Navigation überspringen?
  

Technische Hochschule Nürnberg Georg-Simon-Ohmals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Technische Hochschule Nürnberg Georg-Simon-Ohm Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,33
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,33
Interessante Aufgaben
3,67
Kommunikation
3,33
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,33

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,33
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,67
Image
3,67
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 2 von 3 Bewertern Homeoffice bei 1 von 3 Bewertern Kantine bei 2 von 3 Bewertern keine Essenszulagen Kinderbetreuung bei 1 von 3 Bewertern keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 2 von 3 Bewertern keine gute Verkehrsanbindung Mitarbeiterrabatte bei 1 von 3 Bewertern kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 2 von 3 Bewertern Internetnutzung bei 2 von 3 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 27.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Lob von den Vorgesetzten wird sparsam vergeben, dadurch bei vielen "Dienst nach Vorschrift";

Gefühlt sehr tiefer Graben zwischen Professoren und Labormitarbeitern; Wissenschaftliche Mitarbeiter stehen zwischen den Stühlen;

Da Forschung und die damit hin und wieder anfallende Arbeit für Labormitarbeiter (z.B. Fertigung einfacher Teile für einen Laboraufbau) recht neu ist, herrscht nicht gerade Begeisterung für solche Aufgaben; vieles wird lieber so lange hinterfragt und zerredet, bis der Wissenschaftliche damit zu jemand anders geht oder den Auftrag extern vergibt;

Vorgesetztenverhalten

Solange alles läuft, in der Regel gutes Verhältnis zum Vorgesetzten (=Professor bei den Wissenschaftlichen und Labormitarbeitern); bei Problemen kommt es schnell zu Unfrieden, anstatt über konstruktive Lösungen nachzudenken;

  • 19.Mai 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Extrem starre Strukturen, nichts für Kreative oder Querdenker

Vorgesetztenverhalten

Mangelnde Transparenz; ungerechtfertigte Kritik;

Kollegenzusammenhalt

Größtenteils gut; ich habe mich sehr gut mit meinen Kollegen verstanden

Interessante Aufgaben

Viel Routine, kaum Raum für Neues

Kommunikation

mit einigen Ansprechpartnern hat es sehr gut geklappt; mit anderen weniger

Karriere / Weiterbildung

Ja, es werden in der internen Fortbildung die üblichen Weiterbildungen angeboten; die Weiterbildungsangebote könnten besser auf die einzelnen Mitarbeiter zugeschnitten sein; es findet aber keine Personalentwicklung statt; positiv ist, dass man auch Angebote für Studenten (z.b. Sprachen, Vorlesungen) wahrnehmen kann

  • 29.Juli 2014
  • Mitarbeiter

Pro

+ Flexibel
+ Interdisziplinäres Arbeiten möglich