Workplace insights that matter.

Login
team neusta Unternehmensgruppe Logo

team neusta 
Unternehmensgruppe
Bewertungen

62 von 240 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich
kununu Score: 4,3Weiterempfehlung: 88%
Score-Details

62 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

49 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 7 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Achtung Burnoutgefahr

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei neusta software development GmbH| we are a member of the digital family team neusta in Bremen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegenzusammenhalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles andere ;-)

Verbesserungsvorschläge

Gesunde Work-Life-Balance statt Anreize zur Selbstausbeutung fördern.

Arbeitsatmosphäre

Nicht klimatisiertes Großraumbüro - im Sommer mindestens Außentemperatur. Ansonsten davon abhängig bei welchem Kunden man vor Ort eingesetzt wird.

Image

Billig-IT-Dienstleister.

Work-Life-Balance

In der Regel wird erwartet, dass man 40 Stunden pro Woche fakturiert. Fahrzeiten zum Kunden, etc. werden als Freizeit behandelt.

Karriere/Weiterbildung

Karriere aufgrund flacher Hierarchien nicht möglich. Externe Weiterbildung schwierig - intern hat sich in den letzten Jahren wohl einiges zum Positiven entwickelt.

Gehalt/Sozialleistungen

Eher unter Branchendurchschnitt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Als Ersatz für die Weihnachtsfeier wurde ein paar Schokokugeln in einem riesigen Pappkarton gefüllt mit einer Menge Packpapier verschickt.

Kollegenzusammenhalt

Mit wenigen Ausnahmen top.

Umgang mit älteren Kollegen

Es sind nur wenige ältere Kollegen vorhanden, da man sich, wenn man nicht im Burnout landen möchte, besser rechtzeitig einen anderen Arbeitgeber sucht.

Vorgesetztenverhalten

Teilweise wenig kommunikativ: Der Trend geht seit einigen Jahren klar in Richtung "Numbers before people".

Arbeitsbedingungen

Nicht klimatisiertes Großraumbüro - im Sommer mindestens Außentemperatur. Zu Wenige Besprechungsräume.

Kommunikation

Projekt- und GF-abhängig.

Gleichberechtigung

Alle GFs sind Männer.

Interessante Aufgaben

Projektabhängig.

Bester Arbeitgeber der Welt

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei team neusta GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nix

Verbesserungsvorschläge

Keine


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Großartiger Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei neusta consulting GmbH in Bremen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tatsächlich alles andere...die Arbeitsatmosphäre, den Kollegenzusammenhalt, GF ist und bleibts menschlich, authentisch und nahbar, tolle Fehlerkultur (kann passieren, aber trage Verantwortung dafür), moderne Hardware-Ausstattung, viel Raum für eigene Entfaltung und viel Vertrauen und Freiheit,.....

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

- etwas schnellere und dem Markt zugewandtere Prozesse, noch digitaler werden, automatisierter, etwas mehr Marketing, bei Einarbeitung die Neulinge noch etwas mehr an die Hand nehmen

Arbeitsatmosphäre

Starker Kollegenzusammenhalt, viel Wohlwollen, super coole Geschäftsführung - authentisch, verständnisvoll, vertrauen ihren Mitarbeitern, es wird viel auf Eigenverantwortung gesetzt, teilweise ggf etwas zu „abwesend“


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Das Bessere ist der Feind des Guten

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei neusta software development GmbH| we are a member of the digital family team neusta in Bremen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kein Stillstand. Neue Sachen werden ausprobiert. Neusta ist ein agiler Betrieb.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zurzeit gibt es nichts zu meckern.

Verbesserungsvorschläge

Ich finde Neusta ist auf den richtigen Weg. Ein bisschen mehr Mut für Veränderungen wäre gut.

Arbeitsatmosphäre

Homeoffice oder vor Ort, beides ist möglich

Image

Neusta hat leider kein Image über Bremen hinaus.

Work-Life-Balance

Muss man sich selbst drum kümmern. Aber dann geht es.

Karriere/Weiterbildung

Um Karriere muss man sich selbst kümmern. Aber auch das ist im Wandel. Es es wird viel getan in Richtung Weiterbildung aber man muss halt auch selbst was machen. Es ist ein agiler Betrieb.

Gehalt/Sozialleistungen

Ist aus meiner Sicht überdurchschnittlich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ich wünschte mir ein "Sozialprojekt" der Neusta SD. Vielleicht motiviert das dann auch Kollegen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden geschätzt.

Vorgesetztenverhalten

Sehr fair. Man kann NEIN sagen und es wird akzeptiert, ohne Konsequenzen

Arbeitsbedingungen

Aus meiner Sicht optimal. Zumal immer Homeoffice vertraglich möglich ist.

Kommunikation

Ein bisschen mehr Transparenz würde besser sein. Wir sind aber auf den richtigen Weg.

Gleichberechtigung

Mehr Frauen in Führungspositionen würde der Firma gut tun.

Interessante Aufgaben

Mal so, mal so, wie in jeder Firma


Kollegenzusammenhalt

Teilen

Jawoll!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei team neusta GmbH in Bremen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ein Unternehmen welches eine moderne Arbeitsweise nicht nur predigt, sondern diese auch umsetzt und lebt. Hier passt der Job zum Leben; und das Leben muss nicht passend zum Job gemacht werden. Ich kann nur für den Standort Köln sprechen, aber ich denke, das ist an den anderen Standorten deckungsgleich.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wir sind von außen manchmal etwas unübersichtlich, das kann man noch verbessern. Aber das wird allmählich!

Verbesserungsvorschläge

Es gibt nix zu Meckern, was man hier nennen müsste - besser werden kann ein Unternehmen immer.
Wer bei uns jedoch nicht zufrieden ist, sucht vermutlich etwas völlig anderes; und sollte dann aber nicht via Nachtreten auf Kununu etwas schlecht machen, was nicht verstanden wurde.

Arbeitsatmosphäre

Traumhaft! Wer andere Unternehmen kennt, wird team neusta bestimmt zu schätzen wissen. Für mich ist es hier besser als in allen anderen Unternehmen, die ich bislang erlebt habe.

Image

Das Image empfinde ich als äußerst positiv und ich bin stolz darauf, für dieses Unternehmen arbeiten zu dürfen und vor allem: arbeiten zu wollen.

Work-Life-Balance

Hier kann man alles problemlos regeln und hat immer die Chance, private Belange zu erledigen / passend zu organisieren. Keiner zweifelt an, dass man Zeit, die man privat nutzen muss oder will, an anderer Stelle wieder wettmachen wird.

Karriere/Weiterbildung

Das Thema Karriere hängt immer von jedem selbst ab. Wer komplexe Hierarchien sucht, der wird hier nicht fündig werden.
Weiterbildungsoptionen gibt es in Hülle und Fülle - man muss sie halt annehmen und durchziehen.

Gehalt/Sozialleistungen

Man kann anderswo sicherlich mehr verdienen, hat dafür dann aber auch ganz andere und oftmals bestimmt schlechtere Rahmenparameter.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da geht noch was...

Kollegenzusammenhalt

Durch die Bank nette Leute - Team- bzw. Standortübergreifend könnte noch etwas mehr passieren, aber das müssen die Mitarbeiter natürlich auch selbst anschieben.

Umgang mit älteren Kollegen

Gleiches Recht für alle.

Vorgesetztenverhalten

Leadership statt stumpfes Vorgesetztengehabe. Familiäres Miteinander im besten Sinne.

Kommunikation

Alle sitzen im selben Boot und dürfen wissen, was Sache ist - keine Befindlichkeiten oder arrogantes Getue.

Gleichberechtigung

Vorbildlich.

Interessante Aufgaben

Hier kann man sich austoben! Egal in welchem Team, es gibt mannigfaltige Aufgaben und spannende Projekte.


Arbeitsbedingungen

Teilen

Für mich der beste Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei neusta portal services GmbH | we are a member of the digital family team neusta in Bremen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich finde es super, das wir die Möglichkeit haben uns aktiv an der Unternehmensgestaltung zu beteiligen!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ich arbeite gerne bei der nps und finde nichts schlecht.

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance wird hier wirklich groß geschrieben und es wird alles dafür gegeben, dass es den Mitarbeitern gut geht!

Arbeitsbedingungen

Gute Ausstattung


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Absolut nicht empfehlenswert!

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei neusta portal services GmbH | we are a member of the digital family team neusta in Bremen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles

Verbesserungsvorschläge

Alles


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Für mich der passende Arbeitgeber, ich gerne zu meiner Arbeit bzw. meinem Home-Office!

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei neusta webservices GmbH | we are a member of the digital family team neusta in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Als Arbeitnehmer kann ich selbst entscheiden, wann ich im Home-Office arbeiten möchte und meine Arbeitszeit so legen, dass ich private Termine gut organisieren kann. Entspannte und freundliche Atmosphäre und immer ein offenes Ohr. Es gibt viel Mitspracherecht.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts, ich arbeite gerne dort.

