Tech Data GmbH & Co. OHG Logo

Tech Data GmbH & Co. 
OHG
Bewertung

Nicht empfehlenswert, für den Einstieg aber in Ordnung! Homeoffice nur während Corona erlaubt, man hat kein Vertrauen!

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Tech Data Deutschland GmbH & Co. OHG in Duisburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Einstieg in die Branche wird erleichtert, der Kundenkontakt wird einem näher gebracht, gutes Equipment,

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

wenig Gehalt, Druck wenn die Telefonie nicht erreicht wird, Vorgesetzte lügen einen ins Gesicht

Verbesserungsvorschläge

Führungskräfte austauschen, menschlich sein und wieder werden, auch einmal Kritikfähig sein und nicht immer alles direkt persönlich nehmen, mehr Gehalt zahlen

Arbeitsatmosphäre

Je nachdem in welcher Abteilung man arbeitet ist die Arbeitsatmosphäre gut. Im Vertrieb des Standortes Nettetal( ehemals Duisburg) ist die Atmosphäre alles andere als gut und aushaltbar.

Kommunikation

Hier wird nicht viel Wert drauf gelegt. Man muss sich hier selber drum kümmern das man mit Informationen versorgt wird. Die wichtigen Informationen werden aber weiter gegeben.

Kollegenzusammenhalt

Jeder schaut zu das er seine vorgegebenen Ziele bekommt. Man schreckt hier nicht zurück die Kollegen an den direkten Vorgesetzten zu verpfeifen. Ein Teamgefüge war hier nicht zu spüren. In anderen Abteilungen war dies um einiges angenehmer und wurde von der Führungskraft mehr gelebt.

Work-Life-Balance

Die Work-Life Balance ist hier angemessen gut. Wenn man nach strikten Zeiten arbeiten möchte, dann ist man bei Tech Data genau richtig. Man fängt pünktlich an und hört dann auch pünktlich auf zu arbeiten. Überstunden gibt es an dem Standort nicht.

Vorgesetztenverhalten

Das Vorgesetztenverhalten ist solange gut wie man zu alles JA sagt. Wenn man nicht der Meinung der Führungskraft oder noch höher ist, dann wird man versucht zu eliminieren bzw. es werden mit internen Schritten gedroht. Wenn man gehörig ist, dann hat man eine nette Zeit mit dem Vorgesetzten und höher.

Interessante Aufgaben

Hier ist zu sagen das man nur eine Aufgabe hat und die heißt telefonieren. Sollte man von Natur aus offen für neues sein und ein breites Arbeitsumfeld haben wollen, dann ist man im Vertrieb zu mindestens falsch am Platz. Hier zählt nur, wer viel telefoniert der ist auch ein guter Mitarbeiter. Da wird auch jeden Monat in den persönlichen Gesprächen drauf geachtet und man wird auch hier angemahnt.

Gleichberechtigung

Man möchte hier mehr Frauen in den eigenen Reihen haben, dass merkt man bei den Einstellungen.

Umgang mit älteren Kollegen

Da wird kein Unterschied gemacht, wobei das Alter drastisch nach untern gesetzt werden will, da die jungen Mitarbeiter sich noch formen lassen können.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsmittel die man zur Verfügung gestellt bekommt sind gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nicht vorhanden. Es werden während der Corona Pandemie und auch davor unnütze Sachen nach Hause geschickt.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist für die Tätigkeit( Callcenter) gut. In der Branche selber verdient man weitaus mehr wenn man sich umschaut.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung ist hier ein Fremdwort, es sei denn man ist mit den Führungskräften befreundet und man macht immer das was sie sagen. Dann hat man hier eine Chance aufzusteigen. Sollte man einmal quer schießen, dann hat man sich die komplette Weiterbildungsmöglichkeiten in der Firma verbaut und man muss dann mit dem zufrieden sein was man hat.


Image

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

HR-Team TD Synnex

vielen Dank, dass du dir Zeit genommen hast, uns nach deinem Ausscheiden als Unternehmen zu bewerten. Wir bedauern sehr, dass du dich in deiner Funktion bei uns nicht wohl gefühlt hast. Wir hätten gerne früher mit dir den Austausch gesucht, um aktiv etwas verändern zu können. Schade, dass es dazu nicht gekommen ist.
Wenn du uns rückwirkend noch etwas mitteilen möchtest, kannst du dich gerne jederzeit vertrauensvoll unter kununu@techdata.com an uns wenden.