Navigation überspringen?
  

TEEKANNE GmbH & Co. KGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
TEEKANNE GmbH & Co. KGTEEKANNE GmbH & Co. KGTEEKANNE GmbH & Co. KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 78 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (50)
    64.102564102564%
    Gut (9)
    11.538461538462%
    Befriedigend (7)
    8.974358974359%
    Genügend (12)
    15.384615384615%
    3,77
  • 14 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    7.1428571428571%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    14.285714285714%
    Genügend (11)
    78.571428571429%
    1,50
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

TEEKANNE GmbH & Co. KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,77 Mitarbeiter
1,50 Bewerber
0,00 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Gemischt. Es gibt Mitarbeiter, die lange dabei sind und sich stark mit dem Unternehmen identifizieren. Allgemein fehlt dem Unternehmen der "frische Wind", der zu Änderungen führt.

Vorgesetztenverhalten

Hier kann man keine generelle Aussage treffen. Teilweise wirken die Strukturen sehr hierarchisch - es regiert daher oft "Delegieren" statt zusammenarbeiten.

Interessante Aufgaben

Kommt auf die Abteilung an. Leider werden Junior oder einfache Manager-Positionen eher als Sachbearbeiter angesehen, was sehr schade und bedauerlich ist.

Kommunikation

Keine transparente Kommunikation. Mitarbeiter erhalten die Infos, die für Ihre Position angemessen sind.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden sehr geschätzt.

Gehalt / Sozialleistungen

Faire Bezahlung und Benefits. Mitarbeiterrabatte auf Produkte. Mitarbeiterparkplatz. Viel Tee.

Arbeitsbedingungen

Junior, aber auch normale Manager-Positionen bekommen in bestimmten Abteilungen leider nur einen Tower-PC zur Verfügung gestellt. Auch ein Handy gehört nicht zur Grundausstattung. Dadurch ist ein flexibles Arbeiten und/oder Home Office nicht möglich. Zu heutigen Zeiten wäre dies aber mehr mehr als wünschenswert. Bei Geschäftsreisen müssen bei derartigen Positionen müssen Laptops aus der IT geliehen werden. Räume sind unklimatisiert.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Leider mein Schein, als Sein.

Work-Life-Balance

Ist vorhanden. Überstunden werden erfasst und können in einem bestimmten Modell an Brückentagen abgefeiert werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Auch wenn man ein Traditionsunternehmen ist, sollte man sich neue Arbeitsmodelle anschauen, um attraktiv für junge Arbeitnehmer zu bleiben. People Management sollte auch bei langjährigen Mitarbeiter und Abteilungschef ganz oben auf der Liste stehen.

Pro

Kantine

Contra

Keine Flexibilität bei den Arbeitszeiten + sehr, sehr unmoderne Arbeitsausstattung

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Teekanne GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Düsseldorf
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Arbeitsatmosphäre

Schlechtes Betriebsklima. Nazistisches Verhalten des Vorgesetzten. Kein Vertrauen in seine Mitarbeiter, nur er kann alles und weiß alles. Völlig überfordert, da er nicht delligieren kann.

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen werden vom Vorgesetzten getroffen. Keine Wertschätzung, kein Vertrauen in die Mitarbeiter.

Kollegenzusammenhalt

Durch das egozentrische Verhalten des Vorgesetzten war der Kollegenzusammenhalt gut.

Interessante Aufgaben

Keinen Einfluss auf das Aufgabengebiet, komplette Unterlastung.

Kommunikation

Schlechte bis keine Informationen über Entscheidungen oder Ziele, keine regelmäßigen Meetings. Der Mitarbeiter darf nicht entscheidungsrelevante Ideen mit einbringen.

Gleichberechtigung

Frauen sind fast nicht in Führungspositionen. Nur Sekretärinnen und Angestellte.

Umgang mit älteren Kollegen

Unter den Kollegen werden ältere Kollegen geschätzt.

Karriere / Weiterbildung

Nur auf Anfrage, werden Weiterbildung genehmigt und dann auch nur mit großem Widerwillen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt zufriedenstellend und relativ pünktlich. Sozialleistungen, wie Betriebsrente, nur auf Anfrage und dann auch nur sehr mürrisch. Personalabteilung unwissend und desinteressiert.

