Tata Consultancy Services Deutschland GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Kompetent, Chaotisch, praktisch, vielfältig, bunt - ein interessanter Arbeitgeber.

3,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Tata Consultancy Services Deutschland GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

kulturelle Vielfalt, internationale Kommunikation, persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeit durch angebote Lernplattformen und Trainings

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

die interne Kommunikation und starren Strukturen, kein Team-zusammenhalt, kurzfristige Absagen von zugesprochenen Leistungen (wie Team-Events etc.), keine ergonomischen Arbeitsplätze beim Kunden,

Verbesserungsvorschläge

leichteren und dünneren Laptop, bessere betriebliche Altersvorsorge, mehr Team-Events und Team-building Maßnahmen, mehr Umweltbewusstsein: bessere Mülltrennung + Umweltbewusstsein gerade auch bei internationalen Kollegen

Arbeitsatmosphäre

Mit vielen Kollegen versteht man sich wirklich gut und es arbeiten viele, interessante Personen bei TCS - leider wird die Arbeitsatmospäre nicht immer vom Unternehmen selber unterstützt - dies könnte besser sein.

Kommunikation

Durch die Größe des Unternehmens leider all zu oft via eMail und wenig Townhall-Meetings, die das Zusammenhalts-gefühl verstärken würden. TCS versucht jedoch den dirketen Kontakt weiter zu stärken und arbeitet an diesen Punkt.

Vorgesetztenverhalten

Viele vorbildlice Vorgesetze I'm Unternehmen, die als Mentoren zur Seite stehen. Immer eine offene Tür und überhaupt nicht abgehoben. Absolut vorbildlich!

Arbeitsbedingungen

Hier muss man unterscheiden: In den TCS eigenen Gebäuden sehr gute Arbeitsbedingungen - beim Kunden leider nicht immer der Fall. Daher nur 3 von 5 Sternen, da auch hier bestimmte Dinge von Seiten des Arbeitgebers könnten beeinflusst werden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Eine Mülltrennung ist zwar vorhanden, aufbereitetes Wasser aus der Leitung und die Reise mit der Bahn wird bevorzugt, jedoch ist die Umsetzung eher ungenügend. Auch gibt es weitere Bereiche, wo das Umweltbewusstsein gesteigert werden und TCS mehr tun könnte.
Das Sozialbewusstsein ist aber vorbildlich: Teilnahme am Girls-Day, IT trainings für Schuler oder geförderte Ausflüge mit Seniorinnen und Senioren sind nur einige der vielen Sozialen Aktivitäten von TCS.

Gehalt/Sozialleistungen

Sozialleistungen könnten deutlich besser sein. Gehalt entspricht dem Durchschnitt in der IT Branche.

Image

Image ist leider durch die fehlenden Marketing-Aktivitäten ausbaufähig. TCS hat viel zu bieten, was aber nach Außen auch kommuniziert werden muss und vor allem: sollte! TCS braucht sich nicht hinter anderne IT Dienstleistern verstecken!

Karriere/Weiterbildung

kontinuierliche Verbesserung in diesem Gebiet. Es gibt viele online learning-Plattformen und interne Trainings, die einem persönlich weiterbringen. TCS legt dabei Wert auf eine gewollte persönliche Entwicklung und schreibt keine gebiete vor, die einem persönlich nicht gefallen. Hier finde ich TCS vorbildlich.


Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen