Navigation überspringen?
  

TATTERSALL·LORENZ Immobilienverwaltung und -management GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

TATTERSALL·LORENZ Immobilienverwaltung und -management GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,50
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
4,00
Abwechslung
5,00
Respekt
4,50
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
2,00
Arbeitszeiten
5,00
Azubi Benefits

Folgende Azubi-Benefits werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 2 von 2 Bewertern kein bezahlten Fahrtkosten keine bezahlte Arbeitskleidung flexible Arbeitszeiten bei 1 von 2 Bewertern keine Essenszulagen keine Kantine keine betr. Altersvorsorge gute Anbindung bei 2 von 2 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte Mitarbeiterevents bei 2 von 2 Bewertern Internetnutzung bei 2 von 2 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt Barrierefreiheit bei 2 von 2 Bewertern kein Parkplatz kein Mitarbeiterhandy Hunde geduldet bei 2 von 2 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 03.Mai 2019
  • Azubi

Die Ausbilder

Die Entscheidung, nach dem ersten Lehrjahr zu diesem Unternehmen zu wechseln, war die Richtige.

Es fehlt zwar ein Ausbildungsbeauftragter, der die Zeit hat sich in regelmäßigen Abständen mit den Azubis zusammenzusetzen und die Vermittlung der Ausbildungsinhalte zu überprüfen, doch das machen die Mitarbeiter wieder wett.
Auch wenn die Ausbilder gerade unter Zeitdruck stehen, haben sie ein offenes Ohr und stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Aufgaben/Tätigkeiten

Die Aufgaben sind von Team zu Team sehr unterschiedlich. In manchen Bereichen werden einem typische Praktikanten-Aufgaben wie kopieren und Ablage übergeholfen, in anderen sind sie herausfordernd und sehr interessant.

Abwechslung

Super, Azubis werden im Verlauf ihrer Ausbildung in jedem Bereich des Unternehmens eingesetzt und erhalten so die erforderlichen Grundlagen für die Prüfung.

Karrierechancen

Bei der Einstellung wurde mir versichert, dass Auszubildende im Regelfall übernommen werden. Was darüber hinaus geht, kam bisher nicht zur Sprache.

Betriebsklima

Seit dem Wechsel gehe ich gerne zur Arbeit! Toller Teamzusammenhalt und nette Kollegen.

Ausbildungsvergütung

Finanziell leider ein Abstieg für mich. Im zweiten Lehrjahr verdiene ich genauso viel wie vorher im ersten Lehrjahr.

Arbeitszeiten

Keine Arbeitszeiterfassung - Arbeiten auf Vertrauensbasis.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
3,00
Abwechslung
5,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
2,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Barrierefreiheit wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten gute Anbindung wird geboten Hunde geduldet wird geboten Internetnutzung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    TATTERSALL·LORENZ Immobilienverwaltung und -management GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
Wie ist die Unternehmenskultur von TATTERSALL·LORENZ Immobilienverwaltung und -management GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 20.Sep. 2018
  • Azubi

Die Ausbilder

Die Ausbilder sind ganz nach meinem Geschmack - hart aber fair , fachlich und sachlich und vorallem immer mit vollem Herz und Einsatz dabei

Aufgaben/Tätigkeiten

Aufgaben sind fordernd aber nicht überfordernd, wenn gemerkt wird das einem mehr zuzutrauen ist wird man gefragt ob man sich mehr 'Arbeit' annehmen möchte.

Abwechslung

Als Azubi kriege ich Einblicke in alle Bereiche des Unternehmens (top!)

Respekt

Es herrscht ein familiäres Klima,Fairness und Herzlichkeit. Ich bin gerne hier.

Karrierechancen

Kamen noch nicht zur Sprache , daher hier neutral.
Bereits 'feste' Mitarbeiter werden aber gefördert und unterstützt

Betriebsklima

Ein Traum - ruhige und angenehm

Ausbildungsvergütung

Ausbildungsvergütungen sind generell unzeitgemäß bemessen und einfach nur ein Witz - Es heißt 'Lehrjahre sind keine Herrenjahre' aber auch dieser Spruch ist unzeitgemäß bei gestiegenden Lebenserhaltungskosten. Am Ende komm ich zwar über die Runden dennoch würde ich mich über den gesetzlichen Mindestlohn freuen statt 615 netto im 1LH , das ist aber Aufgabe der Politik hier zu schrauben.

Arbeitszeiten

Kernarbeitszeitmodell , ohne Stechuhr - hier wird einem vertraut

Verbesserungsvorschläge

  • Ohne Beanstandung.

Pro

siehe Bewertung

Contra

Ohne Beanstandung.

Die Ausbilder
5,00
Spaßfaktor
4,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
5,00
Respekt
5,00
Karrierechancen
3,00
Betriebsklima
5,00
Ausbildungsvergütung
2,00
Arbeitszeiten
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Anbindung wird geboten Hunde geduldet wird geboten Internetnutzung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    TATTERSALL·LORENZ Immobilienverwaltung und -management GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Gerade in Ausbildung
  • Unternehmensbereich
    Sonstige