Navigation überspringen?
  

Technische Universität Berlinals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Technische Universität Berlin Erfahrungsbericht

  • 11.Juni 2015
  • Mitarbeiter

Soetwas erwartet man nicht an einer Uni

2,92

Vorgesetztenverhalten

überzogene Erwartungen an Mitarbeiter; unrealistische Zielsetzungen; dominanter und autoritärer Führungsstil, der einschüchternd wirkt; kein Interesse an Belange der Mitarbeiter; erwartet wird absolute Unterordnung der Mitarbeiter; Schuldzuweisungen gegen Mitarbeiter bei Fehlern und Scheitern von Projekten.

Kollegenzusammenhalt

Bei über 100 Mitarbeitern findet man natürlich die gesamte Palette an Charakteren. Insgesamt ist die Zusammenarbeit mit den Kollegen eher positiv zu bewerten.

Interessante Aufgaben

Höchste Priorität hat Projektarbeit. Eigene Forschung leidet dadrunter. Aufgaben und Arbeitsbelastung sind projektabhängig.

Karriere / Weiterbildung

Es wird niemand gefördert. Promovieren findet unter schwierigen Bedingungen statt, da Projektarbeit absoluten Vorrang hat und oftmals nicht forschungsrelevant ist. Es gibt i.d.R keinen fachlich kompetenten Betreuer. Wer eine akademische Karriere anstrebt befindet sich hier in einer Sackgasse.

Pro

Viele nette Kollegen.

Contra

Keine Umgebung für wissenschaftliches Arbeiten.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Technische Universität Berlin (TU)
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2014
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung