Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

TELEGANT 
GmbH
Bewertungen

17 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 85%
Score-Details

17 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

11 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 2 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Hier wird es nie langweilig

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2017 im Bereich PR / Kommunikation gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich hatte hier immer viele tolle Aufgaben aus verschiedenen Bereichen, sodass es nie langweilig geworden ist. In dem überschaubar großen Mitarbeiter-Team packt jeder da an, wo gerade Bedarf besteht. Bei Fragen ist immer jemand da gewesen und ich konnte viel dazu lernen. Die technische Ausstattung im Büro ist super und die Räumlichkeiten an sich sind auch so gestaltet, dass es sich angenehm arbeiten lässt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Chance in einem schwierigen Umfeld?

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2010 im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Innovatives Unternehmen mit sehr guter Marktplatzierung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

, dass der Fortbestand des Unternehmens wie bei allen Mittelstandsunternehmen in der heutigen Zeit auf Grund von fehlenden potentiellen Nachwuchs für Mitarbeiter und Geschäftsnachfolgern stark gefährtet ist.

Verbesserungsvorschläge

Es wurde alles bereits gesagt!

Arbeitsatmosphäre

Vertrauen in die Kompetenz des Mitarbeiter vorhanden. Motivation sollte noch besser gelebt werden. Verbesserung des Betriebsklima wünschenswert.

Image

Sehr gutes Image. Sehr gute Aussenkommunikation und Werbung!Wünschenswert wäre gewesen dies auch nach Innen besser zu transportieren um die Mitarbeiter besser an das Unternehmen zu binden (Mental)

Work-Life-Balance

Auch hier der Größe des Unternehmens entsprechend gut!

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung möglich, auf Grund finanzieller Möglichkeiten aber beschränkt. Karriere oder Aufstieg in so einem Unternehmen eher nicht möglich da zu klein. Ist auch nicht entscheidend.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt entsprechend der Größe und der zu erzielenden Gewinne angemessen. Immer pünktliche Bezahlung.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein gut! Sozialkompetenz bezogen auf die Größe des Unternehmens ausreichend.

Kollegenzusammenhalt

Umgang war kollegial und fair!

Umgang mit älteren Kollegen

Super Verhältnis unter allen Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen über Strategien und Geschäftsfelder werden meist alleine vom Vorgesetzten getroffen, was nachvollziehbar ist, da es sich quasi um ein kleines Mittelstandsunternehmen mit einem Hauptgesellschafter und persönlichen Risiko handelte. Auftretende Konflikte wurden vom Vorgesetzten souverän behandelt.

Arbeitsbedingungen

Sehr gute Arbeitsplatz und Arbeitsmittel Ausstattung! Technik afine Begeisterung des Vorgesetzten spiegelt sich wieder!

Kommunikation

Meetings, ja gab es, allerdings wäre es wünschenswert gewesen, die Mitarbeiter besser bei Strategie und Ergebnissen mitzunehmen. Hier gibt es Verbesserungsbedarf.

Gleichberechtigung

Am Gleichbehandlungsgrundsatz gab es Verbesserungsbedarf. (Betrifft nicht meine Behandlung) Das selbe galt für Wertschätzung und Anerkennung.

Interessante Aufgaben

Anspruchsvolle Aufgaben und Anforderungen

Interessante Tätigkeit

4,4
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bis 2016 im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Arbeitsbedingungen, respektvoller Umgang

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Oft Termindruck


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Angestelltenunfreundlich

2,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2010 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Korrektes und angemessenes Auftreten gegenüber den Mitarbeitern
Nach Anfrage immer Gesprächsbereit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechte Entlohnung, z.T. 50 Stundenwoche ohne entsprechende Vergütung, Arbeitsklima angespannt, Mitarbeiter wird mit Problemen seines Arbeitsfeldes weitgehend allein gelassen, erst bei in Folge entstandenen akuten Problemen wird reagiert.

Image

Zunehmend schlechter, auch Aufgrund der hohen Mitarbeitefluktuation.

Work-Life-Balance

Überstunden werden vorausgesetzt und nicht vergütet.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist eindeutig zu niedrig, gemessen an vergleichbaren Stellen. Gern wird zusätzliches Verlangt, aber eine gleichzeitige Bereitschaft dies zu entlohnen, besteht nicht. Zahlung war aber weitgehend pünktlich.

Kollegenzusammenhalt

Offensichtlich nicht erwünscht im Unternehmen


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Arbeitgeber-Kommentar

Michael RodmannGeschäftsführung

Sehr geehrter ehemaliger Kollege, danke für Ihre Bewertung. Schade, dass Sie mit Ihrem Platz im Unternehmen nicht zufrieden waren. Aber bekanntermaßen sind für eine gute Geschäftsbeziehung und ein erfolgreiches Team immer mindestens Zwei erforderlich und Beide sollten hinterfragen, ob sie ihren Beitrag zum Erfolg hinreichend geleistet haben.