Arbeitsbedingungen

Teilweise sind die Büros noch aus den 60er Jahren. Langsam werden einzelne Abteilungen verschönert. Die Vorgesetzten haben Klimaanlagen, die Mitarbeiter nicht.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Im Rahmen der gesetzlichen Auflagen wird auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz gesetzt.

Work-Life-Balance

Es gibt kein Home office, obwohl dies bei einigen Arbeitsplätzen durchaus angebracht war. Alle müssen stempeln und werden kontrolliert.

Image

Einem Großteil der Mitarbeiter fehlen die Anerkennung Ihrer Arbeit und die Wertschätzung

Verbesserungsvorschläge

  • Eine neue Wertestruktur mit klaren Verantwortlichkeiten.

Pro

Die Loyalität unter den Kollegen.

Contra

Ein verstaubtes Unternehmen, dass den heutigen Zeitgeist von Mitarbeiterführung und Potentialen noch nicht erkannt und umgesetzt hat.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    TEEKANNE GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 18.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

...hier steht der Mitarbeiter noch im Mittelpunkt!

Vorgesetztenverhalten

...durchweg sehr offen und konstruktiv, es bleibt viel Raum für eigene Entscheidungen!

Kollegenzusammenhalt

...hier ist zu unterscheiden ob Abteilungsintern oder extern, das sind hier große Unterschiede!

Interessante Aufgaben

...alles aus einer Hand, wer hier keine interessanten Aufgaben findet, bringt sich nicht ein!

Kommunikation

...Kommunikation ist gut, könnte aber immer besser sein!

Gleichberechtigung

...ist natürlich absolut gegeben, aber die "Frauenqoute" bei den Führungskräften könnte besser sein!

Umgang mit älteren Kollegen

...hier wird vieles versucht und unternommen, um verdiente Mitarbeiter "mitzunehmen"!

Karriere / Weiterbildung

...man braucht Geduld. Weiterbildungen werden immer und gerne geboten, aber der persönliche Benefit geht da nicht direkt mit einher. Wie immer muss man zur rechten Zeit am rechten Ort sein, das ist nicht immer einfach!

Gehalt / Sozialleistungen

...natürlich eine persönliche Sache, Leistung wird aber honoriert, mehr ist immer super, aber die Löhne/Gehälter sind ordentlich!

Arbeitsbedingungen

...ein Unternehmen mit fast 140 jähriger Tradition, da bleibt es nicht aus, dass es an manchen Stellen verbesserungswürdig ist, dennoch ist selbstverständlich alles gepflegt und in Ordnung!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

...auch hier ist das Unternehmen sehr aktiv. Sei es intern mit vielen Maßnahmen zur Energiereduzierung oder extern mit Unterstützung sozialer Organisationen!

Work-Life-Balance

...noch in den Kinderschuhen, entwickelt sich aber!

Image

...TEEKANNE...mehr bedarf es nicht zu schreiben!

Verbesserungsvorschläge

  • Das Unternehmen sollte in allen Bereichen (Arbeitsbedingungen, Arbeitszeitmodelle, Arbeitsmittel, Work-Life-Balance, usw.) moderner werden, diese Entwicklung ist aber gestartet!

Pro

Über allem steht das gesunde Produkt, welches auch noch super schmeckt und mit dem man sich sehr gut identifizieren kann! Weiterhin ist die Arbeitsatmosphäre völlig intakt!

Contra

Festhalten an überholten Traditionen, "Karriere machen" ist schwierig, aber nicht unmöglich, Außertarifliche Lohnerhöhungen zu bekommen ist ein langwieriger Prozess!

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    TEEKANNE GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 78 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (50)
    64.102564102564%
    Gut (9)
    11.538461538462%
    Befriedigend (7)
    8.974358974359%
    Genügend (12)
    15.384615384615%
    3,77
  • 14 Bewerber sagen

    Sehr gut (1)
    7.1428571428571%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    14.285714285714%
    Genügend (11)
    78.571428571429%
    1,50
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

TEEKANNE GmbH & Co. KG
3,42
92 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Nahrungsmittel / Land / Forstwirtschaft)
3,12
42.134 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
3.038.000 Bewertungen