Verbesserungsvorschläge

Evtl. ein wenig mehr darauf achten, dass häufiger Mitarbeitergespräche stattfinden. Wenn man danach fragt, gibt es immer die Möglichkeit, jedoch könnte dies regelmäßig für alle Mitarbeiter im gleichen Abstand angeboten werden.

Arbeitsatmosphäre

Entspannte Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Perfekt, mehr gibt es nicht zu sagen, speziell in dieser schwierigen Zeit!

Karriere/Weiterbildung

Jederzeit möglich, man muss nur seine Wünsche äußern.

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt bestimmt Unternehmen die mehr bezahlen, aber Geld ist nicht alles. Eine entspannte Arbeitsatmosphäre und Flexibilität ist mindestens genauso wichtig.

Kollegenzusammenhalt

Guter Zusamnenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Jeder ist nur so alt, wie er sich fühlt. Das Alter spielt jedoch in diesem Unternehmen keine Rolle.

Arbeitsbedingungen

Sehr gut, gute Ausstattung

Kommunikation

Man findet immer offene Ohren, wenn man aktiv das Gespräch sucht.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein Arbeitsplatz zu dem ich jeden Tag gern hin gehe; ein Team aus Freunden; Transparenz und Offenheit.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei neusta webservices GmbH | we are a member of the digital family team neusta in Köln gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Alles. Ich kann meinen Arbeitsplatz und das Umfeld mit bestimmen. Es wird offen gesprochen und es ist mehr als Fair. Mitarbeiter werden nicht abgeschrieben, sondern es wird in sie investiert.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts. Ganz ehrlich. Ich bin froh da zu sein.

Arbeitsatmosphäre

Seit der Homeoffice Zeit vermisse ich die Kollegen. Ich bin gern dort.

Image

Interessiert mich nicht. Ich habe eine gute Arbeit zu der ich jeden Tag gehe. Das ist mir wichtig.

Work-Life-Balance

Es ist schwer im Homeoffice aufzuhören - aber das liegt wohl an meiner Disziplin.

Karriere/Weiterbildung

Kollegen helfen, in der Firmengruppe wird geholfen, man kann auf Messen und Fachtagungen und bekommt Zeit für lernen. Solange es sinnvoll ist, kann hier alles gemacht werden und wird mit Zeit und Geld unterstützt. Bücher z. B. sind noch nie ein Problem gewesen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Öko Strom, Öko Wasser und Vorschläge können gemacht werden.

Kollegenzusammenhalt

Wir arbeiten in Teams, manchmal auch Teamübergreifend. Ich erfahre von allen immer Unterstützung.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich bin einer. Alle sind nett zu mir :-D

Vorgesetztenverhalten

Flache Hierarchie - die gelebt wird.

Arbeitsbedingungen

Alles kann angesprochen werden und auch der Arbeitgeber arbeitet vor Ort. Er möchte es ebenfalls angenehm haben. Kaffee gibt es auch.

Kommunikation

Es gibt immer einen Ansprechpartner für alles. Immer ein offenes Ohr. Egal welches Thema. Das wurde schon oft bewiesen.

Gleichberechtigung

Keine Ahnung was hier mit Gleichberechtigung gemeint ist. Ich habe keine Probleme mit niemanden.

Interessante Aufgaben

Jeder Kunde ist anders - und das ist gut so.


Gehalt/Sozialleistungen

Teilen

Hier arbeite ich gern

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei neusta portal services GmbH | we are a member of the digital family team neusta in Bremen gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Es wird alles transparent Kommuniziert! Die Geschäftsführung ist sehr daran interessiert, wie mir als Person in der Situation gut geht.

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Fällt mir nichts zu ein.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Ich bin sehr zufrieden. Wir arbeiten komplett aus dem HomeOffice.

Arbeitsatmosphäre

Es wird viel Wert auf Eigenverantwortung gelegt, da kommt nicht jeder mit zurecht. Für mich ist das super.

Work-Life-Balance

Überstunden sollen nicht geleistet werden! Hier wird stark auf ausgeglichene Arbeitszeiten geachtet.

Gehalt/Sozialleistungen

Geht natürlich immer mehr ;-)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier gibt es aktuell keinen Fokus

Kollegenzusammenhalt

Ich musste erstmal ankommen, jetzt richtig gut!

Vorgesetztenverhalten

Die Geschäftsführer sind sehr emphatisch

Kommunikation

Es wird sehr viel Kommuniziert. Aktuell gibt es ein wöchentliches Meeting wo die Geschäftsführung alle Mitarbeiter über Themen des Unternehmens informiert. Hier werden auch direkt Fragen gestellt und beantwortet


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN