioniert nicht im Winter. Der Bank ist es egal. Traurig!

Kommunikation

Immer das gleiche.

Gleichberechtigung

Jeder wird gleich behandelt.

Interessante Aufgaben

Jeden Tag das gleiche.

Arbeitgeber-Kommentar

Danke für Ihre Bewertung.
Wir bedauern es sehr, dass Sie die TARGOANK als Arbeitgeber in vielen Punkten so negativ wahrnehmen. Das ist sicher nicht unser Anspruch. Wenden Sie sich gerne an Ihren HR- Businesspartner um gemeinsam Lösungen und Veränderungen zu erarbeiten.
Liebe Grüße nach Stuttgart

Super Arbeitgeber, Bezahlung nicht so gut

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Targo Dienstleistungs GmbH in Duisburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Entwicklungsprogramme, Gestalterische Freiheit, flache Hierarchien

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Gehalt

Verbesserungsvorschläge

Unbedingt das Gehalt anheben und einen externen IT-Dienstleister für die technische Infrastruktur engagieren.

Arbeitsatmosphäre

Ich hab in der Inkassoabteilung vom Forderungsmanagement mein Duales Studium absolviert. Eine super Abteilung, tolle Führungskräfte. Alle per Du und viele Projekte, um die Motivation zu stärken. Im letzten Jahr gab es einen Wertbewerb an dem sogar der Abteilungsmanager mitgemacht hat.

Work-Life-Balance

Arbeitszeitenregelung ist sehr locker

Karriere/Weiterbildung

Wer wirklich will, kann in der Abteilung aber auch in der ganzen Bank viel erreichen. Ich finde es wirklich klasse, wieviel Zeit in die Entwicklung der Mitarbeiter investiert wird.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist ein Witz, nur 2200 Euro Einstiegsgehalt. Deswegen bin ich nach meinem Bachelor auch gewechselt. Ich wäre sonst wirklich geblieben, ein toller Arbeitgeber

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Für das Thema gibt es sogar eine eigene Arbeitsgruppe

Kollegenzusammenhalt

TOP Kollegen!

Umgang mit älteren Kollegen

Als die Pandemie los ging, hat der Manager die älteren Mitarbeiter erst einmal mit Bezahlung freigestellt, um deren Gesundheit zu schützen. Das ist schon einzigartig! Es gab viele ältere Mitarbeiter die voll im Teamgeschehen eingebunden sind. Die Bank ist zwar ertragsorientiert, hat aber auch eine soziales Gewissen.

Vorgesetztenverhalten

Ich hatte hier wirklich Glück mit meiner Ausbilderin aber auch die anderen Teamleiter sind super

Arbeitsbedingungen

Ein Stern Abzug für die IT, die ist unterirdisch. Alles andere ist Top

Kommunikation

Könnte besser sein bei den vielen Änderungen aber OK. Viele sind wegen der Pandemie im Homeoffice, dadurch ist es schwierig alle zu erreichen.

Gleichberechtigung

Alter, Geschlecht und ethnische Herkunft spielen keine Rolle. Selbst der Abteilungsmanager hatte einen Migrationshintergrund und es gibt viele weibliche Führungskräfte

Interessante Aufgaben

Jeder der will und sich das zutraut, kann aktiv mitgestalten! Es gibt viele interessante Bereiche, insbesondere Zwangsvollstreckung und Insolvenz ist sehr interessant. Ich dufte auch Prozessabläufe neu gestalten! Echt klasse


Image

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Wir freuen uns sehr, dass Sie mit der TARGOBANK als Arbeitgeber so zufrieden waren. Ihre Verbesserungsvorschläge geben wir gerne weiter.
Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute.
Liebe Grüße

... Einfach nicht auf Augenhöhe

1,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Targobank in Gütersloh gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Jeder ist auch selbst der nächste. Zusammenhalt nicht gegeben.

Image

Passend zum Produktangebot und dem Verhalten der Verkäufer gegenüber dem Kunden

Work-Life-Balance

Morgens in der Regelung um 8.30 da, abends ohne Überstunden gegen 18.30 fertig.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Zu viel Papier in digitalen Zeiten

Kollegenzusammenhalt

Hauen und Stechen um die "provisionsstärksten" Kreditkunden

Umgang mit älteren Kollegen

Meist hinterfragen die Alten kritischer, nicht gewünscht.

Vorgesetztenverhalten

... Sehr dürftig

Arbeitsbedingungen

S. Oben

Kommunikation

Das einzige was klar kommuniziert ist sind die einzelenden Verkaufsziele

Gleichberechtigung

Absolut. Egal ob Mann, Frau oder Divers, wer verkaufen kann, ist auf Augenhöhe.

Interessante Aufgaben

Telefonieren, verkaufen. Und täglich grüßt das Murmeltier....


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Hier gibt es die Option Homeoffice. Leider kein Weihnachts- und/oder Urlaubsgeld.

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Targo Dienstleistungs GmbH in Duisburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Homeoffice Möglichkeit

Verbesserungsvorschläge

- Mehr Gehalt
- Weihnachtsgeld


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Vielen Dank für Ihre überwiegend positive Bewertung.
Ihre Verbesserungsvorschläge leiten wir gerne weiter.
Liebe Grüße nach Duisburg

Top und Familienfreundlicher Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei TARGOBANK in Leipzig gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegialer Zusammenhalt, sehr gute Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten

Verbesserungsvorschläge

Noch mehr gute Leute einstellen um allen Kunden eine Top Beratung im Bankbereich bieten zu können. Jeder Kunde hat diese Beratung verdient.

Arbeitsatmosphäre

Die Vorgesetzten gehen auf die Stärken der Mitarbeiter ein, fördern und fordern diese. Bei jedem „Problem“ findet man ein offenes Ohr und Hilfe. Vertrauen wird großgeschrieben!

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten können flexibel gestaltet werden, Homeoffice ist möglich.

Gehalt/Sozialleistungen

meckern geht immer, wäre aber unangemessen

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind füreinander da, unterstützen sich und helfen wenn Hilfe benötigt wird.

Umgang mit älteren Kollegen

Möglichkeiten der Altersteilzeit

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten haben ein offenes Ohr für jede Angelegenheit die den Mitarbeiter betreffen, sie setzten sich für die Mitarbeiter ein!

Kommunikation

Wöchentliche Teammeetings werden genutzt um Themen anzusprechen die sich ändern werden, oder fragen von Kollegen die man im Team klären kann.

Interessante Aufgaben

Sehr spannender und intensiver Aufgabenbereich.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Vielen Dank für Ihre super Bewertung.
Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie so mit der TARGOBANK als Arbeitgeber so zufrieden sind.
Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude bei uns.
Liebe Grüße nach Leipzig

Nie wieder !

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Targobank Neuss in Neuss gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Es sollte für Führungskräfte ein Seminar geben „Menschlichkeit“ :)

Arbeitsatmosphäre

Ganz schlimmes Klima in der Filiale da man die ganze Zeit unter Druck steht !

Work-Life-Balance

Überstunden die am Ende nicht mal „aufgeschrieben“ werden. Will man jedoch 15 min eher gehen weil man einen Termin hat dann geht das natürlich nicht :). Die Arbeitszeiten sind auch eine Frechheit. Jeden Tag bis 18 Uhr außer mittwochs bis 13 was am Ende keinem was bringt wenn die Ärzte mittwochs auch ihren kurzen Tag haben

Kollegenzusammenhalt

Keiner hält zusammen. Ziele werden aufgeteilt und dementsprechend schupst jeder jeden Hauptsache der eigene a** ist im reinen.

Vorgesetztenverhalten

Sehr respektloses Verhalten. Von einem wird extrem viel verlangt egal ob Kundenberater oder Kundenbetreuer oder QUEREINSTEIGER. Kontrolle wird ganz groß geschrieben. Obwohl die targobank ganz große Werbung für das Wohl der Mitarbeiter macht, muss man sich rechtfertigen warum man 10 min. Nicht gearbeitet hat.
Macht man Fehler kriegt man keine produktive Kritik. Manchmal habe ich das Gefühl dass man es der Filialleitung nie recht machen kann. Offen über Dinge reden ist unmöglich bei dieser dominanten und temperamentvollen Art und Weise. Jeden Tag mit Bauchschmerzen zur Arbeit fahren ist toll.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Ihre Arbeitssituation tut uns sehr leid. Dies ist nicht unser Anspruch als Arbeitgeber und nicht die Norm. Wenden Sie sich gerne an Ihren zuständigen HR-Businesspartner um gemeinsam Lösungen und Veränderungen zu erarbeiten.
Liebe Grüße

Dauerdruck und kein Privatleben

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei TARGOBANK in Düsseldorf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Ausstattung ist in die Jahre gekommen, aber funktioniert meistens.

Work-Life-Balance

Keine Freizeit, da die Zeiten fest sind und daran wird auch nichts verändert.

Kollegenzusammenhalt

Bis auf einzelne Top Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gute Verkäufer sind nicht gleich gute Führungskräfte. Die meisten sind eine Katastrophe.

Kommunikation

Zuviele Meetings und Besprechungen

Interessante Aufgaben

Telefonieren, Beraten, Telefonieren, Beraten usw…


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Wir finden es sehr Schade, dass Sie uns so unzufrieden verlassen haben.
Ihren Input geben wir gerne weiter.
Wir wünschen Ihnen alles Gute für die Zukunft.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN