Navigation überspringen?
  

TASKOM Werbeagentur GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing/Werbung/PR
Subnavigation überspringen?
TASKOM Werbeagentur GmbHTASKOM Werbeagentur GmbHTASKOM Werbeagentur GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 41 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (30)
    73.170731707317%
    Gut (9)
    21.951219512195%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    4.8780487804878%
    4,15
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    2,80
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

Firmenübersicht

Die TASKOM Werbeagentur GmbH ist eine der führenden deutschen Packaging-Design-Agenturen im Food-, Nonfood-, und Nearfood-Segment. In diesen Bereichen entwickeln wir mit ca. 150 fest angestellten Mitarbeitern international bekannte und erfolgreiche Marken. 

Neue Features!

Wie ist es wirklich, hier zu arbeiten? Bewerte die Unternehmenskultur und hilf anderen, einen besseren Einblick zu bekommen.

UNTERNEHMENSKULTUR BEWERTEN

Kennzahlen

Mitarbeiter

150

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

HANDELSMARKEN MIT GESICHT

Als eine der führenden deutschen Packdesign-Agenturen machen wir seit über 25 Jahren international bekannte Marken noch erfolgreicher. 

Seit 2006, als Handelskonzerne wie Lidl, Rewe, Schlecker, DM oder Penny begannen ihre Marken strategisch neu auszurichten, konzentrieren wir uns auf Packaging-Design für den Lebensmittel-Einzelhandel. Auf diesem gemeinsamen Weg habe wir die Qualität wesentlich vorangetrieben und das heutige, weithin bekannte Gesicht der Handelsmarken mitgeprägt.


KATZEN WÜRDEN HANDELSMARKEN KAUFEN

Was klassische Marken können, können unsere Handelsmarken schon lange – nur schneller. Mit beschleunigter Time-to-Market-Produktion ist die Produkt-Idee von heute schon morgen im Handel.

Was dafür gebraucht wird? Ein verlässlicher Partner, der hohes Qualitätsniveau mit Präzision und Geschwindigkeit vereint. So entstehen in kürzester Zeit Verpackungen mit punktgenauer Aussagekraft für eine Vielzahl von Produkten des täglichen Bedarfs: Lebensmittel, Tiernahrung, Kosmetik, Reinigungsmittel, aber auch Aktionsartikel wie Rasenmäher, Funkwecker oder Weihnachtsschmuck.

So kommen Produkte zu ihrem überzeugenden Auftritt – und Katzen zum besten Futter.


IDEEN BEFLÜGELN

Wie wir das alles erreichen und stetig verbessern? Wir nehmen den direkten Weg! Durch Professionalität, Spezialisierung und Erfahrung sind wir schneller am Ziel als andere – Luftlinie sozusagen.

Perspektiven für die Zukunft

HOP ON – WIR BRINGEN DICH WEITER

Seit 25 Jahren Erfolg auf ganzer Linie – und ein Ende ist nicht in Sicht. Unser Team ist von ehemals 12 auf mittlerweile 135 Mitarbeiter angewachsen. Mit uns lassen sich Ziele erreichen. Worauf wartest du noch? Hop on – wir bringen dich weiter!

Standort

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

LEKTORAT /  KORREKTORAT

LAYOUT

PRODUKTION

PROJEKTLEITUNG

OFFICE

DTP / REPRO

SATZ / REIMZEICHNUNG

FOTOGRAFIE

STEUERUNG / INNENKONTAKT

RETUSCHE

AUSBILDUNG

TEXT

Gesuchte Studiengänge

Kommunikationsdesign

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

JE LÄNGER, JE LIEBER – AGENTUR MIT ZUKUNFT

Unsere weit gesteckten Ziele erreichen wir mit klarem Kurs und langfristiger Planung. Dazu gehören auch dauerhaft angelegte Arbeitsplätze, denn mit jedem Tag wachsen Erfahrung, Kompetenz und Erfolg. Ein Taskom-Arbeitsplatz hat Zukunft.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

ERWEITERE DEINEN WISSENSHUNGER

Auf deinen Wissenshunger wartet unsere Akademie. Bestelle Fachbücher, so viel du lesen kannst oder lass dich durch Video-Tutorials inspirieren. Und wenn das nicht reicht: schlage einfach selbst Schulungen vor.


FRÜHER ODER SPÄTER GESTALTEST DU DEINEN TAG 

Starte um 8:00 oder erst um 10:00, leg eine halbe Stunde Mittagspause ein oder gönne dir einen zweistündigen Stadtbummel. Bei uns geht das. Und wenn du eine Stunde früher weg willst, dann mach morgen eine mehr.


FEIERABEND HEISST FEIERABEND

Kein Firmenhandy, kein Anruf am Wochenende – Freizeit ist Freizeit. Wir achten auf eine gesunde Work-Life-Balance mit geregelter Arbeitszeit unter konsequenter Einhaltung der Arbeitszeitgesetze.


AZUBIS WELCOME – WIR WOLLEN DICH ÜBERNEHMEN

Auf dich wartet eine interessante Zeit und unsere Ausbildung zielt von Anfang an darauf ab, dich zu übernehmen.

TASKOM Werbeagentur GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,15 Mitarbeiter
2,80 Bewerber
4,17 Azubis
  • 04.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Ein großer Pluspunkt der Firma ist der Umgang miteinander und untereinander. Die Stimmung ist positiv und motiviert, man arbeitet als Team zusammen und zieht an einem Strang. Man kommt gerne zur Arbeit, viele Kollegen sind auch privat untereinander befreundet, die Gesprächsatmosphäre ist offen und kollegial.

Vorgesetztenverhalten

Durch die flachen Hierarchien (alle sind beim „Du“) herrscht auch gegenüber den Teamheads und der Geschäftsführung ein lockerer Ton. Mitarbeitergespräche sind mehrmals im Jahr angesetzt, sowohl mit dem jeweiligen Teamhead als auch der Geschäftsführung – durchgeführt werden diese jedoch nicht immer zeitgerecht.
Mitarbeiter mit Führungsverantwortung (und bei Interesse auch andere) werden in Kommunikationstrainings geschult, diese werden jedoch von der Geschäftsführung persönlich durchgeführt. Mein Verbesserungsvorschlag wäre für Schulungen auch externe Trainer einzuladen, da in den Kommunikationstrainings doch eine gewisse Befangenheit herrscht, wenn die Geschäftsführung die Workshops durchführt.

Kollegenzusammenhalt

Wie schon erwähnt ist der Kollegenzusammenhalt sehr gut.

Interessante Aufgaben

Es handelt sich um eine Agentur für Verpackungsdesign mit einem Hauptkunden – dementsprechend gibt es viele Vorgaben und Regeln die eingehalten werden müssen, was von manchen als immer gleichbleibende, etwas eintönige Arbeit angesehen wird. Anderen gefällt diese Arbeit aber generell sehr gut – das ist wohl Typsache.

Kommunikation

Die Kommunikation ist gut, auf Augenhöhe und respektvoll, was auch an der allgemein guten Grundstimmung unter den Kollegen liegt. Allgemeine Dinge werden über das Intranet kommuniziert.

Gleichberechtigung

Der Frauenanteil ist gefühlt leicht höher, prinzipiell werden aber Frauen als auch Männern die gleichen Chancen geboten.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt ein paar ältere Kollegen, der Großteil der Belegschaft ist aber jünger. Ältere Kollegen werden aber nicht benachteiligt.

Karriere / Weiterbildung

Leider gibt es bei der Taskom nicht für alle wirkliche Karrierechancen aufgrund der flachen Hierarchien. Es gibt zwar in einigen Bereichen die Möglichkeit, sich auf bestimmte Bereiche zu spezialisieren (z.B. IT), jedoch gilt dies nicht für alle Bereiche. In den meisten Abteilungen stehen über den Mitarbeitern die Teamheads, diese Positionen sind fest besetzt und dementsprechend gibt es keine weitere Möglichkeit, aufzusteigen. Dies sehe ich leider als großen Nachteil der Taskom – aufgrund der Strukturen befindet man sich karrieretechnisch irgendwann in einer „Sackgasse“.
Bis auf die Kommunikationsschulung gibt es keine weiteren Weiterbildungsmaßnahmen in Form von Workshops – hier könnte die Geschäftsführung meiner Meinung nach mehr tun, z.B. Schulungen in Projektmanagement, für spezielle Softwareprogramme oder individuelle Kommunikationsthemen (z.B. Konfliktmanagement, Feedback) organisieren. Soweit ich weiß gibt es aber noch die Möglichkeit, Video2Brain-Angebote zu nutzen und sich Fachliteratur zu bestellen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt bei der Taskom bewegt sich meiner Meinung nach am unteren Rand. Es ist noch etwas Luft nach oben, jedoch ist es schwer, ohne die entsprechenden Karrieresprünge eine Gehaltserhöhung zu erwirken. Bei Gehaltsgesprächen werden einem schnell die Grenzen nach oben hin aufgezeigt. Darüber hinaus gibt es kein Urlaubsgeld, kein Weihnachtsgeld oder sonstige Benefits. Aus Ausgleich gibt es zwar Mitarbeiterevents, aber das durchschnittlich niedrige Gehalt schlägt den meisten aufs Gemüt und ist nicht immer förderlich für die Stimmung und Motivation.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind eigentlich sehr angenehm: Die Agentur liegt sehr zentral, ist gut zu angebunden und es gibt eine Tiefgarage, in der Stellplätze gemietet werden können.
Es handelt sich hauptsächlich um Großraumbüros, die sehr hell sind und top ausgestattet mit iMacs und der aktuellsten, benötigten Software. Auch im Sommer ist es dank Klimaanlage angenehm kühl. Wasser, Kaffee und Tee sind umsonst. 1x in der Woche gibt es pro Etage eine Lieferung mit Obst, Gemüse und gesunden Snacks. Pro Etage gibt es eine Küchenzeile, es gibt mehrere Aufenthaltsräume, Räume mit Konsolen und Kicker und eine Dachterrasse. In einer größeren Küche kann man sich sein Essen warm machen.
Die viel erwähnte flexible Arbeitszeit ist sehr eingeschränkt durch Kernarbeitszeiten von 10-12 Uhr und 14-17 Uhr und einer Mindestarbeitszeit von 7 Stunden pro Tag. Ein gewisses Kontingent an Überstunden ist schon im Gehalt integriert, dementsprechend muss man dieses erst aufbrauchen, bevor man seine Mehrarbeit abfeiern kann. Dadurch (und durch die Kernarbeitszeit) kann man leider nicht z.B. zwei Stunden vorarbeiten und dann an einem anderen Tag um 15:00 Uhr Feierabend machen. Flexibel ist dies für mich nicht.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Seit einiger Zeit wird viel Papier durch papierloses Arbeiten eingespart und ein „Green-Office“ wird fokussiert.

Work-Life-Balance

Feierabend heißt Feierabend, es gibt keine Bereitschaft nach Feierabend. Überstunden werden versucht zu vermeiden, wenn es aber denn nötig ist werden diese früh genug angekündigt und festgelegt.

Image

Soweit ich es beurteilen kann, hat die Taskom ein gutes Image auf dem Markt.

Verbesserungsvorschläge

  • • Mehr Gehalt und / oder Benefits • Flexiblere Arbeitszeiten, Abschaffung bzw. Lockerung der Kernarbeitszeit • Mehr Weiterbildungsmaßnahmen

Pro

Die Taskom punktet vor allem durch die gute Stimmung unter den Kollegen und die angenehmen Arbeitsbedingungen. Die meisten kommen gerne zur Arbeit und sind der Firma gegenüber positiv eingestellt. Auch Berufseinsteigern wird eine Chance geboten. „Hire and Fire" ist hier nicht an der Tagesordnung. Ich würde die Taskom eher denen empfehlen, die einen Einstieg und erste Erfahrungen im Job sammeln wollen, langfristig sah ich aber für mich keine Zukunft bei der Taskom, weshalb ich mich für einen anderen Weg entschieden habe.

Contra

• Gehalt und keine weiteren Benefits
• Unflexibles Arbeitszeitenmodell
• Kein Homeoffice
• Limitierte Aufstiegschancen

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Taskom Werbeagentur GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo lieber Ex-Mitarbeiter, vielen Dank für deine – unterm Strich – gute Bewertung und schade, dass du uns verlässt. Überraschend finden wir, wie du das Thema Fort- und Weiterbildung wahrgenommen hast. Es werden weitaus mehr Dinge getan, als nur die offenen Kommunikationstrainings. Zum Beispiel werden Studiengänge gefördert, einzelne Trainings und Schulungen extern besucht usw. Unsere Akademie basiert darauf, dass interessierte Mitarbeiter individuell gefördert werden und nicht Schulungen nach dem Gießkannen-Prinzip über der Gesamtbelegschaft ausgekippt werden. Kann sein, dass es daher auf dich so gewirkt hat. Hier wäre ein offenes Gespräch, was du gern machen wolltest und warum usw. sicherlich sinnvoll gewesen. Vielleicht hätten wir dich überrascht. Spannend war für mich auch zu lesen, wie du das Thema Karriere erlebt hast. Eigentlich sind flache Hierarchien ja kein Hindernis von Weiterentwicklung, sondern ein Treiber. Viele Mitarbeiter haben neue, spannende und individuell auf sie abgestimmte Aufgaben übernommen und neue Möglichkeiten der persönlichen und fachlichen Entwicklung genutzt. Ich hoffe diese sehen das anders als du (-; Denn das Thema Weiterentwicklung ist genauso gewünscht. Wir wollen Mitarbeiter, die wie wir jeden Tag besser werden möchten. Wir nehmen uns aber dein Feedback zu Herzen und versuchen hier noch weiter nachzuschärfen und mehr Klarheit in unser Handeln zu bekommen. Das Thema Gehalt. Mehr geht sicherlich aus Angestellten-Sicht immer. Wir legen jedoch großen Wert auf marktübliche und leistungsgerechte Bezahlung. Mitarbeiterevents sind für uns ganz sicher kein Ausgleich für angeblich niedrige Löhne! Sondern sind als Wertschätzung der Arbeit unserer Leute gedacht. Da finde ich es schon bitter, wenn du es so wahrgenommen hast. Was jetzt wirklich flexibel beim Thema Arbeitszeit ist? Früher haben wir fix zwischen 9-18 Uhr gearbeitet. Da ist das aktuelle System tatsächlich sehr flexibel gegen (-: Wir versuchen hier die Interessen unserer Kunden und die unserer Mitarbeiter bestmöglich zu verbinden. Akut arbeiten wir zudem an neuen Ideen, wie wir das System noch optimieren können. Leider können wir dich damit nicht mehr abholen (-; Viel Erfolg bei deinem neuen Job und danke für dein Engagement und die erbrachte Leistung.

Nils Menneken
Geschäftsführung

  • 28.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Einfach gut! Motivation statt Druck, Teams arbeiten Hand in Hand.
Nicht selten finden sich Kollegen auch nach Feierabend zu gemeinsamen Aktivitäten. Unsere Sonnenterrasse (mit Grill!) ist ein beliebter Treffpunkt.

Vorgesetztenverhalten

Offen und fair.

Kommunikationsgeschulte Führungskräfte sind jederzeit gesprächsbereit – alles kann rund um Job, Karriere oder Familie angesprochen werden.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt ist ausgezeichnet. Freundliches Miteinander und gute Laune sind in der Taskom der Normalfall – auch wenn’s mal hoch her geht.

Achtsamkeit ist fest verankerter Bestandteil der Arbeitskultur. Was heißt das? Von Zeit zu Zeit etwas genauer hinschauen: wie geht‘s meinen Kollegen? Ist Unterstützung willkommen?

Interessante Aufgaben

Verpackungen für die Welt.

Die Taskom ist eine der führenden Packaging-Agenturen Deutschlands mit hohem Output in 28 Ländern Europas und den USA. Jede einzelne Verpackung unterliegt daher besonderen Qualitätsansprüchen, die täglich aufs Neue zu verwirklichen sind.

Es bleibt also spannend – auch nach 10 Jahren Agenturzugehörigkeit.

Kommunikation

In der täglichen Arbeit konstruktiv, freundlich und unkompliziert.

Das Taskom-Intranet informiert umfassend rund um den Job, in Foren wie „Cineasten“, „Weltenbummler“ oder „Backstube“ tauschen sich Gleichgesinnte aus.
Eine stetig wachsende Wissensdatenbank bietet Zugang zu jobrelevanten Informationen.

Mitarbeitergespräche finden nach dem Feedback-Prinzip statt – auch das Vorgesetztenverhalten ist ansprechbarer Bestandteil dieser Gesprächskultur.

Gleichberechtigung

Ist gelebte Praxis und in allen Agenturbereichen verwirklicht – inkl. gleicher Bezahlung für gleiche Leistung.

Umgang mit älteren Kollegen

„Darf ich mal fragen, wie alt …?“

Diese Frage interessiert in der Taskom niemanden, Alter spielt einfach keine Rolle. Erfahrung dagegen schon, jedoch unabhängig vom Lebensalter.

Karriere / Weiterbildung

Wer will, der kann!

Die Karriereleiter steht grundsätzlich jedem offen – Engagement, Überblick und Führungsqualität sind gute Voraussetzungen.

Fachliche Qualifikation und Kommunikationstraining werden durch die hausinterne Taskom-Academy und mit gelegentlichen Schulungen angeboten.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Bezahlung ist marktüblich und leistungsgerecht – mit Luft nach oben. Die Höhe des Gehalts wird transparent anhand objektiv nachvollziehbarer Kriterien vereinbart.
Das führt auch schon mal dazu, dass unaufgefordert das Gehalt erhöht wird – weil einfach die Leistung dazu passt.

Arbeitsbedingungen

Moderne Ausstattung – gemütliche Lounges.

Hochwertige Ausstattung in modernem Gebäude. Diverse Themen-Lounges inklusive PS4-Spielekonsole mit 54-Zoll-Monitor laden zum Entspannen ein. Neben einer großen Gemeinschaftsküche gib es auf allen Etagen gut ausgestattete Küchenzeilen mit Kühlschrank, Kaffee-Epresso-Automat, Sprudelwasser und wöchentlich frischem Obstkorb – selbstverständlich kostenlos.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Noch ist das papierlose Green Office nicht zu 100 % verwirklicht, aber auf dem besten Wege dahin.

Die Taskom unterstützt mit einer gemeinnützigen Stiftung international agierende Hilfsorganisation für Kinder und Jugendliche.

Work-Life-Balance

Die tägliche Arbeitszeit ist individuell gestaltbar: Start zwischen 8:00 und 10:00, Mittagspause zwischen 0,5 und 2 Stunden. Weitere Pausen lassen sich einstreuen.

Durch personell gut aufgestellte Teams bleibt die weitaus überweigende Zahl der Arbeitstage im Bereich der vertraglich vereinbarten Regelarbeitszeit. Nicht immer lassen sich Überstunden vermeiden, die gesetzlich zulässige Mehrarbeit wird jedoch strikt eingehalten – darauf achten Geschäftsleitung und Betriebsrat gleichermaßen.

Was könnte es noch geben?
Mehr Urlaub. Zwar sind 26 Tage okay – als gern Reisender dürften es aber doch ein paar Tage mehr sein.

Was gibt es nicht?
Firmenhandys. Also auch keine Anrufe nach Feierabend oder am Wochenende.

Image

Wie gesagt – eine der führenden Packaging-Agenturen Deutschlands.

Verbesserungsvorschläge

  • Weitergehende Flexibilisierung der Arbeitszeiten

Pro

Interessanter Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive, hervorragender Arbeitsatmosphäre und korrektem Vorgesetztenverhalten. 10 Jahre Zugehörigkeit sprechen für sich.

Contra

26 Tage Urlaub sind okay – es darf aber gerne etwas mehr sein.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Taskom Werbeagentur GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 26.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ausnahmslos nette, freundliche und aufgeschlossene MitarbeiterInnen sorgen für eine rundum gute Arbeitsatmosphäre. Es herrscht ein respektvolles Miteinander und es wird mit Spaß zusammen gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation auf Augenhöhe.
Die Vorgesetzten nehmen sich Zeit für persönliche Anliegen der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Sie sind zudem stets an der Weiterentwicklung der Taskom und der Weiterbildung der Mitarbeiter interessiert.

Kommunikation

Offene Gesprächskultur und flache Hierarchien.
Durch einfache Absprachen verläuft die Kommunikation sowohl innerhalb der Teams als auch Team- und Abteilungsübergreifend meist problemlos und schnell.
Neuigkeiten, Veränderungen und wichtige Informationen werden stets auf der hausinternen Informationsplattform (Intranet) bereitgestellt.
Der Austausch findet außerdem über regelmäßige Meetings und halbjährliche Feedbackgespräche statt.

Gleichberechtigung

Gleicher Anteil an Frauen und Männern in Führungspositionen.

Umgang mit älteren Kollegen

Keinerlei Probleme.

Karriere / Weiterbildung

Das Personal wird durch interne Workshops und Schulungen gefördert und unterstützt. Wenn weiterführende Positionen angestrebt werden, bekommt man die Möglichkeit dazu.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Bezahlung ist transparent, begründet, markt- und leistungsgerecht.
Leistung und Engagement werden entsprechend honoriert.
Des Weiteren besteht die Möglichekeit eine betriebliche Altersvorsorge abzuschließen. Monatlich überbringt die Geschäftsführung jedem Mitarbeiter die Lohnabrechnung persönlich.

Arbeitsbedingungen

Die Hard- und Software der Arbeitsplätze sowie die IT sind immer auf dem aktuellsten Stand.
Das Gebäude bietet eine moderne Arbeitsatmosphäre mit großer Gemeinschaftsküche sowie unterschiedlichen Pausenräumen wie z.B. Lounge, Ruheraum, Entertainment- Kicker- und Freizeitraum, Dachterrasse und einen eigenen Vorhof.
Auf jeder Etage befindet sich zusätzlich eine kleine Küche mit wöchentlichem Obstkorb, Kaffeevollautomat und Wasserfilteranlage.
Für die Pause gibt es Essens- und Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe.
Ein hauseigener Tiefgaragenstellplatz ist buchbar.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein wird groß geschrieben. Auf Mitarbeiteranliegen wird individuell eingegangen.
Die Taskom unterstützt mit einer Stiftung hilfsbedürftige Menschen in Krisengebieten sowie die Erziehung und Ausbildung von Kindern und Jugendlichen in den ärmsten Ländern.
Der Umwelt zu liebe verzichtet das Green Office nach Möglichkeit auf Papierausdrucke.
Die Mülltrennung in den Küchen ist vorbildlich, auch wenn sie nicht jeder beherrscht.

Work-Life-Balance

Das Arbeitszeitmodell bietet flexible Arbeitszeiten mit vordefinierten Kernarbeitszeiten wodurch eine individuell und planbare Tagesgestaltung ermöglicht wird.
Überstunden fallen nur selten an. Da sehr vorausschauend gearbeitet wird, werden Überstunden schon im Vorfeld angekündigt und sind stehts transparent und nachvollziehbar. Zudem gibt es eine faire Überstundenregelung.
Neben der eigenen Tiefgarage besteht dank der zentralen Lage eine sehr gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Mitarbeiterentwicklung noch gezielter angehen und den MitarbeiterInnen kommunizieren, welche Möglichkeiten in Bezug auf die persönliche Weiterentwicklung existieren und wie Karrierestufen erreicht werden können.

Pro

Man hat Freude zur Arbeit zu kommen. Die Kollegen sind spitze und die Projekte machen Spaß. Gute Work-Life Balance durch tolle Arbeitsatmosphäre, flexible Arbeitszeiten und Mitarbeiter-Events.

Contra

Aus arbeitstechnischen Gründen ist in der Regel kein Home-Office möglich.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Taskom Werbeagentur GmbH
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Bewertungsdurchschnitte

  • 41 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (30)
    73.170731707317%
    Gut (9)
    21.951219512195%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    4.8780487804878%
    4,15
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (0)
    0%
    2,80
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

kununu Scores im Vergleich

TASKOM Werbeagentur GmbH
4,09
45 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Marketing/Werbung/PR)
3,61
57.326 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.936.000 Bewertungen