Bei einer übertariflichen Entlohnung aller TELEGANT-Mitarbeiter ist Ihre Einschätzung "schlechte Entlohnung" eher subjektiv. Auch die "hohe Mitarbeiterfluktuation" relativiert sich, wenn man bedenkt, dass 90% der Mitarbeiter mindestens seit 5 Jahren im Unternehmen arbeiten und 40% der Mitarbeiter dem Unternehmen bereits seit mehr als 10 Jahren treu sind.

Überstunden werden in der Tat selten vergütet, da sie mit Freizeit abgegolten werden. Diese flexible Regelung wird von den meisten Kollegen sehr geschätzt und trägt dazu bei, dass TELEGANT wegen seiner Zuverlässigkeit und Flexibilität seit über 20 Jahren ein hohes Ansehen bei seinen Kunden in Deutschland genießt.

Gutes Klima, interessante Tätigkeit

4,4
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat bis 2016 im Bereich Design / Gestaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

innovative Ausrichtung, fachliche Kompetenz

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-

Verbesserungsvorschläge

-


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

System- und Softwareentwickler

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Spannende und abwechslungsfreiche Aufgaben, kurze Entscheidungswege, gutes Arbeitsklima


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Unbegründet schlechte Bewertungen

4,6
Empfohlen
Hat bis 2010 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die interessanten Aufgaben und der ständige Innovationsdrang bereiten große Freude und sorgen für einen abwechslungsreichen Alltag. Das Arbeitsklima ist gut und man kann sich wirklich einbringen. Wirklich schade, dass hier offenbar jemand seinen Frust durch unbegründet schlechte Bewertungen ablässt :-(


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

arbeinehmerunfreundlich

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2012 im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

im grunde nichts


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Optionen

Bewertung des Angestelltenverhältnis bei der TELEGANT GmbH

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Man bekommt die nötige Zeit um seiner Arbeiten ordentlich zu erledigen. Es werden auf Absprache Schulungen angeboten. Pausen werden eingehalten.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist gut und ich kann mich nicht beklagen. Ich komme mit jeden Mitarbeiter in der Firma aus.

Work-Life-Balance

Da viele Mitarbeiter einen langen Anfahrtsweg haben, wird wenig gemeinsam unternommen. Es wird jedes Jahr eine Weihnachtsfeier veranstaltet. Die Arbeitszeiten können frei eingeteilt werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt ein paar ältere Kollegen, aber mit diesem komme ich gut aus. Das Alter spielt in dieser Firma keine Rolle, wer seine Arbeit gut macht wird mit jedem gut auskommen.

Arbeitsbedingungen

Mein PC war in der Anfangszeit nicht meinen Aufgaben gewachsen. Aber nach Rücksprache mit Chef wurden neue Arbeitsmittel zur Verfügung gestellt. Über den Lärmpegel kann ich mich nicht beklagen. Als Programmierer gibt es in der gesamten Firma genügend Rückzugsmöglichkeiten.

Kommunikation

Die Kommunikation erfolgt zum Teil über Besprechungen bzw. über das CRM System.

Gleichberechtigung

Also zur Gleichberechtigung kann ich soviel sagen, dass in der Firma jeder gleich behandelt wird.

Interessante Aufgaben

Ich komme mit der Arbeit sehr gut zurecht und es ist jeden Tag wieder eine Herausforderung. Man lernt nie aus, und das ist bekanntlicherweise sehr wichtig. Man bekommt auch Aufgaben, woran man wachsen kann.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Gehalt/Sozialleistungen

Optionen

Wenn man(n) sich bewegt, kann man viel bewegen - dann gibt es viel Freiraum für innovative Ideen!

4,8
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Innovationen der Firma sind beeindruckend, z.B. Realisierung des MDR Films zur Nashorngeburt und Innovationspreis für Syntelio, die Telefonlösung für Hörgeschädigte.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

k.A.

Arbeitsatmosphäre

Moderne und nach dem neusten Stand der Technik ausgestattete Firma in der man sich wohl fühlt.

Image

Es gibt meines Wissens nur positives Feedback von allen Seiten. Eigentlich logisch, sonst wäre die Firma nicht über20 Jahre im Geschäft.

Work-Life-Balance

Keine Probleme

Karriere/Weiterbildung

Sehr gute Möglichkeiten.

Gehalt/Sozialleistungen

Da will eigentlich jeder mehr...

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt Unterstützung für Sportclub´s und soziale Einrichtungen.

Kollegenzusammenhalt

Gutes Team mit normalen Stimmungsschwankungen.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Kompetenz, das Wissen und die Erfahrung der Kollegen wird geschätzt

Vorgesetztenverhalten

Kompetent und sachlich mit sehr guten Führungsqualitäten!

Arbeitsbedingungen

Neuste Technik, es fehlt nichts - wenn doch wird´s besorgt.

Kommunikation

In einem Kommunikationsbetrieb erwartet man entsprechende Kommunikation - klappt auch gut.

Gleichberechtigung

Hier punktet man nur mit Können, egal ob schwul, männlich oder weiblich.

Interessante Aufgaben

Interessant, abwechslungsreich und anspruchsvoll

MEHR BEWERTUNGEN LESEN
Anmelden
Anmelden

Bitte melde dich an, um auf diesen Beitrag zu reagieren. Du bleibst dabei selbstverständlich für Andere anonym.